Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 11-16-2016, 03:55 PM   #1
Frodok
Enthusiast
Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.Frodok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Frodok's Avatar
 
Posts: 869
Karma: 9126380
Join Date: Dec 2011
Location: Ratisbona; Germany
Device: Pocketbook IQ + 622; Sony PRS-505
Reuter, Gabriele: Das Tränenhaus. (german) V1. 16 Nov 2016

Gabriele Reuter (8. Februar 1859 in Alexandria — 16. November 1941 in Weimar) war eine deutsche Schriftstellerin.
Die zu Lebzeiten vielgelesene Autorin wurde bekannt durch ihren Roman "Aus guter Familie" (1895), der die "Leidensgeschichte eines Mädchens" (Untertitel), einer typischen "höheren Tochter" der Wilhelminischen Ära schilderte. Er verkaufte sich bis 1931 in 28 Auflagen. Weitere Bestseller waren etwa ihr Roman "Ellen von der Weiden" (1900), die Novellensammlung "Frauenseelen" (1901) oder der Roman "Der Amerikaner" (1907).
Gabriele Reuter wurde gerühmt für ihre feine psychologische Ausgestaltung und galt als "Dichterin der weiblichen Seele". Einen Skandal verursachte noch einmal ihr Roman "Das Tränenhaus" (1908), in dem sie auf recht drastische Weise die Zustände in einem Haus für ledig Gebärende schilderte. (aus Wikipedia)

Das Tränenhaus. S. Fischer Verlag, Berlin, 1926. Erstdruck: 1908.

Quote:
Die Gäste waren das Bedenkliche in diesem kleinen Hause, von dessen Türe man unendlich weit ins Land schauen konnte, über das heitere Flüßchen hinweg, bis zu den duftigen Umrissen der Schweizeralpen fern am wolkigen Horizont, und das doch trotz dieser weiten und freien Aussicht so schüchtern sich hinter der Hügelflanke versteckte.

Scheue und stille Gäste waren es, die das kleine Häuschen beherbergte. Meistens trafen sie in der Dämmerung bei der stattlichen Frau Uffenbacher ein. Ein trübes Geheimnis umgab sie, die blassen Mädchen mit unförmigen Gestalten, die zu zweien und dreien in den einsamen Feldwegen spazieren gingen, bis sie eines Tages wieder verschwunden waren. Nach solchem Verschwinden tauchte in der unteren Straße bei den armen Witwen in einem der bunten Vorgärtchen ein neuer Kinderwagen auf, und der scheue Gast ließ dem Dorf einen munter krähenden Erdenbürger als Pfand seines Besuches zurück.

Frau Uffenbacher aber zählte zufrieden einige Goldstücke und schloß sie in ihre Kommode. Sie hatte kürzlich, um mit der Neuzeit fortzuschreiten und ihrer Anstalt einen höheren Aufschwung zu verleihen, Inserate in verschiedenen großen Blättern erscheinen lassen. Es waren auch Prospekte gedruckt worden. Gebildeten Damen höherer Stände, welche sich für eine Zeitlang von der Welt zurückzuziehen wünschten, waren darin alle Vorteile, die ein mehrmonatlicher Aufenthalt in dem gastlichen Hause von Frau Uffenbacher bot, mit unwiderstehlicher Liebenswürdigkeit auseinandergesetzt worden.
This work is assumed to be in the Life+70 public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. Copyright laws differ throughout the world, and it may still be under copyright in some countries. Before downloading, please check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	ReuterTH.jpg
Views:	27
Size:	146.5 KB
ID:	153058  
Attached Files
File Type: epub Reuter Gabriele_Das Tränenhaus.epub (229.8 KB, 192 views)
Frodok is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Other Fiction Reuter, Gabriele: Aus guter Familie. (german) V1. 28 Jul 2013 Frodok ePub Books 2 12-27-2014 09:20 AM
Biography Reuter, Gabriele: Vom Kind zum Menschen (german) V1. 01 May 2014 Frodok ePub Books 0 05-01-2014 04:55 PM
Other Fiction Reuter, Gabriele: Frauenseelen. (german) V1. 08 Sep 2013 Frodok ePub Books 0 09-08-2013 11:44 AM
Other Fiction Reuter, Gabriele: Ins neue Land. (german) V1. 8 Feb 2013 Frodok ePub Books 0 02-08-2013 01:48 PM
Other Fiction Reuter, Gabriele: Der Amerikaner. (german) V1. 8 Feb 2013 Frodok ePub Books 0 02-08-2013 01:46 PM


All times are GMT -4. The time now is 01:25 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.