Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 01-09-2011, 04:06 PM   #1
mobijupp
Member
mobijupp began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 10
Join Date: Dec 2010
Location: Germany
Device: Pocketbook Pro 903
Fragen zu Pocketbook pro 903

1.) Kontrast
Gibt es eine Möglichkeit den Kontrast einzustellen?
Manche Forenbeiträge ließen mich ja ein dunkles Display erwarten. Hier wurde ich angenehm überrascht, denn das Display ist 'weiß' genug.
Mir ist aber das Schriftbild zu blaß. Die Buchstaben sind nicht schwarz sondern eher grau. Erinnert mich manchmal an einen Ausdruck, wenn die Tinte zu Neige geht.

2.) Defragmentierung.
Bei FAt32 wird ja i.a. empfohlen von Zeit zu Zeit zu defragmentieren.
Bringt das beim Pocketbook etwas?

3.) Bluetooth
Hat schon jemand erfolgreich externe Geräte wie Tastatur o.ä. an das Pocketbook angeschlossen und kann einen Erfahrungsbericht geben?

4.) Wlan
Ich hatte eigentlich die Vorstellung mit Wlan Dateien vom Pc auf Pocketbook zu übertragen (also ohne den Reader jedesmal einzustöpslen).
Vorstellung falsch? Oder geht es?

5.) Bibliotheksverwaltung
Wie kann ich die Genres ändern, die vielen vorhandenen, (z.T. dämlichen) löschen oder neue anlegen?
Wie kann ich meine PDFs den Genres zuordnen?
Ich dachte eine gescheite Biliotheksverwaltung mit Tags, Kategorien, Genres etc. (wie z.B. in Calibre) wäre das Kernstück eines Readers. Finde darüber aber nichts in der Dokumentation.

Vielen Dank.
Und Entschuldigung, falls eine Frage schon mal irgendwo beantwortet wurde und ich es übersehen habe.
mobijupp is offline   Reply With Quote
Old 01-09-2011, 05:24 PM   #2
SkyDream
Wizard
SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.
 
Posts: 1,378
Karma: 9400
Join Date: Sep 2009
Location: Europe
Device: PRS-650, iPod touch 4G, iPad 3
Quote:
Originally Posted by mobijupp View Post
1.) Kontrast
Gibt es eine Möglichkeit den Kontrast einzustellen?
...

5.) Bibliotheksverwaltung
Wie kann ich die Genres ändern, die vielen vorhandenen, (z.T. dämlichen) löschen oder neue anlegen?
Wie kann ich meine PDFs den Genres zuordnen?
Ich dachte eine gescheite Biliotheksverwaltung mit Tags, Kategorien, Genres etc. (wie z.B. in Calibre) wäre das Kernstück eines Readers. Finde darüber aber nichts in der Dokumentation.
1.) Habe sowas noch nicht gefunden.

5.) Soweit ich gelesen habe (MR) sind die Genres vorgegeben, und können nicht geändert werden. Wie eine Zuordnung erfolgt habe ich bisher auch nicht rausgefunden.
SkyDream is offline   Reply With Quote
 
Advertisement
Old 01-09-2011, 07:12 PM   #3
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,343
Karma: 2092011
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Quote:
Originally Posted by mobijupp View Post
1.) Kontrast
Gibt es eine Möglichkeit den Kontrast einzustellen?
Manche Forenbeiträge ließen mich ja ein dunkles Display erwarten. Hier wurde ich angenehm überrascht, denn das Display ist 'weiß' genug.
Mir ist aber das Schriftbild zu blaß. Die Buchstaben sind nicht schwarz sondern eher grau. Erinnert mich manchmal an einen Ausdruck, wenn die Tinte zu Neige geht.

2.) Defragmentierung.
Bei FAt32 wird ja i.a. empfohlen von Zeit zu Zeit zu defragmentieren.
Bringt das beim Pocketbook etwas?

3.) Bluetooth
Hat schon jemand erfolgreich externe Geräte wie Tastatur o.ä. an das Pocketbook angeschlossen und kann einen Erfahrungsbericht geben?

4.) Wlan
Ich hatte eigentlich die Vorstellung mit Wlan Dateien vom Pc auf Pocketbook zu übertragen (also ohne den Reader jedesmal einzustöpslen).
Vorstellung falsch? Oder geht es?

5.) Bibliotheksverwaltung
Wie kann ich die Genres ändern, die vielen vorhandenen, (z.T. dämlichen) löschen oder neue anlegen?
Wie kann ich meine PDFs den Genres zuordnen?
Ich dachte eine gescheite Biliotheksverwaltung mit Tags, Kategorien, Genres etc. (wie z.B. in Calibre) wäre das Kernstück eines Readers. Finde darüber aber nichts in der Dokumentation.

Vielen Dank.
Und Entschuldigung, falls eine Frage schon mal irgendwo beantwortet wurde und ich es übersehen habe.
1. Soweit ich weiss nicht, aber versuch mal andere Fonts zu installieren, macht unglaublich viel aus.

2. Defrag wird für Flash Speicher nicht empfohlen, da das eine Vielzahl von Lese und Schreibvorgängen bedeutet, die negative Einflüsse auf die Lebensdauer des Datenträgers haben,

3. Habe hier irgendwo gelesen, das das Gerät als Guest und nicht Host konfiguriert ist und Anschluss von Geräten daher nicht geht. Kann aber sein, das sich das nur auf BT bezog. Mal die SuFu bemühen.

4.------

5. Die Antwort auf beide Fragen ist Calibre auf dem PC installieren. Das "Genre" in der Readerbibliothek entspricht den "Etiketten (Tags)" in Calibre. Wann man seine Bibliothek auf dem Rechner geändert hat muss man aber alles komplett neu aufspielen, da das nicht mit dem Metadaten Update gemacht wird. hatte dazu selber mal einen Thread gestartet.

http://www.mobileread.com/forums/sho...d.php?t=113113

mal sehen.


Ich hoffe, das hilft schonmal weiter.
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 01-09-2011, 07:48 PM   #4
Dolansky
Groupie
Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.
 
Posts: 197
Karma: 14644
Join Date: Nov 2010
Device: HannsPad.10'.&.IQ(Farbinhalte), PB903,M92(Fachbuch), Kindle3
Der Anschluss von Geräten über Bluetooth, wie Tastatur , bluetooth-fähiges Internet-Handy,- möglicherweise eine Bluetooth-Maus,- ist in der Spezifikation der neuen Geräte angegeben.
Dolansky is offline   Reply With Quote
Old 01-10-2011, 12:40 AM   #5
elmon
Enthusiast
elmon began at the beginning.
 
Posts: 29
Karma: 10
Join Date: Apr 2010
Device: PB 302
Quote:
Originally Posted by Dolansky View Post
Der Anschluss von Geräten über Bluetooth, wie Tastatur , bluetooth-fähiges Internet-Handy,- möglicherweise eine Bluetooth-Maus,- ist in der Spezifikation der neuen Geräte angegeben.
steht in der Spezifikation auch, wie PocketBook damit klar kommt ?
elmon is offline   Reply With Quote
Old 01-10-2011, 05:41 AM   #6
wongdong
Connoisseur
wongdong has learned how to buy an e-book online
 
Posts: 87
Karma: 90
Join Date: Jun 2010
Location: Austria
Device: Pocketbook 360, Pocketbook 903
1.) Nein, aber wie schon erwähnt, der Font machts aus. Ich empfehle die Kindle Fonts.

2.) Defrag- Nein tus nicht. An der Zugriffzeit ändert sich nix

3.) Geht nicht. habs zumindest nicht hinbekommen. Acuh Dateitransfers über BT gehen nur vom PB weg.

4.) Nein geht nicht wirklich. Außer du verwendest den Content Server vom Calibre und den eingebauten Webbrowser des PB. Meines Erachtens aber indiskutabel, diese Vorgehensweise. Ich wollte das selbe eigentlich mit BT machen.

5.) Nein nicht am Gerät. Das musst du im Verwaltungsprogramm machen. Das find ich aber ok so. Verwende Calibre, du wirst es lieben.
wongdong is offline   Reply With Quote
Old 01-10-2011, 09:53 PM   #7
mobijupp
Member
mobijupp began at the beginning.
 
Posts: 17
Karma: 10
Join Date: Dec 2010
Location: Germany
Device: Pocketbook Pro 903
Quote:
Originally Posted by wongdong View Post
3.) Geht nicht. habs zumindest nicht hinbekommen. Acuh Dateitransfers über BT gehen nur vom PB weg.
Also keine Chance mit meinem Bt-Ohrknopf Geschirr zu spülen und mir vom Pb dabei was vorlesen lassen. Okay, damit kann man leben.

Quote:
Originally Posted by wongdong View Post
5.) Nein nicht am Gerät. Das musst du im Verwaltungsprogramm machen. Das find ich aber ok so. Verwende Calibre, du wirst es lieben.
Ich verwende Calibre und ich liebe es auch.
Und ich dachte, was ein Freewareprogramm kann, müsste ein Ereader dieser Preisklasse erst recht können.(Ist mein erster Ereader)
Ich übertrage meine Bücher mit Calibre zum PB und kann damit die Ordnerstruktur auf dem PB festlegen, aber Tags oder Genre werden nicht übertragen.
Hier vielleicht ein Hinweis: ich rede von PDF und DJVU (wissenschaftliche Texte und Fachbücher,schlecht umwandelbar in Epub, deswegen der 9,7Zöller).
EPUBs habe ich kaum. Bei Epub wird der erste Tag,den ich in Calibre gesetzt habe, als 'Genre' im Reader übernommen.
Wie es aussieht besteht die Literaturverwaltung im Pb lediglich darin, beim Hochfahren die Epub-Header zu durchsuchen und daraus die Genreliste zu erstellen.
Etwas dürftig, oder?

P.S. Ich rede nicht über 30 Bücher für den Strandurlaub, sondern über bis jetzt 2000 Dateien. Sauber getagt, die Abstracts in die Beschreibung, mit Calibre kein Problem. Mit dem PB-Browser auf den Calibre-Server zugreifen geht zwar technisch, aber da bin ich schneller aufgestanden und an den Schreibtisch. Und unterwegs den PC mit dem Leiterwagen hinterherziehen...
mobijupp is offline   Reply With Quote
Old 01-11-2011, 04:16 AM   #8
wongdong
Connoisseur
wongdong has learned how to buy an e-book online
 
Posts: 87
Karma: 90
Join Date: Jun 2010
Location: Austria
Device: Pocketbook 360, Pocketbook 903
Quote:
Originally Posted by mobijupp View Post
Und ich dachte, was ein Freewareprogramm kann, müsste ein Ereader dieser Preisklasse erst recht können.
...
Hier vielleicht ein Hinweis: ich rede von PDF und DJVU

P.S. Ich rede nicht über 30 Bücher für den Strandurlaub, sondern über bis jetzt 2000 Dateien. Sauber getagt, die Abstracts in die Beschreibung, mit Calibre kein Problem. Mit dem PB-Browser auf den Calibre-Server zugreifen geht zwar technisch, aber da bin ich schneller aufgestanden und an den Schreibtisch. Und unterwegs den PC mit dem Leiterwagen hinterherziehen...
Hmm du hast tatsächlich recht, das ist mir noch nie aufgefallen. Ich selbst hab' einige wiss. PDF's und die scheinen in der Lib. unter keinem Genre auf. Die Epubs schon (mit den von dir erwähnten Einschränkungen).

Und ja, von der Geschwindigkeit red' ma mal lieber gar nicht
wongdong is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
pocketbook 903 pro temp News 11 10-15-2011 08:20 AM
Spezielle Fragen zum 903 reymund PocketBook 16 10-08-2011 11:16 AM
PocketBook Pro 603 and 903 are available edwin1001 PocketBook 31 01-08-2011 05:32 AM
PocketBook 903 Pro - OpenVPN? stvader PocketBook 1 11-14-2010 07:37 AM
Video: PocketBook 903 Pro, with fast scribble firmware Charbax News 4 09-14-2010 04:49 PM


All times are GMT -4. The time now is 03:33 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.