Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 06-06-2011, 03:39 AM   #1
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,825
Karma: 3919262
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Thalia-Chef fordert Wasserzeichen für E-Books

Quote:
Busch fordert die Buchbranche auf, eher auf einen „weichen“ Schutz zu setzen. „Ich würde eine Art Wasserzeichen befürworten“, sagte der Thalia-Chef.
Und zwar im Gespräch mit Welt Online, wie man hier erklärt.
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 06-06-2011, 06:52 AM   #2
Eagleeye
Fanatic
Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!
 
Eagleeye's Avatar
 
Posts: 589
Karma: 100000
Join Date: Sep 2008
Location: Halle/S.
Device: BeBook, Pocketbook 360°; Kindle 3G
Sagt viel wahres, der Mensch - doch leider kann man bei diesem Artikel keine Kommentare ablassen ...

Wobei - egal ob harter oder weicher Kopierschutz: am besten ist immer noch gar kein Kopierschutz ...
Eagleeye is offline   Reply With Quote
Old 06-06-2011, 07:31 AM   #3
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,121
Karma: 3415836
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Quote:
Originally Posted by Eagleeye View Post
Sagt viel wahres, der Mensch - doch leider kann man bei diesem Artikel keine Kommentare ablassen ...

Wobei - egal ob harter oder weicher Kopierschutz: am besten ist immer noch gar kein Kopierschutz ...
Aber der Weg ist doch zu begrüssen.

Hart -> Weich -> Ohne
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 06-06-2011, 07:56 AM   #4
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Weicher Kopierschutz ist ein Feigenblatt, damit Verlage nicht das Gefühl haben, völlig nackt herumzulaufen.

Ein Wasserzeichen sagt nur aus, wer den Titel gekauft hat. Das muss aber nicht zwangsläufig der-/diejenige sein, der/die dann für die Verbreitung im Internet verantwortlich ist.

Das ist also eine Art Placebo auf Basis des sozialen Gewissens.

Ich habe lustigerweise in all den Jahren seit 2003 nie großartig Probleme mit Raubkopien gehabt. Und unsere eBooks waren schon immer ohne Kopierschutz. Das geht also schon.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 06-06-2011, 08:08 AM   #5
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,825
Karma: 3919262
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Quote:
Originally Posted by Marc_liest View Post
Aber der Weg ist doch zu begrüssen.
Hart -> Weich -> Ohne


Quote:
Weicher Kopierschutz ist ein Feigenblatt, damit Verlage nicht das Gefühl haben, völlig nackt herumzulaufen.
Gegen solcherlei psychologische Hilfen ist doch nichts zu sagen ... als Übergang.

Wichtig ist: Wie groß ist eigentlich die aktuelle Marktmacht im ebook-Markt, die hinter dieser Aussage steht? Dass Thalia im Printbereich gern alle an die Wand drückt ist ja bekannt. Und: Thalia lässt solche Sprüche ja nicht einfach so vom Stapel ... Das hat ja immer auch die weitere Verbesserung der eigenen Position zum Ziel.

OT, aber gerade noch streifend: In GB ist der traditionelle Buchhandelsriese (not!) Sainsbury's zum Bookseller of the Year gekürt worden ... ...Verschiebungen überall.
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 06-06-2011, 03:37 PM   #6
SkyDream
Wizard
SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.
 
Posts: 1,378
Karma: 9400
Join Date: Sep 2009
Location: Europe
Device: PRS-650, iPod touch 4G, iPad 3
Gegen Wasserzeichen ist doch nichts einzuwenden.
Ist ja eher psychologisch damit keiner sein Gesicht verliert.
Und die Verlage können immer sagen wir haben was getan.
SkyDream is offline   Reply With Quote
Old 06-07-2011, 03:39 AM   #7
hamlok
Buchclub
hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.hamlok ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
hamlok's Avatar
 
Posts: 2,778
Karma: 5352187
Join Date: Nov 2009
Device: kindle, tolino, sony
Das Adobe-DRM-System ist auch alles andere als kundenfreundlich, darum wundert es mich nicht, dass gerade Thalia mit Amazon im Nacken auf eine Änderung drängt.

Nun wurde der Ball an die Verlage gespielt, mal sehen, was passiert.

Gibt es eigentlich auch Aussagen von Amazon zu dem Thema. Ich meine damit, will Amazon selber auch den Kopierschutz oder sind hier auch die Verlage die "Schuldigen"?
hamlok is offline   Reply With Quote
Old 06-07-2011, 03:40 AM   #8
HansTWN
Wizard
HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 4,540
Karma: 264065402
Join Date: Jun 2009
Location: Taiwan
Device: HP Touchpad, Sony Duo 13, Lumia 920, Kobo Aura HD
Wasserzeichen sind doch prima. Kein Kopierschutz, es erlaubt alle Moeglichkeiten zum Verleih im Privatbereich und bietet einen gewissen Schutz gegen Uploaden.
HansTWN is offline   Reply With Quote
Old 06-07-2011, 04:16 AM   #9
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Quote:
Originally Posted by hamlok View Post
Gibt es eigentlich auch Aussagen von Amazon zu dem Thema. Ich meine damit, will Amazon selber auch den Kopierschutz oder sind hier auch die Verlage die "Schuldigen"?
Über KDP (Kindle Direct Publishing) kann jeder Verlag selbst entscheiden, ob er seine eBooks mit DRM versieht. Und zwar für jeden Titel einzeln.

Wie das bei den Bulk-Konvertierungen ist, die Amazon für die großen Verlage hat, kann ich nicht sagen. Ich gehe mal davon aus, Amazon hat die Verlage nicht extra darauf hingewiesen, und die Verlage haben nicht gezielt danach gefragt ...
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 06-07-2011, 11:13 AM   #10
Bratzzo
Addict
Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.Bratzzo ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Bratzzo's Avatar
 
Posts: 342
Karma: 533558
Join Date: Feb 2010
Location: WOB / Germany
Device: Kindle
Hi,

Quote:
Originally Posted by HansTWN View Post
Wasserzeichen sind doch prima. Kein Kopierschutz, es erlaubt alle Moeglichkeiten zum Verleih im Privatbereich und bietet einen gewissen Schutz gegen Uploaden.
Wasserzeichen kann ich auch gerade noch so akzeptieren.

Wenn es aber um den Verleih von eBooks geht, sieht es meiner Meinung nach anders aus.

Denn zum Verleih gehört für mich

- der Verleiher kann in der Zeit, in der das Buch verliehen ist, nicht selber darauf zugreifen
- der Leiher hat nur eine begrenzte Zeit, in der er auf das Buch zugreifen kann

Ohne DRM ist das aber schwer zu regeln.

Selbst im Privatbereich sehe ich da Schwierigkeiten. Niemand wird sich die Arbeit machen, dass er ein verliehenes (oder zurückgegebenes) Buch von der Festplatte löscht.



Bratzzo
Bratzzo is offline   Reply With Quote
Old 06-07-2011, 09:23 PM   #11
HansTWN
Wizard
HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 4,540
Karma: 264065402
Join Date: Jun 2009
Location: Taiwan
Device: HP Touchpad, Sony Duo 13, Lumia 920, Kobo Aura HD
Quote:
Originally Posted by Bratzzo View Post
Hi,



Wasserzeichen kann ich auch gerade noch so akzeptieren.

Wenn es aber um den Verleih von eBooks geht, sieht es meiner Meinung nach anders aus.

Denn zum Verleih gehört für mich

- der Verleiher kann in der Zeit, in der das Buch verliehen ist, nicht selber darauf zugreifen
- der Leiher hat nur eine begrenzte Zeit, in der er auf das Buch zugreifen kann

Ohne DRM ist das aber schwer zu regeln.

Selbst im Privatbereich sehe ich da Schwierigkeiten. Niemand wird sich die Arbeit machen, dass er ein verliehenes (oder zurückgegebenes) Buch von der Festplatte löscht.



Bratzzo
Dies ist natuerlich sehr von der Verlegerseite aus gedacht. Ich bin prinzipiell fuer Wasserzeichen weil man verleihen kann, aber trotzdem sehr bedacht verleihen muss -- denn durch das Wasserzeichen kann die Datei ja an den Ursprung zurueck verfolgt werden. Man muss also sehr vorsichtig sein, an wen man die Datei verleiht. Ob die "ausgeliehene" Datei letzlich geloescht wird ist eigentlich uninteressant, denn die meisten Buecher werden ja sowieso nur einmal gelesen.

Wasserzeichen erlauben also letzlich alles was man mit Papierbuechern kann, einschliesslich sehr begrenzten Verleih (der ja auch Reklame fuer die Verlage/Autoren ist) aber kein einfaches Uploaden. Es wuerde die meisten Probleme der Leser mit DRM (Reader Lock-In und Verleih im kleinen, persoenlichen Bereich) beseitigen, aber die Rechte der Verlage genauso gut oder schlecht schuetzen wie DRM.

Last edited by HansTWN; 06-08-2011 at 02:53 AM.
HansTWN is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2011, 01:22 AM   #12
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,304
Karma: 2065059
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Quote:
Originally Posted by HansTWN View Post
Wasserzeichen erlauben also letzlich alles was man mit Papierbuechern kann, einschliesslich sehr begrenzten Verleih (der ja auch Reklame fuer die Verlage/Autoren ist) aber kein einfaches Uploaden. Es wuerde die meisten Probleme der Leser mit DRM (Reader Lock-In und Verleih im kleinen, persoenlichen Bereich) beseitigen, aber die Rechte der Verlage genauso gut oder schlecht schuetzen wie DRM.
Seh ich ähnlich, DRM überlebt bei mir die ersten 5 Minuten nicht, aber ob ich mir die Mühe machen würde ein Wasserzeichen zu entfernen
Wohl eher nicht.

Der einzige Bereich, in dem DRM halbwegs sinnvoll ist, sind die Leihbüchereien, oder fällt irgendjemandem eine andere schlaue Methode ein, um die Leihzeit irgendwie zu begrenzen
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2011, 03:32 AM   #13
HansTWN
Wizard
HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 4,540
Karma: 264065402
Join Date: Jun 2009
Location: Taiwan
Device: HP Touchpad, Sony Duo 13, Lumia 920, Kobo Aura HD
Sicherlich kann man auch Wasserzeichen entfernen. Aber ich meine, dass es viele verstaendliche Gruende gibt DRM zu entfernen (z.B. um die gekauften Buecher auch auf einem nicht kompatiblen Lesegeraet zu lesen oder um sicher zu stellen, dass die Buecher auch nachdem eventuellen Abschalten der Server noch verfuegbar sind). Es gibt aber keinen wirklich vertretbaren Grund um Wasserzeichen zu entfernen -- nur den nicht akzeptablen, dass man die Dateien in grossem Umfang weitergeben will.
HansTWN is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2011, 03:58 AM   #14
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Dazu müsste dann aber auch die juristische Seite des Wasserzeichens eindeutig geklärt werden.

Szenario:
Der Besitzer eines eBooks gibt - abgedeckt durch die Privatkopie - das eBook an maximal 7 Personen weiter.
Eine dieser 7 Personen entscheidet sich nun, das eBook per P2P, One-Clik-Hoster, etc. wild zu verbreiten.
Haftet dann der ursprüngliche Besitzer für diese illegale Verbreitung?

Wenn ja, dann wird auch das Wasserzeichen so schnell entfernt werden wie harter Kopierschutz. Denn wer möchte sich für die Taten anderer haftbar machen lassen?
Wenn nein, dann hat das Wasserzeichen de facto keine Wirkung.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2011, 04:15 AM   #15
HansTWN
Wizard
HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 4,540
Karma: 264065402
Join Date: Jun 2009
Location: Taiwan
Device: HP Touchpad, Sony Duo 13, Lumia 920, Kobo Aura HD
Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
Dazu müsste dann aber auch die juristische Seite des Wasserzeichens eindeutig geklärt werden.

Szenario:
Der Besitzer eines eBooks gibt - abgedeckt durch die Privatkopie - das eBook an maximal 7 Personen weiter.
Eine dieser 7 Personen entscheidet sich nun, das eBook per P2P, One-Clik-Hoster, etc. wild zu verbreiten.
Haftet dann der ursprüngliche Besitzer für diese illegale Verbreitung?

Wenn ja, dann wird auch das Wasserzeichen so schnell entfernt werden wie harter Kopierschutz. Denn wer möchte sich für die Taten anderer haftbar machen lassen?
Wenn nein, dann hat das Wasserzeichen de facto keine Wirkung.
Wuerdest Du ein Papierbuch an jemanden geben, der bekannt dafuer ist, dass er immer Kaffeeflecken aufbringt? Wohl nicht. Genauso muss man also beim Verleih aufpassen und die Dateien nur an wirklich verlaessliche Personen weitergeben.

Mit dem Wasserzeichen waere es so, dass die gesamte Kette zurueckverfolgt werden koennte -- denn die "Unschuldigen" muessten ja zur Verteidigung die Namen derer angeben, an die Kopien gegeben wurden. Es ist nicht automatisch der erste Verleier haftbar, aber man muesste sehr vorsichtig sein. Dies entspricht den Beduerfnissen der Leser und der Autoren/Herausgeber. Es muss ja ein gewisser Anreiz da sein, die Buecher nicht beliebig weiter zu reichen.

Wer einen Schutz (ob DRM oder Wasserzeichen) entfernen will, der wird immer einen Weg finden. Aber den normalen Lesern waere geholfen. Buecher koennten verliehen werden und auch in andere Formate konvertiert werden.

Last edited by HansTWN; 06-08-2011 at 04:19 AM.
HansTWN is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
New product for iPad - Chef Sleeve RCR Apple Devices 3 04-11-2011 12:26 PM
PDF mit Wasserzeichen konvertieren? IvyRose Erste Hilfe 8 12-22-2010 09:07 AM
Bezugsquellen für englische E-Books JensK74 Deutsches Forum 28 11-08-2010 02:59 AM
Omnipage17 konvertiert Inhalte für e-Books Marc_liest Software 13 04-30-2010 02:51 AM
Wer ist den Hier der Chef stefanb Lounge 3 11-20-2009 05:02 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:07 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.