Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Erste Hilfe

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 11-23-2010, 01:52 AM   #1
KonradA
Junior Member
KonradA began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Nov 2010
Device: none
Bester ebook Reader für PDF Anmerkungen

Hallo, fûrs Studium überlege ich mir einen ebook reader zu kaufen. Ich möchte gerne in pdf dateien anmerkungen machen. Manchmal auch in 2-spaltigen PDFs. Geht das überhaupt? Haben außer dem kindle3 noch andere Reader eine Tastatur?

Beim kindle3 ist es offenbar nicht möglich in pdfs Anmerkungen zu machen? Wie lassen sich denn pdf Dateien umwandeln, so dass das möglich würde?

Danke.

Lg. KonradA
KonradA is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 01:54 AM   #2
KonradA
Junior Member
KonradA began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Nov 2010
Device: none
P.s: lassen sich 2-spaltige PDFs überhaupt irgendwie umwandeln (in z.B. Das mobi- Format o.ä.) ?

Edit: habe gerade gesehen, dass es einen pdf-thread bereits gibt. Aber dort werden auch recht teure Geräte besprochen. Ich Suche etwas in der Preisklasse des kindle 3.

Last edited by KonradA; 11-23-2010 at 02:43 AM.
KonradA is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 03:36 AM   #3
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,136
Karma: 3435028
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Quote:
Originally Posted by KonradA View Post
... Ich Suche etwas in der Preisklasse des kindle 3.
Das wird dann wohl nichts. Die meisten PDF Dokumente machen auf 6" Readern keine Freude.
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 03:44 AM   #4
der-Matt
Student
der-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enough
 
der-Matt's Avatar
 
Posts: 323
Karma: 598
Join Date: Dec 2009
Location: Jena
Device: PRS-650, PRS-300
Also es kommt natürlich ein bischen drauf an.
Ich kann dir den PRS-650 empfehlen, den nutze ich für die Uni, der kann Notizen in PDFs machen. Der 650 hat einen Klasse Touchscreen und dann kann man über eine Bildschirmtastatur, die tadellos funktioniert die Notiz schreiben, oder eben mit dem Touchscreen "reinschreiben" - das ist aber nicht wirklich ratsam. Und bei englischer Lektüre kann man einfach auf das Wort drücken und es wird einem sofort übersetzt (kommt auch auf die PDF an, manchmal wird ein ganzer Satz markiert, dann kann man das gesuchte Wort aber per Hand eingeben).
Der 650 ist "nur" 6 Zoll groß, für mich aber völlig ausreichend. Ein größerer wäre bei PDFs sicherlich besser, der 650 beherrscht aber sehr sehr gute PDF Behandlung, sprich man kann in vielen verschiedenen Weisen zoomen, Bild teilen, Ansicht ändern etc. Sodass so ziemlich jede PDF lesbar wird.
Außerdem, wenn es größer wird, wird es teurer. Der 650 ist etwas teurer als der K3, aber den Preis meines Erachtens alle mal Wert. Als Student bekommst du ihn für 206€.
Dann kommt es auch darauf an, was du mit den Notizen machen möchtest, der 650 kann sie nicht exportieren oder drucken oder sowas. Du machst sie dir nur als Gedankenstütze sozusagen, und sie sind dann in deinem Reader drinne - fertig. Mir reicht das aber, weil für ein Koreferat oder eine Rezension macht man sich (oder ich zumindest) ja dennoch lieber Notizen auf nem toten Baum.

Aber prinzipiell bin ich so überzeugt vom Sony PRS-650, dass ich ihn dir uneingeschränkt empfehlen kann.
der-Matt is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 04:00 AM   #5
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,852
Karma: 4053714
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Quote:
Originally Posted by KonradA View Post
Ich Suche etwas in der Preisklasse des kindle 3.
Ich kenne den von der-Matt angepriesenen Sony 650 nicht aus eigener Anschauung und sein Loblied hört sich interessant an ...

Aber: Einen Reader mit eInk Display in der von Dir angepeilten Preisklasse mit den genannten Fähigkeiten, die für Dich sinnvollerweise ja sicher auch den Export der mit Anmerkungen versehenen Dokumente umfassen sollten, wirst Du leider nicht finden. Da muss ich Marc beipflichten.

Von meinem eDGe, der von den Fähigkeiten her für Dich interessant sein könnte, fange ich angesichts des Preises lieber gar nicht weiter an zu reden ...

Insgesamt bist Du mit einem Netbook/Notebook oder Win-Tablet (ist auch 'ne andere Preisklasse, ich weiß) leider noch besser beraten als mit 'nem eInk Gerät.
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 05:50 AM   #6
KonradA
Junior Member
KonradA began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Nov 2010
Device: none
Wow, danke für die kompetenten Antworten. Naja, 200 Euro wären auch noch in Ordnung denk ich. Viel mehr sollte es nicht sein, weil man dann eben auch iirgendwann in die Preisklasse eines iPad (w-lan,16GB) kommt, welches ich zwar genial finde (mit zum beispiel GoodReader) aber leider eben echt teuer.

@ der-matt: kann man beim PRS-650 die anmerkungen irgendwie "durchsuchen" oder "durchschauen" (also in einer Art Liste oder so?)

Vielen Dank erst mal.

p.s.: ist es denn nun möglich pdfs auf dem kindle3 mit anmerkungen zu versehen? ich habe da widersprüchliche angaben zu gefunden. laut diesem video sollte es doch gehen, oder:

http://www.youtube.com/watch?v=zlZ9cqjzOik

Last edited by KonradA; 11-23-2010 at 05:57 AM.
KonradA is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 07:30 AM   #7
der-Matt
Student
der-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enough
 
der-Matt's Avatar
 
Posts: 323
Karma: 598
Join Date: Dec 2009
Location: Jena
Device: PRS-650, PRS-300
Man hat einmal eine Liste seiner ganzen Notizen, Anmerkungen und Eselsohren.
Im Buch selbst kann man aber auch eine Liste der im Buch abgelegten Notizen aufschlagen, da drückt man auf eine Notiz drauf, und dann kommt man zu der Seite wo eben jene Notiz aufgeschrieben wurde.
Notizen durchsuchen? Das muss ich glatt erstmal selbst probieren... *rumfummel* ...krass - ja geht. Wusst ich auch noch nicht...

Edit: Die Liste der Notizen kann man noch zusätzlich sortieren nach... Datum, Titel, Typ, Kommentar, Dateiname. =)
der-Matt is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 09:22 AM   #8
KonradA
Junior Member
KonradA began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Nov 2010
Device: none
Und wo kriegt man den für knapp über 200 € ?
KonradA is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 10:56 AM   #9
der-Matt
Student
der-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enough
 
der-Matt's Avatar
 
Posts: 323
Karma: 598
Join Date: Dec 2009
Location: Jena
Device: PRS-650, PRS-300
Man kann den online direkt bei Sony kaufen, und dann seine Uni eingeben und dann bekommt man einen Bildungsrabatt: http://www.sony.de/section/bildung

Bei mir hat das damals aber irgendwie nicht richtig gefunzt, daher habe ich das telefonisch über deren Hotline gemacht, die ist kostenlos, kompetent und sehr freundlich. Da hab ich dann einfach eine Studienbescheinigung an eine Emailadresse geschickt, und gut war.
der-Matt is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 02:53 PM   #10
SkyDream
Wizard
SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.
 
Posts: 1,378
Karma: 9400
Join Date: Sep 2009
Location: Europe
Device: PRS-650, iPod touch 4G, iPad 3
Bei den Anforderungen und der Preisklasse dürfte der PRS-650 heute die beste Lösung sein. Alles andere ist entweder teurer oder hat es nicht so mit PDFs.
SkyDream is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 04:21 PM   #11
KonradA
Junior Member
KonradA began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Nov 2010
Device: none
will ja nicht nerven, aber was ist denn mit dem k3? pdf-anmerkungen sollen doch da offenbar auch möglich sein, oder?

aus diesem forum:

http://www.mobileread.com/forums/showthread.php?t=96846

Der K3 hat nämlich im Gegensatz zum Sony eine richtige Tastatur, oder würdet Ihr diesen Faktor vernachlässigen?
KonradA is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 05:39 PM   #12
SkyDream
Wizard
SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.
 
Posts: 1,378
Karma: 9400
Join Date: Sep 2009
Location: Europe
Device: PRS-650, iPod touch 4G, iPad 3
Persönlich stört mich die Tastatur der Kindle-Serie. Ich finde das Ding sieht einfach nur Sch***e aus. Ich bevorzuge Touchscreen und Stylus mit virtueller Tastatur. Dadurch wird der Reader auch kleiner wenn man sich auf das wesentliche konzentriert. Kindle-Clones mit Tastatur gibt es inzwischen schon wie Sand am Meer und alle sehen mit Tastatur schlecht aus.

Das mit den Anmerkungen beim K3 kann schon sein. Hab gelesen das mit den letzten Firmware-Versionen einiges bzgl. PDF gemacht wurde.

Hab auch 'ne zeitlang überlegt den K3 oder KDX zu kaufen. Nach langem Überlegen habe ich mich dann aber für PRS-650 and PB 903 entschieden.
SkyDream is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 06:20 PM   #13
KonradA
Junior Member
KonradA began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Nov 2010
Device: none
Habe jetzt auch schon einige Reviews im Netz gesehen: Das PRS-650 scheint schon toll zu sein. Super Presets für die PDF-Betrachtung. Werde mir das Teil morgen im Potsdamer MedieMarkt mal ansehen. Danke für Deine Hinweise.
KonradA is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 06:39 PM   #14
der-Matt
Student
der-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enoughder-Matt will become famous soon enough
 
der-Matt's Avatar
 
Posts: 323
Karma: 598
Join Date: Dec 2009
Location: Jena
Device: PRS-650, PRS-300
Quote:
Originally Posted by KonradA View Post
Habe jetzt auch schon einige Reviews im Netz gesehen: Das PRS-650 scheint schon toll zu sein. Super Presets für die PDF-Betrachtung. Werde mir das Teil morgen im Potsdamer MedieMarkt mal ansehen. Danke für Deine Hinweise.
You won´t regret it!
der-Matt is offline   Reply With Quote
Old 11-23-2010, 06:40 PM   #15
phili
Zealot
phili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-books
 
Posts: 119
Karma: 772
Join Date: Aug 2010
Location: Germany
Device: Kindle DXG
Also wenn der Kindle DX mal endlich ein Firmware-Update bekommt und mit dem K3 gleichzieht, was die Funktionen betrifft, ist er meiner Meinung nach DER Ebook-Reader für PDF-Dokumente. Aber leider auch einer der teuersten.
phili is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
anmerkungen, kindle, pdf, pdfs, sony

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Brauche Kaufberatung für 1. Ebook-Reader? Yandra Erste Hilfe 57 01-21-2011 05:02 PM
Aufbewahrungsbox für große Ebook-Reader Passepartout Lounge 18 11-30-2010 12:03 PM
Wichtigste Kriterien für eBook-Reader-Vergleich netseeker Deutsches Forum 26 07-13-2010 02:05 PM
JAVA-eBook-Reader für Handys? Zel Software 11 06-21-2010 10:26 PM
Ist ein eBook Reader was für mich? Shyne Erste Hilfe 11 02-16-2010 05:02 PM


All times are GMT -4. The time now is 04:57 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.