Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-03-2013, 11:55 AM   #1
brucewelch
"§µ%&Þ=?!©†"
brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
brucewelch's Avatar
 
Posts: 1,081
Karma: 2214335
Join Date: Sep 2010
Device: pb 611
Wilhelm Raabe: Romane 1861-1873. V1. [German] 3.4.2013

Dies ist - nach den Bänden 1, 3 und 6 - der zweite Band der Wilhelm-Raabe-eBook-Werkausgabe.
Er enthält:

1. Nach dem großen Kriege. Eine Geschichte in zwölf Briefen. 1861.
2. Unseres Herrgotts Canzlei. Eine Erzählung in zwei Theilen. 1862.
3. Die Leute aus dem Walde, ihre Sterne, Wege und Schicksale. Ein Roman. 1863.
4. Drei Federn. 1865.
5. Ein Frühling. Zweite verbesserte Auflage. 1872.
6. Christoph Pechlin. Eine internationale Liebesgeschichte. 1873.


In den Originaldrucken ergab dies insgesamt: 2215 Seiten. Die ePub-Zählung misst für den eBook-Umfang 1421 Seiten.

3, 4 und 6 lagen bereits digitalisiert vor. - Die übrigen wurden auf der Basis zeitgenössischer Auflagen (s. "Copyright"-Seite im eBook) aus Google-ePubs plus Gegenlesen des PDF-Scans erarbeitet; in etlichen Fällen erwies sich ein Blick in die erste Gesamtausgabe der Werke Raabe als hilfreich (Klemm'sche Verlagsanstalt 1913-1916); in dieser ist übrigens die "verbesserte" zweite Auflage von "Ein Frühling" nicht enthalten, deshalb musste bei dem oft korrupten Druck die Braunschweiger Ausgabe zu Rate gezogen werden.
Nach dem Erfolg von Raabes Erstling "Die Chronik der Sperlingsgasse" sah der Dichter sich wohl genötigt, einen Folgeband ähnlichen Zuschnitts herauszubringen, eben diesen Roman "Ein Frühling" (erste Auflage in Band 1, "Die Corvinus-Romane"). Von den nur 100 gedruckten Exemplaren wurde jedoch kaum eine Handvoll verkauft. Raabe ärgerte sich über das Buch bald dermaßen, dass er den Rest der Auflage aufkaufte, damit das Buch in dieser Form nicht in weitere Leserhände geriete. Es ließ ihm aber keine Ruhe, bis er eine zweite Fassung des Romans im Jahre 1872 veröffentlichen konnte. Wie das aber mit zweiten Fassungen so ist: meist kommen allenfalls Verschlimmbesserungen heraus. Ob man Wielands "Agathon", Goethes "Werther", Tiecks "William Lovell" oder Kellers "Grünen Heinrich" nimmt - stets ist es die erste Fassung, der man den Vorzug geben wird. Das gilt auch für "Ein Frühling". Aufgenommen wurde diese Fassung dennoch, weil es interessant sein kann zu sehen, welchen Kriterien der sich seit "Drei Federn" aus der Jugendlichkeit seines Dichtens herausarbeitende Autor bei seiner Überarbeitung folgt.
Auch dieser Band enthält zwei historische Romane. Und Raabe erprobt bereits hier neue erzähltechnische Möglichkeiten; so macht er in "Nach dem großen Kriege" (gemeint sind die Befreiungskriege 1813ff.) trotz der Wahl eines Ich-Erzählers (es handelt sich um einen einseitigen Briefroman wie beim "Werther") zusätzlich reichen Gebrauch von perspektivischem Erzählen, indem größere Teile des Berichteten weiteren Figuren in den Mund gelegt werden; und in "Unseres Herrgotts Canzlei" (in Magedeburg während der Belagerung 1550/51 spielend) greift Raabe sogar zum Mittel der Montage, indem er authentische zeitgenössische Texte im Originalwortlaut einbezieht - wie anders hat sich in Deutschland bald darauf der historische Roman entwickelt, besonders unter dem Eindruck der Kriege von 1864-1866-1870/71!
This work is in the Canadian public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. It may still be under copyright in some countries. If you live outside Canada, check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	raabe_romane_1861-73_cover.jpg
Views:	70
Size:	50.4 KB
ID:	103911  
Attached Files
File Type: epub Raabe, Wilhelm - Romane 1861-1873.epub (1.37 MB, 459 views)

Last edited by brucewelch; 04-04-2013 at 11:36 AM.
brucewelch is offline   Reply With Quote
Old 04-04-2013, 05:45 AM   #2
Spinnenmonat
Addict
Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Spinnenmonat ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Spinnenmonat's Avatar
 
Posts: 378
Karma: 618436
Join Date: Jun 2012
Location: Wien
Device: Sony Reader PRS-650
Spinnenmonat is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Raabe, Wilhelm: Die Corvinus-Romane. V2 [Geman] 9.10.2013 brucewelch ePub Books 0 02-27-2013 03:08 PM
Other Fiction Raabe, Wilhelm: Romane 1891-1911. V1. [German] 22.2.2018 brucewelch ePub Books 0 02-22-2013 01:21 PM
Other Fiction Raabe, Wilhelm: Stuttgarter Trilogie. V1. [German] 12.2.2013 brucewelch ePub Books 0 02-12-2013 07:42 AM
Other Fiction Raabe, Wilhelm: Pfisters Mühle. [German] PDF/A6 v1 22 May 2010 whink Other Books 2 05-24-2010 05:00 AM
Historical Fiction Raabe, Wilhelm: Die schwarze Galeere. german. v1. 8 mar 2009 netseeker ePub Books 0 03-08-2009 05:29 PM


All times are GMT -4. The time now is 05:13 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.