Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 01-04-2011, 08:02 AM   #1
devuser
Junior Member
devuser began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Jan 2011
Device: 903
Question 903: Sourcen und SDK?

Hallo,

als Programmierer hab ich mir den 903 u.a. wegen seiner auf Linux basierenden Firmware zugelegt.
Jetzt frage ich mich
1. wo ich die Sourcen für die GPL Teile der Firmware finde
2. wo ich das SDK finde, um eigene Programme für den 903 zu schreiben.
devuser is offline   Reply With Quote
Old 01-04-2011, 09:51 AM   #2
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by devuser View Post
Hallo,

als Programmierer hab ich mir den 903 u.a. wegen seiner auf Linux basierenden Firmware zugelegt.
Jetzt frage ich mich
1. wo ich die Sourcen für die GPL Teile der Firmware finde
2. wo ich das SDK finde, um eigene Programme für den 903 zu schreiben.

Die SDK und die Sourcen werden bis Mai veröffentlicht, auch in englischer Version
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2011, 03:51 PM   #3
cobook
Junior Member
cobook began at the beginning.
 
Posts: 8
Karma: 10
Join Date: Jan 2011
Device: PB903
*noch ein (in Linux beheimateter) Programmierer hier*

hm..... welche genauen Teile des Codes stehen denn unter GPL?
Meine Vermutung: Da die Software auf Linux basiert, steht auch die hiervon abgeleitete Firmware des PB unter GPL.

Damit ist Pocketbook aber doch rechtlich gezwungen, den betreffenden Source Code SOFORT zu veröffentlichen?!

Eine Verteilung von GPL-Software ohne die Möglichkeit, den zugehörigen Quellcode dazu zu bekommen ist ja bereits ein Lizenzverstoss.

Viele Grüße

cobook

edit: Spricht eigentlich irgendwas dagegen, die Entwicklung der Firmware als offenes Project z.B. auf Sourceforge zu betreiben? Würde vllt. viele Features sehr schnell implementierbar werden lassen, wenn da noch mehr Programmierer dran arbeiten würden...

Last edited by cobook; 01-05-2011 at 04:00 PM. Reason: Sourceforge
cobook is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2011, 03:59 PM   #4
miwie
Connoisseur
miwie began at the beginning.
 
Posts: 76
Karma: 12
Join Date: Nov 2010
Device: Android, PB Pro 602
Quote:
Originally Posted by cobook View Post
Meine Vermutung: Da die Software auf Linux basiert, steht auch die hiervon abgeleitete Firmware des PB unter GPL.

Damit ist Pocketbook aber doch rechtlich gezwungen, den betreffenden Source Code SOFORT zu veröffentlichen?!
Wenn PB auf Linux als Kernel basiert, bedeutet, das nicht zwangsläufig, dass die komplette Firmware ebenfalls unter GPL steht. Für eigenständige Programme gilt dies zumindest nicht.

SOFORT ist relativ. So eindeutig gibt is AFAIK keine Antwort darauf, ob Mai noch im Rahmen liegt.
miwie is offline   Reply With Quote
Old 01-05-2011, 04:10 PM   #5
cobook
Junior Member
cobook began at the beginning.
 
Posts: 8
Karma: 10
Join Date: Jan 2011
Device: PB903
Quote:
Originally Posted by miwie View Post
SOFORT ist relativ.
Zumindest bei den Teilen, die unter GPL stehen, muss der Code zusammen mit der Software verfügbar sein.

Eigenständige Programme müssen natürlich nicht unter die GPL fallen. Allerdings fällt jede Software, die aus einer GPL-lizensierten Software abgeleitet ist, ebenfalls unter GPL und damit muss zumindest dabei der Code mit verfügbar sein.

Der fbreader ist z.B. als eigenständige Software unter GPL lizensiert.

Last edited by cobook; 01-05-2011 at 04:23 PM.
cobook is offline   Reply With Quote
Old 01-06-2011, 02:50 AM   #6
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by cobook View Post
Zumindest bei den Teilen, die unter GPL stehen, muss der Code zusammen mit der Software verfügbar sein.

Eigenständige Programme müssen natürlich nicht unter die GPL fallen. Allerdings fällt jede Software, die aus einer GPL-lizensierten Software abgeleitet ist, ebenfalls unter GPL und damit muss zumindest dabei der Code mit verfügbar sein.

Der fbreader ist z.B. als eigenständige Software unter GPL lizensiert.
Die Veröffentlichung der SDK wird schon bis Ende März erfolgt sein.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 01-06-2011, 05:10 AM   #7
review
Addict
review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.review got an A in P-Chem.
 
Posts: 315
Karma: 6448
Join Date: Nov 2010
Device: 903
Nun, für die Ungeduldigen unter uns:

Gestern wurde im englischen Teil des Forums bereits erfolgreich der Terminal poterm für den 90x kompiliert. Es waren wohl ein paar Anpassungen an die vorhandene SDK notwendig aber es scheint nun zu funktionieren.
review is offline   Reply With Quote
Old 01-07-2011, 12:07 PM   #8
MeesaYousa
Connoisseur
MeesaYousa began at the beginning.
 
MeesaYousa's Avatar
 
Posts: 55
Karma: 16
Join Date: Jan 2011
Device: PB903
Könnt ihr nicht schon vorab ein subversion/bazaar repo einrichten mit dem aktuellen Stand?

Zum Beispiel auf Sourceforge (bzw. das bestehende updaten) oder launchpad?

Viele brauchen gar keinen Windows Installer sondern lediglich Zugriff auf die
Header Files und am besten auch die Scripte bzw Makefiles.
MeesaYousa is offline   Reply With Quote
Old 01-08-2011, 01:03 AM   #9
elmon
Enthusiast
elmon began at the beginning.
 
Posts: 29
Karma: 10
Join Date: Apr 2010
Device: PB 302
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Die Veröffentlichung der SDK wird schon bis Ende März erfolgt sein.
Erfolgt die Veröffentlichung des SDK in der gleichen Qualität wie das schon vorhandene für die älteren Modelle - also praktisch unbauchbar;
oder wird auch eine Doku dabei sein, wie das SDK zu benutzen ist.
elmon is offline   Reply With Quote
Old 01-10-2011, 01:36 PM   #10
devuser
Junior Member
devuser began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Jan 2011
Device: 903
Thumbs down

Die Antworten sind (wie ich nach der Lektüre dieses Forums leider erwartet hatte) sehr unbefriedigend.

Bei meinen Recherchen bin ich auch auf die SDKs der anderen PB Modelle gestoßen, die (soweit vorhanden) wie beschrieben - zumindestens für nicht russischsprachige Entwickler - nahezu unbrauchbar sind.

Zum Thema Firmware:
ich habe mich bei meiner Frage ja explizit auf die Teile bezogen, die unter der GPL stehen. Das ist also mindestens der verwendete Linux-Kernel. Die Lizenzen evtl. zusätzlich verwendeter Treiber sind nicht bekannt. Zudem meine ich, irgendwo gelesen zu haben, dass busybox ebenfalls zum Einsatz kommt ebenso wie der bereits angesprochene fbreader.

Der Grund aus dem ich frage ist der, dass mir die Hardware des 903 sehr gut gefällt, ich jedoch das Potenzial des Gerätes durch die vorhandene Firmware bzw. die Applikationen nicht annähernd ausgereizt sehe und dazu ganz einfach viele Fehler und Unzulänglichkeiten in der jetzigen Form kommen.
Ein ordentliches SDK und die Bereitstellung der Sourcen zu den GPL-Bestandteilen (die verpflichtend ist), würde mir und anderen Interessierten die Chance geben, daran etwas zu ändern.

So wie sich die Situation momentan darstellt, habe ich mich jedoch entschlossen, den Reader wieder zurückgehen zu lassen, da ich mich nicht auf das Versprechen verlassen werde, dass "in der Zukunft alles besser wird".
Da werde ich lieber in einem halben Jahr die Situation neu bewerten, für ein "Behalten auf Verdacht" ist mir der Reader zu teuer.

Zudem überlege ich, gpl-violations.org zu informieren, da ich es nicht nachvollziehen kann, warum der Quellcode für GPL-Teile erst in frühestens 5 Monaten bereitgestellt werden soll. (Falls er das überhaupt wird.)
devuser is offline   Reply With Quote
Old 01-10-2011, 03:06 PM   #11
Logseman
じゃんぬねっ
Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Logseman's Avatar
 
Posts: 1,941
Karma: 1027561
Join Date: Feb 2010
Location: Tenerife
Device: bq Cervantes Touch Light
Quote:
Zudem überlege ich, gpl-violations.org zu informieren, da ich es nicht nachvollziehen kann, warum der Quellcode für GPL-Teile erst in frühestens 5 Monaten bereitgestellt werden soll. (Falls er das überhaupt wird.)
Was gibt's da zu überlegen? Wenn Pocketbook das veröffentlichen muss, denn solltest du Bescheid sagen.
Logseman is offline   Reply With Quote
Old 01-10-2011, 03:59 PM   #12
devuser
Junior Member
devuser began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Jan 2011
Device: 903
Quote:
Originally Posted by Logseman View Post
Was gibt's da zu überlegen? Wenn Pocketbook das veröffentlichen muss, denn solltest du Bescheid sagen.
Vielleicht hat Pocketbook ja gute Argumente für ihr Verhalten. Dann sollten sie wenigstens die Möglichkeit haben, ihre Sicht der Dinge zu schildern.
devuser is offline   Reply With Quote
Old 01-10-2011, 05:11 PM   #13
reader42
Zealot
reader42 knows what time it isreader42 knows what time it isreader42 knows what time it isreader42 knows what time it isreader42 knows what time it isreader42 knows what time it isreader42 knows what time it isreader42 knows what time it isreader42 knows what time it isreader42 knows what time it isreader42 knows what time it is
 
Posts: 117
Karma: 2097
Join Date: Feb 2010
Device: none
Quote:
Originally Posted by devuser View Post
Vielleicht hat Pocketbook ja gute Argumente für ihr Verhalten. Dann sollten sie wenigstens die Möglichkeit haben, ihre Sicht der Dinge zu schildern.
Was soll es denn für gute Gründe für einen Rechteverstoß geben ??
reader42 is offline   Reply With Quote
Old 01-11-2011, 05:40 PM   #14
cobook
Junior Member
cobook began at the beginning.
 
Posts: 8
Karma: 10
Join Date: Jan 2011
Device: PB903
An welcher Stelle liegt denn eigentlich die Schwierigkeit?

Ich mein... Sourcecode, Header und Makefiles sind ja vorhanden und fertig? Die Software läuft ja...

Die Files könnte man ja einfach schnell auf eine Webseite laden und gut ist und alle Probleme sind aus der Welt...
cobook is offline   Reply With Quote
Old 01-12-2011, 05:43 AM   #15
SkyDream
Wizard
SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.
 
Posts: 1,378
Karma: 9400
Join Date: Sep 2009
Location: Europe
Device: PRS-650, iPod touch 4G, iPad 3
Das erinnert mich sehr an das Blinken beim Autofahren. Ist ja auch keine grosse Sache. Einfach kurz den Finger bewegen bevor man die Spur wechselt, oder abbiegt oder so. Aber nur eine geringe Zahl von Autofahrern macht es wirklich obwohl der Aufwand fast bei Null liegt.
SkyDream is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Young Adult Grimm, Jacob und Wilhelm: Kinder- und Hausmärchen, german V1, 05.12.2009 J.U. ePub Books 3 09-20-2013 08:50 AM
Pocketbook 903 - woher nehmen und nicht stehlen? Fool69 PocketBook 12 01-05-2011 03:49 PM
PB 903 und WLAN ?? SkyDream PocketBook 17 01-01-2011 12:31 AM
Statusbericht über 603 und 903 Forkosigan PocketBook 140 12-31-2010 05:40 AM
Young Adult Grimm, Jacob und Wilhelm: Kinder- und Hausmärchen, german V1, 05.12.2009 J.U. BBeB/LRF Books 0 12-05-2009 09:23 AM


All times are GMT -4. The time now is 01:46 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.