Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Erste Hilfe

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-03-2012, 07:27 AM   #1
Rolander
Junior Member
Rolander began at the beginning.
 
Posts: 2
Karma: 10
Join Date: Apr 2012
Device: kindle
Probleme mit Calibre und mobi-Format

Hallo, zuerst einmal einen Gruß an alle, denn ich bin gerade erst Mitglied geworden.

Ich versuche gerade, mit Calibre ein Buch aus html ins mobi-Format umzuwandeln. Leider gehen dabei die Schriftauszeichnungen für die Überschriften verloren. Diese sollten eigentlich in einer serifenlosen Schriftart (wie Helvetica) erscheinen. Wenn ich das html-Dokument zum Beispiel in ins epub-Format umwandle, klappt das auch, bloß kann das der Kindle nicht lesen und ich möchte halt gern bei Amazon veröffentlichen.

Hier die Schritte:
Das Buch habe ich in Word geschrieben und dann als html abgespeichert. Sowohl in Firefox als auch im IE wird es korrekt angezeigt.
Das lade ich dann in Calibre, gebe die Metadaten und die Titelgrafik ein und wandle es dann um.
In der Vorschau von Calibre werden weder die Schriftarten, die Schriftgrößen noch die Umbrüche vor Kapiteln angezeigt.
Im Kindle selbst funktionieren wenigstens die Umbrüche. Serifenlose Schrift wird aber auch nicht erkannt.

Ich dachte, es könnte vielleicht an der schlechten html-Umsetzung in Word liegen, deshalb habe ich ein einfaches Testdokument in meinem html-Editor gemacht und versucht, dieses in mobi zu übersetzen:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN">
<html>
<head>
<title>Testbuch</title>
<meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<style type="text/css">
h1, h2, h3 { font-family:Helvetica,sans-serif; }
h1 {font-size:2em;}
h2 {font-size:1.5em}
h3 {font-size:1.2em;}
p { font-family:Times,serif; font-size:1em;}
p.title {font-family:Helvetica,sans-serif; font-size:4em; text-align:center;}
p.subtitle {font-family:Helvetica,sans-serif; font-size:3em; text-align:center;}

</style>
</head>
<body>
<p class="title">Buchtitel</p>

<p class="subtitle">Untertitel</p>

<h1>Kapitel 1</h1>

<p>Text</p>

</body>
</html>


Auch das klappt leider nicht. Woran kann es liegen?
Rolander is offline   Reply With Quote
Old 04-03-2012, 08:04 AM   #2
Billi
Wizard
Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Billi's Avatar
 
Posts: 3,240
Karma: 13235489
Join Date: Jun 2009
Location: Berlin
Device: Cybook, iRex, PB, Onyx
An Deinen (falschen) Erwartungen?

Im Ernst: Rein technisch gesehen hast Du kein Problem. Calibre hat alles - soweit es zu sehen ist - richtig gemacht. Du kannst in eine mobi-Datei keine Schriften einbetten und Du kannst auch nur eine einzige Schriftart verwenden, für die Überschrift wie auch für den Fließtext. Die Schriftart wird die sein, die beim Leser bzw. bei Dir als Standardschrift auf dem Kindle oder einem anderen mobi-Gerät eingerichtet ist.

Und herzlich willkommen im Forum!
Billi is offline   Reply With Quote
Old 04-03-2012, 09:50 AM   #3
Doitsu
Wizard
Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.Doitsu ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Doitsu's Avatar
 
Posts: 1,991
Karma: 4633978
Join Date: Dec 2010
Device: Kindle PW2
@Billi
Deine Aussagen hinsichtlich von Schriftarten gelten nur für Kindle 3 & Kindle 4. Mit dem Kindle Fire wurde ein neue Mobi-Version, KF8, eingeführt, die mehr ePub-Formatierungen als das alte Mobi6-Format und eingebettete Schriften unterstützt.

@Rolander

Für den Vetrieb bei Amazon solltest Du den offiziellen Kindle-Compiler, KindleGen verwenden. Die neuste Version, erstellt eine Hybrid-Version, die aus einer KF8-Datei und einer Mobi6-Datei besteht. Wenn Du den KindlePreviewer herunterlädst, kannst Du damit ePubs öffnen, die dann automatisch in das neue Hybridformat konvertiert werden.
Ansonsten würde ich noch Sigil für ePuibs empfehlen,

Last edited by Doitsu; 04-05-2012 at 09:50 AM.
Doitsu is offline   Reply With Quote
Old 04-03-2012, 10:37 AM   #4
Billi
Wizard
Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.Billi ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Billi's Avatar
 
Posts: 3,240
Karma: 13235489
Join Date: Jun 2009
Location: Berlin
Device: Cybook, iRex, PB, Onyx
Doitsu, das ist mir klar. Ich bin nicht auf KF8 eingegangen, weil Rolander sein Buch auf seinem Kindle überprüfen wollte, und da muss er sich ja noch mit dem rumärgern, was für Kindle 3 und 4 gilt. Aber ansonsten hast Du natürlich recht.
Billi is offline   Reply With Quote
Old 04-05-2012, 04:45 AM   #5
Rolander
Junior Member
Rolander began at the beginning.
 
Posts: 2
Karma: 10
Join Date: Apr 2012
Device: kindle
Vielen Dank für eure Antworten. Ich habe schon so etwas vermutet. Danke auch für die weiteren Tipps.
Rolander is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Probleme mit Calibre -> Pdf in epub Malocher Software 34 06-17-2012 03:55 AM
Calibre: Probleme mit Kindle 3 violetta Software 1 10-31-2010 05:33 AM
Probleme mit dem Öffnen und Lesezeichen Wudu PocketBook 10 02-28-2010 01:38 PM
MOBI vers LRF: Problème de conversion avec Calibre alaouet Assistance 6 02-18-2010 05:11 PM
Inhaltsverzeichnis unter Calibre?? - und andere Probleme bei der Ebook-Erstellung Momo_Germany Erste Hilfe 4 05-26-2009 04:38 PM


All times are GMT -4. The time now is 05:40 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.