Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 10-31-2012, 03:30 PM   #1
Frodok
Enthusiast
Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Frodok's Avatar
 
Posts: 583
Karma: 2069466
Join Date: Dec 2011
Location: Ratisbona; Germany
Device: Pocketbook IQ + 622; Sony PRS-505
Wezel, Johann Karl: Belphegor. (german) V1. 31 Oct 2012

Johann Karl Wezel auch: Carl; (31. Oktober 1747 in Sondershausen – 28. Januar 1819 ebenda) war ein deutscher Dichter, Schriftsteller und Pädagoge der späten Aufklärung.

Wezel war einer der ersten Autoren, die allein von ihrem Schreiben leben konnten. Einige seiner Bücher waren große Erfolge, so vor allem Hermann und Ulrike. Trotzdem war er schon zu Lebzeiten fast vollkommen vergessen. Erst Arno Schmidt brachte Wezel 1959 mit dem Funkessay Belphegor oder Wie ich euch hasse wieder in Erinnerung.

Belphegor oder Die wahrscheinlichste Geschichte unter der Sonne. (Roman. 2 Bände, Leipzig 1776). Wezels satirischer Roman gilt als Gegenstück zu Voltaires Candide und Jonathan Swifts Gullivers Reisen. Der Held Belphegor reist zusammen mit seinen Freunden Medardus und Fromal und dem Mädchen Akanthe um die Welt und besteht, wie Gulliver, zahlreiche Abenteuer. Diese sind jedoch wenig von Humor und Satire, denn von Schrecken und Grausamkeit geprägt. (aus Wikipedia)

Näheres zu Autor und Werk, siehe: Wikipedia

Quote:
»Geh zum Fegefeuer mit deinen Predigten, Wahnwitziger!« rief die schöne Akante mit dem jachzornigsten Tone und warf den erstaunten, halb sinnlosen Belphegor nach zween wohlabgezielten Stößen mit dem rechten Fuße zur Thüre hinaus.

Der arme Vertriebne schleppte sich mit stummer Betrübniß bis zu einem nahen Hügel an der Landstraße, wo er sich niedersezte, das Gesicht nach dem Hause zugekehrt, aus welchem er eben izt so empfindlich relegirt worden war, daß ihn die Schmerzen des linken Hüftbeins nicht einen Augenblick an der Gewißheit des Unfalls zweifeln ließen, ob ihn gleich seine Verweisung so unvermuthet überraschet hatte, daß ihm die Begebenheit wie im Traume vorgegangen zu seyn schien. Aus Liebe zu der grausamen Akante hätte er gern die Wahrhaftigkeit ihrer harten Begegnung geläugnet, wenn nicht der Schmerz jede Minute sie unwiderlegbarer gemacht hätte. Mit einem tiefen Seufzer gab er sie also zu, ließ eine Thräne fallen und machte seiner Beklemmung durch eine wohlgesezte Klage Luft.
This work is in the Canadian public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. It may still be under copyright in some countries. If you live outside Canada, check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	WezelB.jpg
Views:	94
Size:	170.2 KB
ID:	95236  
Attached Files
File Type: epub Wezel Johann Karl_Belphegor.epub (446.8 KB, 424 views)
Frodok is offline   Reply With Quote
Old 10-31-2012, 05:48 PM   #2
medard
Suspended
medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.medard ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 1,014
Karma: 5591936
Join Date: May 2012
Device: Electronic Paper
Wenn klagenden Männern heisse Thränen über die rauhe Wange rollen, dann ist Herr Medardus meist schnell zur Stelle. Insbesondere wenn es sich um Reisegefährten handelt.

Nur ist die Sache dann prekär, wenn man sich von einer Mitreisenden vermöbeln lässt. Damen sind ja auch beseelt. Habe ich im Internet gelesen. Vielleicht gibt es da auch ein Thränchen, mehr im Verborgenen..

Tja. Keine Ahnung. Man wird es lesen müssen. Spannende Sache. Danke für dies schöne Buch.

medard is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction May, Karl: Deutsche Herzen, deutsche Helden [german]. v1.1. 20 Oct 2012 dnumiar ePub Books 0 10-16-2012 08:24 AM
Other Non-Fiction Eckermann, Johann Peter: Gespräche mit Goethe. (german) V1. 11 May 2012 Frodok ePub Books 0 05-11-2012 03:12 PM
Other Non-Fiction Meyer, Johann: Rätsel, v1 - 6.4.2012 (German) mmat1 ePub Books 0 04-06-2012 05:39 AM
Biography Seume, Johann Gottfried: Mein Leben (german) V1; 29 Feb 2012 Frodok ePub Books 0 02-29-2012 04:58 PM
Other Fiction Wezel, Johann Karl: Lebensgeschichte Tobias Knauts. 1773-76. V1 [German] brucewelch ePub Books 0 12-13-2010 12:03 PM


All times are GMT -4. The time now is 11:21 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.