Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Amazon Kindle

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 06-08-2011, 03:15 AM   #1
cyberynight
Junior Member
cyberynight began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Jun 2011
Device: Kindle
Kindle 3 oder DX für PDF ?

Hallo

Ich bin am überlegen mir einen Kindle zuzulegen und ein paar Fragen habe ich bis jetzt...

1. Gibt es irgendwelche Ankündigungen/Gerüchte, dass demnächst eine neue Generation des Kindle kommt? = ob es sich lohnt, noch ein paar Wochen / Monate zu warten oder kann man getrost zuschlagen?

2. In meine Uni Bibliothek habe ich Zugriff auf viele PDF eMagazine (Spektrum der Wissenschaft usw..) Diese würde ich gerne mobil lesen. Geht das auch noch mit dem Kindle 3 gut (kleiner, aber viel billiger) oder ist da schon ein DX (größer, aber überproportional teurer, nicht offiziell in Deutschland) pflicht?
Allerdings habe ich hier irgendwo im Forum gelesen, dass es für den DX weniger Softwarefetaures / Support gibt??

3. Lassen sich auch die neusten Kindles "jailbraken" ?

Danke!

Last edited by cyberynight; 06-08-2011 at 04:50 AM.
cyberynight is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2011, 05:27 AM   #2
cyr0n
Member
cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'
 
Posts: 20
Karma: 10358
Join Date: Sep 2010
Device: Kindle DXG
Moin,

zu 1) Egal, welches Gadget Du Dir kaufen willst, es gibt immer in Kürze eine neure Generation und das Warten lohnt immer, nur leider kaufst Du dann nie etwas Dann lieber jetzt kaufen und später auf eBay verhökern.

zu 2) Spektrum der Wissenschaft kannst du auf dem Kindle DX Graphite (kauf Dir keinen älteren, das neue Pearl-Display macht PDF-Lesen erst wirklich sinnvoll) gerade noch so formatfüllend lesen, beim Drehen des DX wird automatisch auf Querdarstellung umgschaltet, dann ist es alles super zu lesen. Der normale Kindle wird hier keinen Spaß machen.

Derzeit wartet man beim DX noch auf eine Verbesserung des PDF-Readers und des Browsers, dennoch sind beide wirklich gut zu gebrauchen, ich vermisse nicht wirklich etwas, ich muss mir keine Markierungen oder Notizen in PDFs einfügen, wer das braucht, muss den kleinen Kindle nehmen.

3.) Ja, und es gibt schon erste erfolgreiche Versuche, die 3.1 Software des kleinen Kindle auch auf dem Kindle DX zu installieren, ist aber noch nicht 100% gelungen, einige Sachen funktionieren noch nicht richtig, das dürfte aber bald auch möglich sein.

Des Weiteren gibt es alternative Reader für den Kindle, FBKindle zum Beispiel, usw. einfach mal hier suchen.

Ansonsten würde ich bei eBay nach einem Kindle DXG Ausschau halten, habe meine DXes beide bei eBay gekauft und bisher immer Glück gehabt, sollte aber schon deutlich billiger sein, als direkt über Amazon.
cyr0n is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2011, 09:25 AM   #3
cyberynight
Junior Member
cyberynight began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Jun 2011
Device: Kindle
Danke für deine ausführliche Antwort!

Das billigste, was ich bei eBay finden konnte ist z.B. das hier

http://cgi.ebay.de/New-Amazon-Kindle...item3a634f7818

So komme ich auf ca. 280€

Wo liegt hier der Vorteil gegenüber der Bestellung von amazon?

Der Verkäufer schreibt, dass er den Artikel als "Gift" oder so deklarieren kann, erhöhe ich so die Chance, den Zoll zu umgehen? Also bedeutet das im Umkehrschluss, dass bei Bestellung von Amazon die Warscheinlichkeit für Zollgebühren höher ist?

Und noch nebenbei: Scheinbar funktioniert das 3G auch in Deutschland, kann man auch irgendwie mehr als "nur" Wikipedia damit ansurfen? Z.B. eine eigene SIM einsetzen oder so?

Noch eine letzte Frage: Laut der englischen Wikipedia hat der DXG ja wirklich hardware- und softwareseitig Nachteile gegenüber dem Kindle 3... Wie empfindest du das, merkt man in irgendeiner Weise z.B. den halben Arbeitsspeicher? Sollte es möglich sein, die 3.1 auf den DXG zu installieren, wird er dann nicht langsamer laufen?

Last edited by cyberynight; 06-08-2011 at 09:43 AM.
cyberynight is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2011, 09:49 AM   #4
phili
Zealot
phili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-books
 
Posts: 119
Karma: 772
Join Date: Aug 2010
Location: Germany
Device: Kindle DXG
Quote:
Originally Posted by cyberynight View Post
Der Verkäufer schreibt, dass er den Artikel als "Gift" oder so deklarieren kann...
klingt ja sehr seriös

Quote:
Originally Posted by cyberynight View Post
Und noch nebenbei: Scheinbar funktioniert das 3G auch in Deutschland, kann man auch irgendwie mehr als "nur" Wikipedia damit ansurfen? Z.B. eine eigene SIM einsetzen oder so?
nein, mehr als wikipedia und der kindle store funktionieren nicht.
man kann auch keine eigene sim karte einsetzen

Quote:
Originally Posted by cyberynight View Post
Noch eine letzte Frage: Laut der englischen Wikipedia hat der DXG ja wirklich hardware- und softwareseitig Nachteile gegenüber dem Kindle 3... Wie empfindest du das, merkt man in irgendeiner Weise z.B. den halben Arbeitsspeicher? Sollte es möglich sein, die 3.1 auf den DXG zu installieren, wird er dann nicht langsamer laufen?
Also nach dem, was ich gehört habe, läuft der Dx mit fw 3.1 tatsächlich langsamer, aber nicht in einer extrem störenden weise, sondern nur die einschaltzeiten sind länger oder so.
Mit normaler Firmware läuft der Kindle schnell und stabil und die Umblätterzeiten sind auch bei den meisten pdf´s sehr kurz.
phili is offline   Reply With Quote
Old 06-09-2011, 02:56 AM   #5
Passepartout
Addict
Passepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-books
 
Posts: 317
Karma: 816
Join Date: Aug 2010
Location: Mecklenburg-Vorpommern
Device: Kindle DX graphite
Ich habe meinen damals hier gekauft
http://cgi.ebay.com/BRAND-NEW-AMAZON...item1c1b031c41

Ist zwar etwas teurer, aber was soll es. Anders ist da nicht ran zu kommen, wenn du keine Kreditkarte hast (wie ich) ist das aber eine Möglichkeit das Gerät überhaupt zu bekommen.

Zoll- vergiss es, wenn denen was verdächtig vorkommt, dann machen sie es auf.
Ich musste ca. 60 Euro zahlen, dass zwar erst nach über 6 Monaten, aber sie holen sich ihr Geld da sparst du gar nichts.

Zum Verkäufer - der Versand ging ruck zuck mit Paketverfolgung und allem drum und dran.
Der Zoll hat sogar die Original-Verpackung des Kindle DX graphite aufgemacht, so weit zum Zoll und "Geschenken".
Passepartout is offline   Reply With Quote
Old 06-09-2011, 05:01 AM   #6
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,090
Karma: 3317676
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Ich würde den Kindle ganz normal bei Amazon bestellen. Die regeln auch die Zoll Abwicklung.
Zoll und "Geschenk" - Finger weg.
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 06-09-2011, 06:39 AM   #7
cyr0n
Member
cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'
 
Posts: 20
Karma: 10358
Join Date: Sep 2010
Device: Kindle DXG
Der Zoll lässt sich nicht überlisten, das stimmt leider Aber oft genug ist auch mal ein Kindle aus Deutschland drin, zwar gebraucht, aber wenn man nicht über Amazon bestellen will, ist es eine gute Alternative.

Beim derzeitigen Dollarkurs liegt man mit dem Kauf über Amazon.com aber wahrscheinlich nicht schlecht Zoll macht Amazon für Dich ist alles im Preis enthalten.

Der Speicher des DX ist genauso groß, wie der des kleinen Kindle.

Mit der Reaktionszeit hatte ich noch keinen Direktvergleich kann mich aber nicht beschweren in der Regel ist das Ding ausreichend flott.

3G geht nur mit Trickserei und dann weiß man auch nie, wie lange, bei mir funktioniert es jetzt seit 1,5 Jahren, weil ich mir über unlock usa oder wie die heißen eine "echte" Mail-Adresse in NY besorgt habe und damit einen Amazon Account eröffnet habe, auf dem der Kindle läuft. Für Amazon bin ich ein Mitarbeiter der Amerikanischen Streitkräfte im Ausland Damit habe ich wordlwide volles Internet.

Last edited by cyr0n; 06-09-2011 at 06:43 AM.
cyr0n is offline   Reply With Quote
Old 06-09-2011, 08:54 AM   #8
cyberynight
Junior Member
cyberynight began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Jun 2011
Device: Kindle
Hi

Danke für die Infos, ich werde es mir dann mal doch über amazon bestellen.

Jetzt muss ich aber an einer Sache noch nachharken, weil das etwas unklar ist für mich:

Wenn ich jetzt ganz normal über mein deutsches Konto bestelle (wie von amazon vorgeschlagen), habe ich dann kostenloses 3G MIT wikipedia.org Zugriff oder nicht??

@cyron
"Damit habe ich wordlwide volles Internet. "
Ich dachte, das Internet ist beschränkt auf amazon.com und wikipedia?

Oder haben die US Bürger damit volles Internet? Ich habe ein paar ferne Bekannte in den USA, könnte ich in dem Fall das Ding umregistrieren?

Last edited by cyberynight; 06-09-2011 at 09:04 AM.
cyberynight is offline   Reply With Quote
Old 06-09-2011, 12:12 PM   #9
Passepartout
Addict
Passepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-books
 
Posts: 317
Karma: 816
Join Date: Aug 2010
Location: Mecklenburg-Vorpommern
Device: Kindle DX graphite
Mein bei Ebay gekaufte Kindle DX graphite wollte sich erst gar nicht registrieren lassen.
Eine kurze E-Mail zu Amazon.de (seit dem der Shop steht) und mein Kindle war innerhalb weniger Stunden auch registriert. Bei mir wird dann auch das 3G-Symbol im Kindle angezeigt. Zugriff habe ich hier aber nur auf Wikipedia und den Amazon-Shop. Vermissen tue ich nichts. Was man ausprobieren müsste, ist die SIM-Karte zu tauschen, möglich das man dann mehr Möglichkeiten hat, ist laut einem Video was ich mal gefunden hatte (was den DXG von innen zeigt) auch eine ganz normale Standard-SIM-Karte. Aber ob man nur durch das tauschen ins Internet kann (auf eigene Kosten) oder ob da doch ein SIM-LOCK drin ist - da bin ich überfragt.
Passepartout is offline   Reply With Quote
Old 06-09-2011, 03:01 PM   #10
Eagleeye
Fanatic
Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!
 
Eagleeye's Avatar
 
Posts: 589
Karma: 100000
Join Date: Sep 2008
Location: Halle/S.
Device: BeBook, Pocketbook 360°; Kindle 3G
Quote:
Originally Posted by cyberynight View Post

@cyron
"Damit habe ich wordlwide volles Internet. "
Ich dachte, das Internet ist beschränkt auf amazon.com und wikipedia?

Oder haben die US Bürger damit volles Internet? Ich habe ein paar ferne Bekannte in den USA, könnte ich in dem Fall das Ding umregistrieren?
US-Bürger haben, soweit ich weiß, vollen Internetzugriff. Hängt wohl vor allem mit dem Provider zusammen, dessen 3G-Netz Amazon im jeweiligen Land nutzt, und was sie dem für Bedingungen haben aus dem Kreuz leiern können. In Deutschland war Amazon da scheinbar nicht so erfolgreich - hier nutzt der Kindle, glaube ich, das Vodafone-Netz.

Wenn Du über WiFi ins Netz gehst, solltest Du aber auf jeden Fall vollen Internet-Zugriff haben (konnte ich noch nicht ausprobieren, da ich privat kein WiFi habe und kein offenes Netz kenne, wo ich das mal ausprobieren könnte).
Eagleeye is offline   Reply With Quote
Old 06-10-2011, 03:52 AM   #11
cyr0n
Member
cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'cyr0n knows the difference between 'who' and 'whom'
 
Posts: 20
Karma: 10358
Join Date: Sep 2010
Device: Kindle DXG
Der DX hat kein WiFi und damit mit einem Deutschen Account auch "nur" amazon.de und wikipedia

Die auf einem amazon.com mit einer echten postalischen US-Adresse laufenden Kindles haben in ca. 100 Ländern weltweit kostenlos Internet, egal was, Hauptsache der Kindle kann das darstellen. Hat bei mir bisher in Dtl, Türkei, Frankreich und tada.... USA funktionier

Aaber es soll auch Leute geben bei denen das aufgeflogen ist, dann ist unter Umständen vlt der Account futsch. Meine Bücher haben aber irgendwie alle auf dem Weg zum Kindle ihr DRM verloren, kann mir von daher auch egal sein.

Ich nutze das nur sehr selten und Lade als "Ausgleich" Bücher in den meisten Fällen auch über USB auf den Kindle, aber hier und da hat mir das schon geholfen, und wenn man nur irgendwo am Strand mal eine deutsche Nachrichten-Seite aufrufen will.

Deutsche Bücher kaufe ich mir dann über den Kindle auf dem PC, den hab ich auf meinem Deutschen Account angemeldet.

Wie gesagt, ist Trickserei, evtl geht es irgendwann nach hinten los, und man sollte das auch nicht ausreizen, mir gefällt die Möglichkeit für den Fall der Fälle.

Nebenbei kann ich natürlich die ganzen Kindle-Apps aus dem US-Store kaufen und benutzen, Schach, Dame, Lernprogramme, Notizblock, Kalender, Taschenrechener, Poker usw. usw. gibs immer mal wieder für 0,99 bis 2,99U$ aber eben nich in Dtl...
cyr0n is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
PDF für 5-6Zoller konvertieren ichich56 Erste Hilfe 15 12-02-2010 04:05 AM
Pdf annotations (Anmerkungen) auf kindle 3 möglich oder nicht? KonradA Amazon Kindle 2 11-23-2010 05:24 AM
Was ist besser - epub oder pdf? Hokuspokus E-Books 8 10-17-2010 04:26 PM
Pocketbook 302, Kindle 2 oder was ganz anderes? Tebasile PocketBook 0 07-03-2010 12:25 PM
Firmware-Update für Kindle auf 2.3 - PDF-Unterstützung K-Thom Amazon Kindle 31 01-13-2010 10:02 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:31 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.