Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 12-31-2012, 01:16 PM   #1
EbookHype
Groupie
EbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead community
 
Posts: 157
Karma: 15960
Join Date: Apr 2009
Device: Sony-PRS-T1
E-Reader-Durch-iPad-Co.-zum-Auslaufmodell

Hallo Leute, wir können jetzt alle unsere E-Reader wegschmeißen und einen iPad kaufen. Einen schönen Rutsch wünsche ich euch noch noch trotz dieser schrecklichen Nachricht.

"Noch bevor der Markt für E-Reader richtig abheben konnte, sind dessen Tage angeblich bereits wieder gezählt. Verschiedene Marktforscher berichten von dramatischen Einbrüchen bei den Verkäufen und katastrophalen Aussichten...."

http://business.chip.de/news/E-Reade..._59561320.html
EbookHype is offline   Reply With Quote
Old 12-31-2012, 01:25 PM   #2
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,136
Karma: 3435028
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Marktforscher
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 12-31-2012, 04:04 PM   #3
hamlok
Keep calm and call...
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,867
Karma: 5399999
Join Date: Nov 2009
Device: ein paar ;-)
Quote:
Originally Posted by Marc_liest View Post
Marktforscher
Wie immer sehr knapp, aber treffend!
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 12-31-2012, 08:54 PM   #4
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,330
Karma: 2092011
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Afrikaforscher haben Afrika gesucht (oder zumindest Teile davon), das sagt doch alles über Marktforscher
troll05 is online now   Reply With Quote
Old 01-02-2013, 10:37 AM   #5
fortwienix
Enthusiast
fortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watch
 
Posts: 47
Karma: 10848
Join Date: Mar 2011
Device: 902
Das die Tablets den Ebook-Readern den Rang ablaufen, glaube ich nicht so ganz. Es stimmt zwar das die Tablets zu den Readern in gewisser Konkurrenz stehen, aber das ist ja nicht erst sein diesem Herbst so.
Das Hauptkriterium für mich für die Ebook-Reader ist die Akkulaufzeit. Das schafft kein Tablet. Interssanter ist da schon die Vorstellung eines Smartphones mit zusätzlichen E-Ink Display.
fortwienix is offline   Reply With Quote
Old 01-02-2013, 12:06 PM   #6
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,330
Karma: 2092011
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
... und die Tageslichttauglichkeit, das Gewicht, usw.

Das Tablet ist so ein typischer Generalist, es kann alles aber dafür nichts richtig. Im Bezug auf die reine "Lesefunktion" wird ihm das Tablet glaub ich nicht den Rang ablaufen.
Es gibt zwar Situationen wo das Tab praktischer ist (z.B. im Bett wenn der Partner schlafen will), aber zum ständigen lesen, ich glaube eher nicht.
troll05 is online now   Reply With Quote
Old 01-03-2013, 04:28 PM   #7
ravenne
Wizard
ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
ravenne's Avatar
 
Posts: 4,916
Karma: 1840619
Join Date: Oct 2008
Location: Munich, Germany
Device: Kindle PW, PocketBook 360°, Cybook Gen3, iPad mini
Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
... und die Tageslichttauglichkeit, das Gewicht, usw.

Das Tablet ist so ein typischer Generalist, es kann alles aber dafür nichts richtig. Im Bezug auf die reine "Lesefunktion" wird ihm das Tablet glaub ich nicht den Rang ablaufen.
Es gibt zwar Situationen wo das Tab praktischer ist (z.B. im Bett wenn der Partner schlafen will), aber zum ständigen lesen, ich glaube eher nicht.
Wenn das mit der Beleuchtung in den Griff gebracht werden kann, ist auch das kein Grund mehr, das Tab einem Lesegerät vorzuziehen.
ravenne is offline   Reply With Quote
Old 01-03-2013, 08:28 PM   #8
medard
Wizard
medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
medard's Avatar
 
Posts: 1,014
Karma: 5591936
Join Date: May 2012
Device: Electronic Paper
Ich habe darüber recht viel nachgedacht, da ich mir gerade erst ein Sony Portable Reading System gekauft habe. Das kostet regulär mit Nylon-Hülle 175 Euro.. Wenn man sich dann anschaut dass ein aktuelles Nexus 7 Gerät 200 Euro kostet, dann ist das schon etwas absurd. Unter uns gesagt.

Die Hersteller von Einksystemen werden sich anstrengen müssen. Und Amazon hat ja schon ganz gut demonstriert, dass es möglich ist, solche Geräte als Lifestyle-Accessoires zu produzieren und zu vermarkten. (Auch wenn das mit vielen Nachteilen für den Endkunden verbunden ist wie der Nur-1-GB-For-You-Scherz oder die Nichtnutzbarkeit von öffentlichen Bibliothekssystemen in Europa.)

Einksysteme sind langsam, schwarzweiss und langweilig. Also eigentlich genau richtige für einen Vielleser..

Ich habe nebenbei noch eine Musikkiste und eine Spielkiste; mir ist das (momentan) einfach lieber, diese Dinge getrennt zu haben und nicht in einem einzelnen Tabletgerät. Aber ich denke, da bin ich eher in der Minderheit.

Es gibt viel zu tun für Sony & Co: Grösseres Display, Beleuchtung, deutlich bessere Software.. Ob sich das noch lohnt, das werden wir dann sehen. Aber es gibt auch bereits im Epubsystem selber Defizite, wie der Umstand, dass es kein geräteunabhängiges Format für die persönlichen Anmerkungen gibt. Das ist eigentlich für mich bereits ein Indiz (neben anderen), dass die Entwickler die Sache überhaupt nicht zuende gedacht haben..

Also: Alles offen ist, aber ein Buch ist ein Buch und eine Datei ist nur eine Datei.
medard is offline   Reply With Quote
Old 01-04-2013, 12:43 PM   #9
Oxylomorph
Member
Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.Oxylomorph shines like a glazed doughnut.
 
Posts: 17
Karma: 8674
Join Date: Jul 2012
Device: Pocketbook 622
Es ist abzusehen dass man von Geräten deren Entwicklungsstand sich nicht derart rasant entwickelt wie man momentan bei den Tablets sieht, auch nicht permanent neu gekauft werden müssen.

Die Pearl-Generation ist nun auch schon bald etwa 2,5 Jahre alt. Ausserdem kommt hier hinzu dass man selbst ein Gerät der Vorgeneration nicht direkt ersetzen muss.
Man vergleiche im Gegenzug mal ein entsprechend altes Tablet mit einem aktuellem Nexus oder IPad.

Ich denke schon dass die Geräte sich weiter verbreiten bei Intensivlesern, grade wegen der Mobilität und Akkulaufzeit sowie der sehr guten Textdarstellung. Weitere Verbreitung der Geräte wird auch eine andere Zielgruppe öffnen, bspw. die Oma welche die Schrift vergrößern will und nicht so schwer tragen mag.
Oxylomorph is offline   Reply With Quote
Old 01-06-2013, 03:05 PM   #10
Yves Gorat
Member
Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.Yves Gorat ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Yves Gorat's Avatar
 
Posts: 17
Karma: 475352
Join Date: Dec 2012
Location: Germany
Device: Kindle
Hallo zusammen,

ich glaube ebenso, dass sich eReader für die Vielleser halten werden - zumindest so lange die Vorteile von eReadern (Akkulaufzeiten, handlich, keine Ablenkungen) nicht schnell Eingang in Tablets oder andere Produkte finden. Dazu eine interessante Statistik zu den meist-verwendeten eReadern (http://www.publishersweekly.com/pw/b...ing-at-55.html). Danach nimmt die Kindle-Leserschaft ab, während die Leser auf Kindle Fire rasant zunehmen. Also ein ähnlicher Trend auch beim Marktführer (vorausgesetzt man sortiert den Fire unter Tablets ein).
Gruß,

Yves
Yves Gorat is offline   Reply With Quote
Old 01-07-2013, 01:16 PM   #11
fortwienix
Enthusiast
fortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watchfortwienix is clearly one to watch
 
Posts: 47
Karma: 10848
Join Date: Mar 2011
Device: 902
Ich persönlich nutze in letzter Zeit vermehrt die Kindle App auf meinem Telefon (hab die letzten 3 [E]Bücher drauf gelesen), weil ich die da einfach schneller und bequemer bekomme. Ich würde zwar mein E-Book Reader verwenden wollen, nur das Aufspielen der Daten ist immer ein Krampf (zumal wenn man eigentlich Linux benutzt und für den DRM Kram jedesmal das angestaubte Windows aus der Versenkung wiedererwecken muß). Immerhin ist das Zeit-Abo DRM frei und läßt sich somit einfach aufs Gerät kopieren.
Zum anderen muß ich gestehen, das mir mein 9.7" Reader zu schwer und zu groß ist.

Viele andere für mich interessante Bücher kauf ich immer noch in der Buchhandlung als Taschenbuch oder manchmal auch als Mängelexemplar. Grad bei deutschsprachigen Büchern ist der Preisvorteil der E-Books quasi nicht vorhanden.

Aus diesen Gründen werd ich so schnell keinen neuen E-Book Reader kaufen. Für einen Urlaub muß der E-Book Reader mit (Stichwort Akkulaufzeit), da tut aber der alte immer noch recht gut und Lesestoff hab ich da auch noch genug drauf.

Grüße, fortwienix
fortwienix is offline   Reply With Quote
Old 01-10-2013, 05:54 AM   #12
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Reine Lesegeräte waren schon immer Nischenprodukte. Diese Nische konnte bis ca. letztes Jahr überdurchschnittlich gut besetzt werden, da handliche und günstige Tablets eher die Ausnahme waren.

Spätestens seit dem Nexus, dem Kindle Fire und dem iPad 7" (okay, 'günstig' streichen wir hier) sind aber Geräte auf dem Markt, die massentauglich sind.

Die Akkulaufzeit ist tatsächlich nur für Vielleser ein Kriterium. Der Akku auf meinem Fire hält mehrere Tage, und das reicht mir. Und wo bitte kommen wir in die Situation, dass wir mal zwei, drei Woche nicht auf Strom zurückgreifen können?
Die letzten paar Urlaube hatte ich ein Kabel für mein Smartphone und meine Digitalkamera und mein Netbook dabei. Dann kommt halt noch eines für den Tablet dazu. Himmel, ich konnte selbst auf den Malediven und mitten in der Wüste in den VAE die Akkus aufladen ...

Tageslichttauglichkeit zählt nur, wer im Freien liest, und dazu in der prallen Sonne. Selbst mit Büchern habe ich mir im Freien immer ein schattiges Plätzchen gesucht. Alleine schon, weil Buchseiten - je nach Papierart - das Sonnenlicht so stark reflektieren können, dass es (mich) blendet.

Nächster Punkt, der gegen reine Lesegeräte spricht - und das ist ein Totschlagargument -, ist das Interesse der Unternehmen selbst.
Bezos hat ganz klar eingestanden, dass er an den Tablets nichts verdient. Verdienen will er am verkauften Content. Das sind auf einem eInk-Gerät eBooks und sonst nichts. Auf einem Tablet bedeutet 'Content' aber eBooks plus Hunderttausende von Apps, Musik und Videos.
Amazon verdient nach dem Verkauf des Kindle Fire mehr Geld als mit dem Kindle 4. Worauf wird Amazon sich also in den nächsten Jahren konzentrieren?

Solange kein eInk-Lesegerät in Farbe auf den Markt kommt, das in etwa mit Retina oder AMOLED mithalten kann (und danach sieht es nach wie vor nicht aus), sehe ich auf Dauer für diese Technologie tatsächlich nur ein Nischendasein.

Last edited by K-Thom; 01-10-2013 at 05:56 AM.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 01-10-2013, 05:05 PM   #13
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,330
Karma: 2092011
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Na das nenne ich mal ne gute Argumentationskette...
Trotzdem hoffe ich immer noch auf den perfekten reader bevor die Technologie wieder verschwindet.
troll05 is online now   Reply With Quote
Old 01-10-2013, 10:45 PM   #14
sento
Zealot
sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 124
Karma: 1001128
Join Date: Mar 2012
Location: Germany
Device: Pocketbook Touch 622
An einem Nischendasein ist nichts schlechtes. Die Geräte werden trotzdem weiter hergestellt und weiterentwickelt. Amazon ist nicht der einzige Hersteller. Für Amazon hat solch ein Tablet sicher mehr Vorzüge, aber es gibt genügend Anbieter, die ihre Geräte nicht in diesem Maße über den Content quesubventionieren.

Last edited by sento; 01-10-2013 at 10:48 PM.
sento is offline   Reply With Quote
Old 01-11-2013, 05:46 AM   #15
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Diese Nische muss ja auch nicht verschwindend gering sein. Amazon hat mit seinen eInk-Kindles von der Nische bisher auch nicht schlecht profitiert.

Es gibt ja auch weiterhin MP3-Player und stinknormale "Nur-Telefonier-Handys", der Markt zielt aber - gerade wegen der Folgeeinnahmen - auf multimediale Smartphones oder Tablets.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
iPad Einsteiger-Fragen zum iPad, iTunes & co hamlok Apple 24 07-01-2014 01:02 PM
PB903 Auslaufmodell?? mattiwbln PocketBook 5 04-08-2012 02:58 AM
Befragung zum Thema E-Reader holsen Lounge 5 05-01-2011 01:09 PM
iPad as an e-reader? zetareticuli Which one should I buy? 18 03-31-2010 11:06 AM
Zum PDF Umwandeln Mobipocket Crator/Reader tuxianer Software 0 03-21-2010 04:06 PM


All times are GMT -4. The time now is 04:57 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.