Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > E-Book Uploads - Patricia Clark Memorial Library > ePub Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 02-06-2011, 09:53 AM   #1
brucewelch
"§µ%&Þ=?!©†"
brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.brucewelch ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
brucewelch's Avatar
 
Posts: 1,081
Karma: 2214335
Join Date: Sep 2010
Device: pb 611
Hamerling, Robert - Aspasia. 1876. V1. [German] 6.2.2011

Robert Hamerling, eigentlich Rupert Johann Hammerling, (1830-1889) wurde als Sohn eines Webers in Niederösterreich geboren. Durch Stipendien war es ihm möglich das Untergymnasium des Stifts Zwettl und ab 1844 das Schottengymnasium in Wien zu besuchen, wo er sich ab 1848 dem Studium der Philosophie und Philologie widmete. Er wurde Lehrer in Wien, Graz und ab 1854 in Triest, wo er gleichzeitig als Theaterrezensent bei der „Triester Zeitung“ wirkte und Gedichte in diversen Zeitschriften veröffentlichte. Nach einem halben Jahr Aufenthalt in Venedig erschienen als direkte Ausbeute dieser Italienerfahrung die Gedichtsammlung „Ein Sangesgruß vom Strande der Adria“ (1857) und später die lyrisch-epische Dichtung „Venus im Exil“ (1858). Seine deutsch-nationale Geisteshaltung und die Befürwortung der deutschen Einigungsbewegung kamen erstmals in dem in der Nibelungenstrophe gehaltenem „Schwanenlied der Romantik“ (1862) und in dem Poem „Germanenzug“ (1864) zum Ausdruck. Aufgrund einer Darmtuberkulose musste sich Hamerling 1866 zur Ruhe setzen und zog nach Graz. 1870 ließ er sich im nicht weit entfernten Stiftingthal nieder. Weitere Werke waren unter anderem das Epos „Der König von Sion“ (1869), das Festspiel „Teut“ (1872) und die Dichtung „Amor und Psyche“ (1882).
[nach Gothezeitportal]

Der historische Roman "Aspasia" hat als Hauptfigur die Lebensgefährtin des Perikles, spielt also im 5. Jh. v.u.Z. in Athen und entrollt ein farbiges Sittenbild der Zeit. Der Roman ist "ein Hohelied auf den Schönheitskult der griechischen Klassik" (Sprengel, 1998) und stellt im Ganzen ein Produkt des in dieser Zeit um sich greifenden ästhetischen Historismus dar.
This work is in the Canadian public domain OR the copyright holder has given specific permission for distribution. It may still be under copyright in some countries. If you live outside Canada, check your country's copyright laws. If the book is under copyright in your country, do not download or redistribute this work.

To report a copyright violation you can contact us here.
Attached Files
File Type: epub Hamerling, Robert - Aspasia. 1876.epub (576.8 KB, 639 views)
File Type: mobi Hamerling, Robert - Aspasia. 1876.mobi (847.0 KB, 147 views)
brucewelch is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Historical Fiction Scott, Sir Walter: Waverley. V1. [German] 6.2.2011 brucewelch ePub Books 0 02-06-2011 09:11 AM
Historical Fiction Scott, Sir Walter: Ivanhoe. V1. [German] 6.2.2011 brucewelch ePub Books 0 02-06-2011 09:04 AM
Other Fiction Spielhagen, Friedrich - Sturmflut. 1877. V1 [German] 3.1.2011 brucewelch ePub Books 0 01-03-2011 11:02 AM
Other Fiction Samarow, Gregor - Held und Kaiser. 1876. V1 [German] 21.12.2010 brucewelch ePub Books 0 12-21-2010 04:55 AM


All times are GMT -4. The time now is 09:31 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.