Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 07-24-2012, 02:03 PM   #46
bverspeiser
Member
bverspeiser began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2011
Device: pb 603
Welcher Reader? Hier geht es um alle 6xxer speziell 603 und 622, aber auch 903. Die basieren alle auf der gleichen Software. Und das ist wirklich auf allen dreien getestet und verwendet.

Es geht um den Standard-FBReader. Das 180er-Ding hat noch ein paar andere Kataströphchen, die ein Verwenden nicht wirklich sinnvoll machen: Seiten dürfen nicht absolut sondern nur relativ gezählt werden, sonst springt das Ding von Kapitel zu Kapitel und außerdem funktioniert das ganze schöne Zeug des Standard-Teils nicht, wie Notizen, Quatschen...

Last edited by bverspeiser; 07-24-2012 at 02:08 PM.
bverspeiser is offline   Reply With Quote
Old 07-24-2012, 03:12 PM   #47
lahnschnitzer
Groupie
lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.lahnschnitzer 's shirt has a full set of merit badges.
 
lahnschnitzer's Avatar
 
Posts: 190
Karma: 16732
Join Date: Feb 2011
Device: Pocketbook PRO 602
Du hast Recht das der 180er ein paar Macken hat die nervig sind (Seitenzahlen gibt es nicht, aber erst seitdem ein Update der FW auf 2.0.6 erfolgte. Mit der 4er und 5er FW wurden die Seiten korrekt gezählt, zumindest beim PB 602. Ich kann gut mit der Prozentanzeige leben).
Auf´s quatschen kann ich gut verzichten.
Was für mich ein unschätzbarer Vorteil des 180er ist, das man die Font´s ändern kann, wo der fbreader oder Adobe es nicht können. Und ich muss die epubs nicht erst durch sigil oder calibre drehen.
lahnschnitzer is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 07-24-2012, 04:31 PM   #48
Sathorien
Connoisseur
Sathorien began at the beginning.
 
Posts: 67
Karma: 10
Join Date: Apr 2010
Device: PocketBook Touch 622
@bverspeiser: Du bist mein Held! Das klappt ja einwandfrei und so schnell - man kann sogar noch mehr machen: Das Ganze ins fb2-Format konvertieren und dann hat man endlich auch die Serientags für das Pocketbook vernünftig drin. Das Layout ist weiterhin einwandfrei. Vielen Dank, dieser Beitrag ist wirklich Gold wert.
Sathorien is offline   Reply With Quote
Old 07-26-2012, 07:17 AM   #49
Iner
Member
Iner began at the beginning.
 
Posts: 19
Karma: 10
Join Date: Jul 2012
Device: Pocketbook touch 622
Hi,

ich habe jetzt mit Calibre wie in Posting #43 beschrieben die epubs geändert - das ist es!!!
Dankeschön. Die Ränder kann man nun nach Wunsch einstellen.

iner
Iner is offline   Reply With Quote
Old 07-26-2012, 03:03 PM   #50
mmat1
Det
mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.mmat1 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mmat1's Avatar
 
Posts: 949
Karma: 1119522
Join Date: Jan 2012
Location: Zischebattem
Device: Acer Lumiread
Cool, da kann ich mir in Zukunft ja viel Arbeit sparen. Ich werde die Bücher einfach als ASCII-Textdatei hier abwerfen...
mmat1 is offline   Reply With Quote
Old 07-26-2012, 03:54 PM   #51
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,259
Karma: 1989999
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Vielen Dank auch von mir, der Tip war echt Gold wert. Ich habe meinen Rechner letzte Nacht mal alle Epubs neu konvertieren lassen und zusätzlich auch noch alles in fb2 und heute dann mal auf den Reader geschaufelt
Jetzt macht sogar der fbReader wieder richtig Spass, den hatte ich eigentlich schon fast abgeschrieben
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 07-31-2012, 03:06 PM   #52
bverspeiser
Member
bverspeiser began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2011
Device: pb 603
Nochn kleiner Nachtrag zu meinem calibre-Trick für den Consolen-Cowboy: bekanntlich besteht calibre aus kleinen Tools, die von der Oberfläche koordiniert werden. Auch der Buch-Konverter gehört zu diesen Tools. Folgender Aufruf in der Shell erledigen das Gleiche, wie die Klickerei in Calibre:

Code:
ebook-convert original.[epub|mobi|...] konvertiert.epub --change-justification=justify --filter-css=font-family
bverspeiser is offline   Reply With Quote
Old 07-31-2012, 07:01 PM   #53
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,259
Karma: 1989999
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Servus,

an alle die sich jetzt wundern warum sich die Schriften im Adobe Viewer trotz @bverspeisers tollem Tip mit der Neukonvertierung nicht ändern lassen.
Irgendwo in einem anderen Thread wurde mal empfohlen die Datei System -> fonts -> Adobe -> "userStyle.css" schreibzuschützen, warum weiss ich nicht mehr genau.
Diese Sperre muss auf jeden Fall wieder aufgehoben werden, sonst bleibt der darin definierte Font erhalten, agal was ihr einstellt.
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2012, 12:19 AM   #54
Jok
Junior Member
Jok began at the beginning.
 
Jok's Avatar
 
Posts: 3
Karma: 12
Join Date: Aug 2012
Location: Germany
Device: PB622, iPad2, SG2
Hi,
habe bisher eBooks auf iPad2 oder Smartphones gelesen.
Seit ein paar Tagen habe ich nun das PBT und bin bisher begeistert.
Ich würde gern ein paar zusätzliche Schriften auf dem Touch installieren.
Welche Schriften kann man verwenden? Wohin muss man sie speichern?
Muss das PB622 dann noch neu gestartet werden?
Habe wenig Erfahrung und wäre für Eure Hilfe dankbar!
Jok is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2012, 02:41 AM   #55
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,259
Karma: 1989999
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Servus, herzlichen Glückwunsch und willkommen

Schriften kannst du jeden beliebeigen Font verwenden, bewährt haben sich oft "Droid Serif" oder "Lexia Da Ma", aber gehen tut jede beliebige Schrift die du so findest.

Die Schriften liegen im Verzeichnis ->system -> fonts für den fbreader und ->system -> fonts -> Adobe für den AdobeViewer. Diese Ordner sind nur zu erreichen, wenn der Reader am Computer angeschlossen ist.

Wenn die Schriften im Auswahlmenü nicht auftauchen dann weil sie das falsche Format haben. Am besten einmal als*.otf und einmal als*.ttf reinkopieren, ist die gleiche Datei, musst du nur umbenennen (und die Warnung ignorieren).
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 08-07-2012, 03:58 PM   #56
Jok
Junior Member
Jok began at the beginning.
 
Jok's Avatar
 
Posts: 3
Karma: 12
Join Date: Aug 2012
Location: Germany
Device: PB622, iPad2, SG2
@troll05

Super, das hat geklappt. Die Schriftarten waren auch ein guter Tipp. Danke!

Ich hätte da noch zwei Fragen:

1.) Wie und wo kann man die anderen Stimmen (z.B. German männlich, von der pocketbook Homepage geladen) auf dem PB622 installieren.

2.) Wo findet man andere Anwendungen für den BP622 (Spiele, Reader, eMail ...) und wie kann man diese installieren?

Danke für Tipps und einfache Anleitungen!
Jok is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2012, 03:31 AM   #57
Jok
Junior Member
Jok began at the beginning.
 
Jok's Avatar
 
Posts: 3
Karma: 12
Join Date: Aug 2012
Location: Germany
Device: PB622, iPad2, SG2
Stimmen installieren auf PB 622

Quote:
Originally Posted by Jok View Post

Frage:

1.) Wie und wo kann man die anderen Stimmen (z.B. German männlich, von der pocketbook Homepage geladen) auf dem PB622 installieren.
Habe jetzt doch selbst die Lösung gefunden um andere Stimmen zu installieren.

Zunächst Stimmen löschen falls schon 4 Stimmen installiert sind. (Max 4 möglich).
"Home"-Taste (zum Hauptmenü) -> Einstellungen -> ">" (um auf Seite 2/2 zu kommen) -> Wartung -> Pakete entfernen
Hier die nicht gewünschten Stimmen für die Deinstallation auswählen.

Über die dunkle Titelleiste "<" zurück ins vorherige Menü.

PB 622 mit USB-Kabel an Computer anschließen und "PC-Anschluss" wählen.

Jetzt die gewünschte pbi-Sprachdatei (von http://www.pocketbook-int.com/de/sup...cketbook-touch in das Hauptverzeichnis des PB 622 kopieren (nicht auf externe Speicherkarte!).

PB 622 vom Rechner trennen. Nun die Installation der Stimme auf PB 622 starten.

"Home"-Taste (zum Hauptmenü) -> Anwendungen -> .. (Zeile über Browser, Wechsel ins Hauptverzeichnis des PB 622) -> gewünschtes Stimmpaket anklicken und Installation zustimmen. Warten bis Installation abgeschlossen ist.

Danach kann im Reader die neue Stimme ausgewählt werden!

Die German(Germany)_male Stimme empfinde ich als besser verständlich als die Frauenstimme.

Jok is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Kindle Touch, Sony PRS-T1 and new Pocketbook Pro 622 Touch Raindrop Which one should I buy? 13 12-31-2012 06:22 AM
Pocketbook 622 Touch - charging pajus PocketBook 4 09-23-2012 11:44 AM
Testbericht von Pocketbook Touch 622 auf CME.AT Forkosigan PocketBook 10 04-26-2012 05:42 AM
Firmwareupdate für Pocketbook Touch (622) Forkosigan PocketBook 2 04-10-2012 12:15 PM
Review of PocketBook Touch 622 on Mobileread - German section kacir PocketBook 2 04-03-2012 01:43 PM


All times are GMT -4. The time now is 10:44 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.