Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 01-31-2013, 02:53 PM   #1
Frodok
Enthusiast
Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Frodok's Avatar
 
Posts: 653
Karma: 2934674
Join Date: Dec 2011
Location: Ratisbona; Germany
Device: Pocketbook IQ + 622; Sony PRS-505
Bodenstedt, Friedrich M. v.: Tausend und ein Tag im Orient. (german) V1. 31 Jan 2013

Friedrich Martin von Bodenstedt (22. April 1819 in Peine – 18. April 1892 in Wiesbaden) war ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Kulturhistoriker.

Nach einer Kaufmannslehre studierte Bodenstedt Philosophie und Philologie an der Universität Göttingen. Er ging 1840 als Lehrer nach Moskau und 1843 nach Tiflis, wo er durch den aserbaidschanischen Dichter Mirzə Şəfi Vazeh (1794−1852) in die Sprachen der Kaukasusregion eingeführt wurde. 1846 kehrte er nach Deutschland zurück. Ab 1854 war er in München Professor für Slawistik und Altenglisch. 1867 wurde er Intendant des Hoftheaters in Meiningen, ab 1878 lebte er in Wiesbaden.

Seine "Lieder des Mirza Schaffy" (1851) waren ein großer Erfolg, sie erlebten nach der Erstveröffentlichung (mit Übersetzungen) fast 300 Auflagen. Zuerst erschienen sie als "Hegire" aus den Wirren des Jahres 1848 in dem Buch "Tausend und ein Tag im Orient" (1850), in dem Bodenstedt seine Reiseerlebnisse in Kaukasien und Armenien schildert. In der Liedersammlung "Aus dem Nachlasse Mirza Schaffys" (1874, 17. Auflage 1891) erklärt Bodenstedt die Entstehung seiner Gedichte. (nach Wikipedia)

Quote:
Aus der alten Hauptstadt Rußlands führt unsere Wanderung in die traubenreichen Gärten von Tiflis, der bergumschlossenen Hauptstadt Georgiens.
Nur in wenigen Umrissen schildere ich Euch die Bewohner und Zustände jener einförmigen Landstriche und unabsehbaren Steppen, welche wir zu durchwandern haben, bevor wir hinaufsteigen zu der majestätischen Gebirgswelt des Kaukasus.
Noch ist der September nicht zu Ende, und schon trägt die Landschaft um uns her ein winterliches Gepräge.
Der Himmel ist grau umwölkt und mitten am Tage durchdunkelt's die Luft wie beim Hereinbrechen der abendlichen Dämmerung; auf den kahlen Zweigen der Bäume wiegen sich Schwärme von Krähen und Raben; schaurig pfeift der Herbstwind über die schneebedeckten Felder hin, durch welche der Fahrweg sich windet wie ein riesiger schwarzer Streifen; denn noch liegt das Eis zu dünn und der Schnee zu locker, um den Hufen der Pferde und den einschneidenden Wagenrädern zu widerstehen, und jedes Mal beim Durchbrechen der leichten Winterdecke quilt's aus dem schlammigen Boden hervor schwarz wie Theerquellen.
Trotz des fetten, fruchtbaren Bodens, welcher die Gouvernements von Tula und Woronesch so vortheilhaft auszeichnet, finden wir hier in den elenden Dörfern eine arme, verkümmerte Bevölkerung.
Diese betrübende Erscheinung hat namentlich darin ihren Grund, daß diese beiden Gouvernements größtentheils in kleine Gutsherrschaften zerfallen; je kleiner aber die Anzahl Leibeigener eines Edelmanns ist, desto größer sind die Opfer die er von ihnen fordert.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work..

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	bodenstedtC.jpg
Views:	106
Size:	270.8 KB
ID:	100420  
Attached Files
File Type: epub Bodenstedt Friedrich von_Tausend und Ein Tag im Orient.epub (792.1 KB, 585 views)
Frodok is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Non-Fiction Seume, JG: Texte zu politischen und geschichtlichen Themen. (german) V1. 29 Jan 2013 Frodok ePub Books 0 01-29-2013 02:49 PM
Other Fiction François, Louise v.: Novellen und Erzählungen. (german) V1. 24 Jan 2013 Frodok ePub Books 0 01-24-2013 04:01 PM
Other Fiction Unknown: Tausend und ein Tag [German] V1. 25 Jul 2010 weatherwax ePub Books 2 07-25-2010 06:21 AM
Other Fiction Unknown: Tausend und ein Tag [German] V1. 25 Jul 2010 weatherwax ePub Books 0 07-25-2010 06:18 AM
Other Fiction Unknown: Tausend und ein Tag [German] V1. 25 Jul 2010 weatherwax Kindle Books 0 07-25-2010 05:35 AM


All times are GMT -4. The time now is 07:31 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.