Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Sony Reader

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 11-08-2011, 04:37 AM   #1
Buggi
Member
Buggi began at the beginning.
 
Posts: 11
Karma: 24
Join Date: Nov 2011
Device: Sony PSR T1, Pocket Book 623
PRS-T1-Hack Akkuverbrauch

Hallo,

1)

ich habe den Hack installiert, wunderbare Sache - nur:

der Akku ist innerhalb 1 Woche leer und das im
Ruhezustand (nicht kpl. ausgeschaltet). Der Android-Hack
verbraucht offensichtlich im "standby" Saft. Das orig. von Sony nicht.

2)

Kennt jemand einen Android-File-Explorer, bei dem das scrollen durch blättern ersetzbar ist. Das e-Ink-Display ist mit dem scrollen doch etwas überfordert.
Buggi is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2011, 06:03 AM   #2
uboot
Evangelist
uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.
 
Posts: 418
Karma: 75216
Join Date: Nov 2011
Location: old europe
Device: Kobo Mini, Sony PRS T1
hm... zu 1.) ist mir noch nix negatives aufgefallen, aber ich hab das minimal-root-set auch modifiziert und nicht alles installiert was drin ist, u.a. hab ich die russischen wörterbücher und tastatur weggelassen (anysoft, colordict. und dann spiele ich die ganze zeit mit dem ding rum, d.h. er wird u.a. ständig geladen wenn er am laptop hängt.

kannst ja mal unter settings/application settings/running services kucken was da alles drin ist - bei mir nur "latin keyboard".

ansonsten gibts da in den settings noch eine batterie-statistik die sagt, was am meisten strom verbraucht hat....

inzwischen läuft bei mir alles ziemlich stabil, hab androidpit market drauf und die aktuellen versionen von barshortcuts, coolreader und adw launcher. bei letzterem kann man alle animationen deaktivieren, hintergrund auf weiss, text auf schwarz stellen - bedient sich dann recht flott.

appmonster funzt auch.

einen teil der apps installiert man aber besser nochmal (barshortcuts, coolreader, etc.), weil sonst die zugriffsrechte in /data/data nicht richtig gesetzt sind und abstuerze verursachen...

was noch fehlt ist eine möglichkeit, die android-menus umzustellen auf schwarz-auf-weiss... metamorph hab ich nicht zum laufen bekommen.

2.) ...sowas suche ich auch noch
uboot is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 11-17-2011, 05:10 AM   #3
rasch
Connoisseur
rasch has a complete set of Star Wars action figures.rasch has a complete set of Star Wars action figures.rasch has a complete set of Star Wars action figures.rasch has a complete set of Star Wars action figures.
 
rasch's Avatar
 
Posts: 77
Karma: 376
Join Date: Jan 2010
Device: 2x PB 301+ 1xPB602 1xPB701 1xSonie PRS350
Quote:
Originally Posted by Buggi View Post
Hallo,
2)
Kennt jemand einen Android-File-Explorer, bei dem das scrollen durch blättern ersetzbar ist. Das e-Ink-Display ist mit dem scrollen doch etwas überfordert.
Ich hab zwar (noch) keinen T1
aber "midnight-commander-on-android" könnte eine Alternative sein. Da kann man Seitenweise Blättern. ( Allerdings ist das Teil eher Tastatur orientiert )

gRuss Ralf
rasch is offline   Reply With Quote
Old 11-18-2011, 01:36 PM   #4
uboot
Evangelist
uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.
 
Posts: 418
Karma: 75216
Join Date: Nov 2011
Location: old europe
Device: Kobo Mini, Sony PRS T1
Ok, mittlerweilen hab ich auch das Gefühl, dass das Ding ziemlich viel Strom verbraucht. Ob's am Rooten liegt - keine Ahnung.

Mein T1 verliert ca. 10% Akkuladung pro Tag. Dabei ist das WLAN max. für 5min an gewesen und ich hab vielleicht 20min lang gelesen.

Eigentlich verbrauchen bei Android nur solche Apps Strom, die grad benutzt werden, d.h. im Vordergrund laufen. Der Rest wird angehalten. Es sei denn, irgendein Programm weckt das System regelmäßig aus dem Standby um irgendwas zu machen (Update-Checks, etc.)...

Ich werd der Sache mal nachgehen...

EDIT: Hast Du eigentlich ne SD-Karte drin? Die soll angeblich ständig Strom ziehen...

Das hier ist auch interessant:

http://www.makeuseof.com/tag/5-ways-...ooted-android/

http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1179809


Was helfen könnte ist: mit Rootexplorer die /data/system/batterystats.bin löschen und danach sofort das Gerät ausschalten und über Nacht laden. Das kalibriert die Batterieanzeige neu, braucht jedoch 2-3 Ladezyklen bis es wieder richtig stimmt.


NACHTRAG: Es hat geholfen!! Gerät ausschalten und dann Ladegerät anstecken funzt jedoch nicht weil dann das Gerät automatisch angeht. Also besser Ladegerät zuerst anstecken, dann /data/system/batterystats.bin löschen und dann ausschalten...

Last edited by uboot; 11-22-2011 at 07:02 AM.
uboot is offline   Reply With Quote
Old 02-01-2012, 09:06 AM   #5
Holtor
Member
Holtor began at the beginning.
 
Posts: 11
Karma: 10
Join Date: Jan 2012
Device: PRS-T1
Quote:
Originally Posted by uboot View Post
Es hat geholfen!! Gerät ausschalten und dann Ladegerät anstecken funzt jedoch nicht weil dann das Gerät automatisch angeht. Also besser Ladegerät zuerst anstecken, dann /data/system/batterystats.bin löschen und dann ausschalten...
Bist Du ganz sicher, dass das so geklappt hat und der Reader sich nicht in Wirklichkeit später irgendwann aufgeladen hat? Weil Sony in der Anleitung explizit schreibt
http://pdf.crse.com/manuals/42886133.../03/01/01.html
Quote:
Die Taste (Ein/Aus) lässt sich nicht verwenden, wenn der Reader an einen Computer angeschlossen ist und geladen wird.
Wenn Sie den Reader ausschalten, indem Sie im Lademodus auf [Einstellungen] [Gerät ausschalten] tippen, wird das Laden des Readers gestoppt.
Deswegen zögere ich, das nachzumachen...wenn man einen tiefentladenen Lithium-Ionen-Akku über Nacht leer läßt, ist das auch nicht so ideal.

Ich habe bei mir Phone.apk und TelephonyProvide.apk umbennant, die ziemlich viel Strom zu verbrauchen schienen (als "Mobilfunk-Standby"), vielleicht haben auch andere dieses Problem.
Holtor is offline   Reply With Quote
Old 02-12-2012, 09:34 AM   #6
uboot
Evangelist
uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.uboot seems famous, but is in fact legendary.
 
Posts: 418
Karma: 75216
Join Date: Nov 2011
Location: old europe
Device: Kobo Mini, Sony PRS T1
Hm... ist aber glaub ich nicht schlimm dass es nicht ausgeschaltet läd. Das Ausschalten dient hier erstmal nur dazu, dass die batterystats hoffentlich ordentlich neu generiert wird...

Ansonsten sind hier im Thread auch noch ein paar Anregungen und Entdeckungen, da steht auch was zur Dialer App: http://www.mobileread.com/forums/sho...7&postcount=16

Zur Überwachung gibt es BetterBatteryStats, da bekommt man viel mehr Infos als über die Settings App.
uboot is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
PRS-T1 Hack Installationsproblem Napfkuchen Sony Reader 4 11-03-2011 03:41 PM
How to hack font PRS 900? familyhandh Sony Reader 0 09-01-2010 12:49 AM
PRS-900 PRS-900 Clock Hack? Dahak Sony Reader 13 06-18-2010 03:33 AM
Any hack to add search to PRS-505? Zero9 Sony Reader 7 01-05-2010 06:08 PM
New hack for the PRS-505. % of book read surquizu Sony Reader Dev Corner 1 10-11-2009 01:30 AM


All times are GMT -4. The time now is 01:25 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.