Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 10-27-2010, 09:18 AM   #1
Trantorx
Connoisseur
Trantorx began at the beginning.
 
Posts: 70
Karma: 20
Join Date: Sep 2010
Device: Sony 505
902 und IQ Preise in USA kaum zu fassen

also wenn ich die Preise für USA lese die heute veröffentlicht wurden
komme ich mir wirklich brutal verarscht vor!

902:
$460 in Europe, $300 in the US. <--- satte 160 $ Unterschied (=nur 217 €)
602:
$270 in Europe, $170 in the US.
IQ:
$220 in Europe, $130 in the US. <--- fast 45 % billiger

das kann nicht mehr allein mit dem in USA üblichen Nettoverkaufspreis erklärt werden!
Eine unverschämte 2tklassige Behandlung, nein eher Abzocke, der EU Kunden sowas, IMHO.

Da wäre wenigstens ein Vorbestellerrabatt PFLICHT gewesen, um nicht die Stammkunden zu verprellen

Ich jedenfalls werde meine Vorbestellung stornieren und mir den 902 von Freunden aus USA mitbringen lassen.

Last edited by Trantorx; 10-27-2010 at 10:10 AM.
Trantorx is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 10:10 AM   #2
Forkosigan
Wizard
Forkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel is
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,816
Karma: 70030
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by Trantorx View Post
also wenn ich die Preise für USA lese die heute veröffentlicht wurden
komme ich mir wirklich brutal verarscht vor!

902:
$460 in Europe, $300 in the US. <--- satte 160 $ Unterschied (=nur 217 €)
602:
$270 in Europe, $170 in the US.
IQ:
$220 in Europe, $130 in the US. <--- fast 45 % billiger

das kann nicht mehr allein mit dem in USA üblichen Nettoverkaufspreis erklärt werden!
Eine freche 2tklassige Behandlung der EU Kunden sowas, IMHO.

Da wäre wenigstens ein Vorbestellerrabatt PFLICHT gewesen, um nicht die Stammkunden zu verprellen


902: (300*1,037 Zoll)*1,19 (MwSt bitte nicht vergessen!!!)=370$ Bei aktuellen "schwachen" Dollar, ist der Preis 268 €...
Vor Zwei Monaten entsprachen 370$ schon 310 €....

DE Preis 329 € (299€ für Studenten)... Preisdifferenz aktuell nur 61€ (vor zwei Monaten nur 19€...), wie es in zwei Monaten aussieht, werden wir sehen...

Für Studenten, kostet 902 zurzeit nur 31€ teurer als in der USA, wenn man den Wechselkurs vor 2 Monaten nimmt, sogar um 11€ billiger...



602: (170*1,037 Zoll)*1,19 (MwSt bitte nicht vergessen!!!)=210$ Bei aktuellen "schwachen" Dollar, ist der Preis 152 €...
Vor Zwei Monaten entsprachen 210$ schon 175 €....

DE Preis 199 €... Preisdifferenz aktuell nur 47€ (vor zwei Monaten nur 24€...), wie es in zwei Monaten aussieht, werden wir sehen...

IQ nicht 130$, sondern 139,99$...
http://shop.pocketbookreader.com/Poc...t-PC-PB-IQ.htm

IQ: (139,99*1,037 Zoll)*1,19 (MwSt bitte nicht vergessen!!!)=173$ Bei aktuellen "schwachen" Dollar, ist der Preis 126 €...
Vor Zwei Monaten entsprachen 173$ schon 144 €....

DE Preis 159 €... Preisdifferenz aktuell nur 33€ (vor zwei Monaten nur 15€...), wie es in zwei Monaten aussieht, werden wir sehen...


Es gelten andere Steuer in Deutschland, und die sind auch wesentlich höher als in der USA...
Zusätzlich zahlen wir 3,7% Zollgebühren, und was immer gern vergessen wird, Mwst. von 19%...

Und da wir bei der Hersteller in Dollar einkaufen, ist es für uns einfache, niedrigere Dollarpreise zu machen...

Sonst bei einen Kursschwankung, sind wir schnell in minus...

Und bitte nicht vergessen, das der Markt in der USA ganz anders ausseht...
Um dort überhaupt ein Fuß zu fassen, neben Kindle für 139$, muss der Preis niedrig sein, auch wenn wir ohne Gewinn verkaufen... (Und das machen wir zurzeit in der USA...)

Außerdem, man kann in der USA mit Content (ebooks) genug verdienen, in Deutschland (noch) nicht, um die Geräte zur Selbstkostenpreis zu verkaufen...

Es geht aber nicht bei allen Länder so, sonst müssen wir bald Insolvenz anmelden...

Es ist nicht immer so einfach, wenn es Einfach aussieht...

Last edited by Forkosigan; 11-13-2010 at 05:26 PM.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
 
Advertisement
Old 10-27-2010, 10:54 AM   #3
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,858
Karma: 4062130
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Quote:
Originally Posted by Trantorx View Post
Ich jedenfalls werde meine Vorbestellung stornieren und mir den 902 von Freunden aus USA mitbringen lassen.
Ist wirtschaftlich logisch, mach es. (Im Hinterkopf aber das Garantieproblem behalten.)

Das Preisgefälle EU - USA hat ja nicht nur bei diesem Produkt diese Tendenz, wie Du weißt sieht das bei so ziemlich aller Elektronik gleich aus. Wenn PB dann auch noch sozusagen zum Selbstkostenpreis dort verkaufen will, um Markt zu machen (ob das wohl klappt?) wirds natürlich nicht besser.
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 11:10 AM   #4
PocketGoods
Suspended
PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.PocketGoods is as sexy as a twisted cruller doughtnut.
 
Posts: 404
Karma: 15194
Join Date: Dec 2009
Location: Planet Earth (Milky Way, Solar System)
Device: PB360
Quote:
Originally Posted by Trantorx View Post
also wenn ich die Preise für USA lese die heute veröffentlicht wurden
komme ich mir wirklich brutal verarscht vor!

902:
$460 in Europe, $300 in the US. <--- satte 160 $ Unterschied (=nur 217 €)
602:
$270 in Europe, $170 in the US.
IQ:
$220 in Europe, $130 in the US. <--- fast 45 % billiger

das kann nicht mehr allein mit dem in USA üblichen Nettoverkaufspreis erklärt werden!
Eine unverschämte 2tklassige Behandlung, nein eher Abzocke, der EU Kunden sowas, IMHO.

Da wäre wenigstens ein Vorbestellerrabatt PFLICHT gewesen, um nicht die Stammkunden zu verprellen

Ich jedenfalls werde meine Vorbestellung stornieren und mir den 902 von Freunden aus USA mitbringen lassen.

Ich, als Verkäufer, bin genau so überrascht wie ihr alle!
Die Preise sind weeeeeeit unter unserer Einkaufpreisen. Ich bin kein Marketingexperte (nur Dipl.Physiker, schwerpunkt theoretische Physik) aber analytisch geprägt. Mir kann keiner beweisen, dass der Pocketbook es schaffen kann, die US Riesen wie Amazon, B&N etc. mit Kampfpreisen vom Markt zu vergrängen (auch wenn das nicht ganz kollegial klingt). Ganz falsche Strategie. Vielleicht sollte man es überhaupt lassen, die so gut zu Pocketbook gestimmte europäische Kunden (dank unglaublicher Supportarbeit von Fork&Co) mit solchen Passagen zu irritieren. Bringt mehr Schaden als Nützen, meiner Meinung nach.

Wenn man die Preise für PB Reader in Russland/Ukraine anschaut, kann man sehen, dass die Verkäufer dort meistens immer noch zu den "alten" Preisen (vergleichbar mit "alten" deutschen Preisen) verkaufen. Dort macht Pocketbook sein Hauptgeschäft.

Hier hat man uns den Preissturz aufgebunden (auf Kosten unserer Margen).
Wenn ich jetzt ein Reader über Amazon verkaufe, teilt sich die Marge wie folgt: 7% - Amazon, 3% - wir. Bei Verkauf über Shops - nehmen die Bezahlsysteme, Hoster, Versand etc. ihren Löwenanteil. Von Abzocke kann hier wohl keine Rede sein.

Last edited by PocketGoods; 10-27-2010 at 11:19 AM.
PocketGoods is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 11:31 AM   #5
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Quote:
Originally Posted by Trantorx View Post
..... um nicht die Stammkunden zu verprellen
Sagt einer der nur einen Sony unter Devices aufgelistet hat.

Ab wann ist man eigendlich Stammkunde? Bei 0,1,2 oder mehr Pocketbooks in der Sammlung?
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 11:53 AM   #6
Trantorx
Connoisseur
Trantorx began at the beginning.
 
Posts: 70
Karma: 20
Join Date: Sep 2010
Device: Sony 505
Fellball, ich wüsste nicht warum ich die 4x PB360er die ich in dieses Jahr in der Familie verteilte noch irgendwie öffentlich im Internet publizieren müsste.

Datensparsamkeit im Profil scheint immer noch nen Fremdwort zu sein für manche.

Last edited by Trantorx; 10-27-2010 at 11:59 AM.
Trantorx is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 11:55 AM   #7
Forkosigan
Wizard
Forkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel is
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,816
Karma: 70030
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Trantorx, ich verstehe deine "Verärgerung" wegen niedrigeren US Preisen, ich hoffe auch, das Meine Erklärungen angekommen sind, und nicht umsonst waren.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 12:02 PM   #8
Trantorx
Connoisseur
Trantorx began at the beginning.
 
Posts: 70
Karma: 20
Join Date: Sep 2010
Device: Sony 505
Forkosigan, danke für die Erklärung.
Sie klingt plausibel!
ABER
im übrigen stimme ich den anderen Kommentaren zu:

mit Kampfpreisen gg Amazon (Kindle DX) und Nook anzugehen kann nicht funktionieren.

der Kindle ist dort ein Megaseller und jedem Joe Normalguy bekannt.

Er wäre nur durch deutlich bessere Hardware zu "schlagen" was aber mangels Pearl Ink u Co nicht der Fall ist.
Oder sich in der Werbung nicht darstellen lässt.

Zumal PB gar kein Werbebudget hat um in ganz USA den Namen PB wirklich bekannt zu machen.
(Würde nämlich locker ca 30-50 Mio $ kosten)

Somit stellt sich die Hauptfrage:
Womit will denn PB langfristig in USA jemals verdienen?


Etwa in 1 Jahr die Preise um 30% erhöhen?

Oder erst in 2-3 Jahren mit neuen Modellen dann preislich aufhschlagen, wenn PB "bekannt" ist?

Irgendwas stimmt jedenfalls hier in der Strategie nicht (aus BWL-Sicht)

und dies gefällt mir aus wirtschaftlicher Sicht nicht, da ich PB für hervorragendes Unternehmen halte (u.a. wg dem tollen direkten Support von Forko und MHTraveller)

ps: mir ist natürlich klar, daß Forkosigan u Co. (leider) keinen Einfluß auf die Entscheidungen der Bosse bzw PB-Manager in Ukraine haben.

Last edited by Trantorx; 10-27-2010 at 12:08 PM.
Trantorx is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 12:11 PM   #9
Forkosigan
Wizard
Forkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel is
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,816
Karma: 70030
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by Trantorx View Post
Somit stellt sich die Hauptfrage:
Womit will denn PB langfristig in USA jemals verdienen?
Mit dem Content... Also mit Bücher, wie es Amazon macht... Anders geht zurzeit in der USA nicht, und wird in der Zukunft auch in Deutschland nicht gehen...
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 12:17 PM   #10
Forkosigan
Wizard
Forkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel is
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,816
Karma: 70030
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
mit Kampfpreisen gg Amazon (Kindle DX) und Nook anzugehen kann nicht funktionieren.

der Kindle ist dort ein Megaseller und jedem Joe Normalguy bekannt.

Er wäre nur durch deutlich bessere Hardware zu "schlagen" was aber mangels Pearl Ink u Co nicht der Fall ist.
Oder sich in der Werbung nicht darstellen lässt."
Wir können mit der Preisen mit Kindle nicht direkt aufnahmen, aber viel teuer zu sein, bedeutet, das niemand überhaupt uns beachtet...
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 12:19 PM   #11
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Quote:
Originally Posted by Trantorx View Post
Fellball, ich wüsste nicht warum ich die 4x PB360er die ich in dieses Jahr in der Familie verteilte noch irgendwie öffentlich im Internet publizieren müsste.

Datensparsamkeit im Profil scheint immer noch nen Fremdwort zu sein für manche.
Sorry, ich wollte dir nicht auf den Schlips treten, ich fand es nur lustig, das mit dem Sony...


Woher sollte ich wissen das du gerne PB360 in der Familie verteilst? Das geht aus deinen wenigen Posts im deutschen Forum nicht hervor.

Und was die Datensparsamkeit angeht: in einem Forum für mobiles Lesen schadet es nicht, die anderen User wissen zu lassen, welche Geräte du gut kennst. Dann könnte der eine oder andere auch mal eine speziellere Frage direkt and dich richten, um von deinem Wissen über die Geräte zu profitieren.
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 12:45 PM   #12
aceflor
Constant Angel
aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
aceflor's Avatar
 
Posts: 3,037
Karma: 42000000
Join Date: Aug 2009
Location: where the sun lives, or so they say
Device: This one, and that one too
Quote:
Originally Posted by Fellball View Post
Sorry, ich wollte dir nicht auf den Schlips treten, ich fand es nur lustig, das mit dem Sony...


Woher sollte ich wissen das du gerne PB360 in der Familie verteilst? Das geht aus deinen wenigen Posts im deutschen Forum nicht hervor.

Und was die Datensparsamkeit angeht: in einem Forum für mobiles Lesen schadet es nicht, die anderen User wissen zu lassen, welche Geräte du gut kennst. Dann könnte der eine oder andere auch mal eine speziellere Frage direkt and dich richten, um von deinem Wissen über die Geräte zu profitieren.
Schön wäre es, entspricht aber nicht die derzeitige Situation. Ich wurde auch "leicht kritisiert", weil ich so viele Readers mal hatte. Jetzt sind nur noch in meinen Sig die, die ich nutze, Ziel ist es nur noch eins da stehen zu haben. Understatement eben. Ergo : pb360 und pb302 sind nicht mehr drin. Obwohl ich sie (zum Teil auch leider) gut kenne. Ehrlich gesagt finde ich wirklich nicht, dass die Sig dazu dienen sollte, sich rechtfertigen zu können, um eine Meinung über PB (oder anderen Hersteller) haben zu dürfen !!!

Ich finde auch den Preisunterschied zwischen die US und die deutsche Preise eine Zumutung, und nein Fork, bei allem Respekt, dies wird nicht durch den derzeitigen $ zu € Wechselkurs einfach so erklärt, um das zu merken muss man wirklich kein Mathematik Studium absolviert haben. Borderlinx und Co werden sich wahrscheinlich freuen.

Last edited by aceflor; 10-27-2010 at 12:47 PM.
aceflor is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 12:57 PM   #13
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Quote:
Originally Posted by aceflor View Post
Ehrlich gesagt finde ich wirklich nicht, dass die Sig dazu dienen sollte, sich rechtfertigen zu können, um eine Meinung über PB (oder anderen Hersteller) haben zu dürfen !!!
Muß er ja auch nicht....

Ich fand nur den Zusammenhang Stammkunde bei Pocketbook -> Sony 505 lustig.

Dann hab ich die Frage aufgeworfen ab wieviel Geräten man Stammkunde ist. Auf seine Kritik an PocketBook bin ich nicht mal eingegangen, da ich sie verstehen kann, auch wenn mir persönlich seine schreibweise nicht gefällt.

Ich hab mich ja auch nicht angegriffen gefühlt als er in einem anderen Thread bezweifelt hat, das ich als Besucher der Buchmesse von einem Gerät begeistert war (das er noch nicht mal in Händen hatte). Ich habe nur noch mal bestätigt das ich wirklich begeistert war.

Edit:
@aceflor: Wieviel Reader umfasst deine Sammlung mittlerweile? Wenn du dich hier nicht outen willst, schick mir eine PN, es interessiert mich wirklich.

Last edited by Fellball; 10-27-2010 at 01:00 PM.
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 01:06 PM   #14
aceflor
Constant Angel
aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.aceflor ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
aceflor's Avatar
 
Posts: 3,037
Karma: 42000000
Join Date: Aug 2009
Location: where the sun lives, or so they say
Device: This one, and that one too
Quote:
Originally Posted by Fellball View Post

Edit:
@aceflor: Wieviel Reader umfasst deine Sammlung mittlerweile? Wenn du dich hier nicht outen willst, schick mir eine PN, es interessiert mich wirklich.
Will do, PM gleich unterwegs (muss zuerst zählen, ohne Mathematik Studium wird es aber schwierig )

Last edited by aceflor; 10-27-2010 at 01:24 PM. Reason: And Done ;-)
aceflor is offline   Reply With Quote
Old 10-27-2010, 01:25 PM   #15
Forkosigan
Wizard
Forkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel isForkosigan really knows where his or her towel is
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,816
Karma: 70030
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by aceflor View Post
Ich finde auch den Preisunterschied zwischen die US und die deutsche Preise eine Zumutung, und nein Fork, bei allem Respekt, dies wird nicht durch den derzeitigen $ zu € Wechselkurs einfach so erklärt, um das zu merken muss man wirklich kein Mathematik Studium absolviert haben. Borderlinx und Co werden sich wahrscheinlich freuen.
Ich habe ich es nicht nur durch Wechselkurs Unterschied erklärt, es gibt noch andere Gründe, die ich genannt habe...

Man kann sich natürlich dadurch ärgern, oder bei der Konkurrenz kaufen, aber ändern an der Situation können wir zurzeit nichts...

Niedrigere Preise für Deutschland sind zurzeit nicht möglich...




Übrigens, stimmen die angegebene US Preis nicht ganz...

IQ nicht 130$, sondern 139,99$...

http://shop.pocketbookreader.com/Poc...t-PC-PB-IQ.htm
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
US pricing for 602,902 and IQ Dulin's Books PocketBook 60 11-09-2010 06:52 PM
Zu verkaufen: PRS-505, kaum benutzt bazzz Sony Reader 5 09-19-2010 09:22 AM
Fragen zu PB 901 902 seeker01 PocketBook 22 05-04-2010 10:49 AM
Pocketbook 902 und größer Bohnerbesen PocketBook 1 04-13-2010 05:48 AM
Reduzierte eBook-Preise für eine Sonderaktion zulässig! K-Thom Deutsches Forum 17 02-19-2010 04:18 PM


All times are GMT -4. The time now is 06:12 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.