Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 10-08-2010, 01:51 AM   #16
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,804
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by TomTomThomas View Post
Schön zu lesen.

Aber das hört sich so an, als wäre dieses Problem bekannt und die Lösung nicht Bestandteil der hoffentlich bald kommenden Firmware.

Leider ist es dann auch bei mir langsam soweit, dass meine anfängliche Begeisterung für Pocketbook arg strapaziert wird.
Welche Firmwareversion verwenden Sie?

Bei Tastensperre wird ein geringer Strom weiterhin verbraucht, deswegen ist ein Automatisches Abschalten bei längeren Pausen empfehlenswert.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 02:17 AM   #17
TomTomThomas
Junior Member
TomTomThomas began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Oct 2010
Device: PB360
Aktuell 14.2.

Wie schon beschrieben.
Das Problem ist eigentlich, dass der Lagesensor bei eingeschalteter Tastensperre nicht deaktiviert wird bzw. auch wenn er aktiv im Menü deaktiviert wurde scheinbar trotzdem immer aktiv ist.
Dadurch kommt es dann bei eingeschalteter Tastensperre zu häufigen Seitenwechseln und folglich steigt der Stromverbrauch.

Gruß

Thomas
TomTomThomas is offline   Reply With Quote
 
Enthusiast
Old 10-08-2010, 02:59 AM   #18
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Leute, eine Tastensperre verhindert das benützen der TASTEN, das sagt ja auch schon der Name aus. Sie dient nicht dazu die Hardware zu deaktivieren. Schaltet das Gerät doch einfach aus wenn ihr bei längern Pausen Strom sparen wollt. Und selbst wenn nicht, 1 Woche ist immer noch eine Beachtliche Zeitspanne, den ILiad mußte ich einmal am Tag aufladen. Außerdem scheint das regelmäßige Abschalten Abstürzen vorzubeugen. Jedenfalls hatte ich noch Probleme damit.

Ich gebe zu, das die letzten Firmwareversionen nicht wirklich ein Fortschritt waren, um es mal vorsichtig auszudrücken (Mein Chef würde mit Sicherheit eine andere Wortwahl verwenden wenn ich solch ein Stück Software abliefern würde), aber das bedeutet ja nicht, das nicht die nächste endlich stabiler ist.
Ich kann verstehen das PB die vorhandenen Resourcen erst mal auf die neuen Geräte konzentriert. Die Softwareänderungen der neuen Geräte sollten aber möglichst bald auch für die "alten" Geräte zur verfügung stehen. (Hoffe ich zumindest). Ich kann aber auch verstehen wenn viele Nutzer langsam die Geduld und somit die Begeisterung verlieren. Schließlich wurden das anfänglich gegebene Versprechen des "schnellen Umsetzens von
Verbesserungen und Kundenwünschen" bis jetzt nur wenig umgesetzt (siehe die beiden Ticket-Theads).
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 03:19 AM   #19
TomTomThomas
Junior Member
TomTomThomas began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Oct 2010
Device: PB360
Dem stimme ich nicht zu.

Wenn der Reader trotz eingeschalteter Tastensperre und im Menü deaktiviertem Ladesensor munter weiterblättert, dann ist das nicht nur ärgerlich sondern auch eindeutig eine Fehlfunktion.

Ich finde es nur schade, dass man als Besitzer eines "alten" (er wurde vor 2 Monaten gekauft) Readers damit abgespeist wird, dass aktuell neuere Geräte bei PB Priorität haben.

Leider kann ich mir jetzt keinen neuen Reader kaufen, in der Hoffnung, dass er dann Funktioniert.
TomTomThomas is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 03:27 AM   #20
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Ich hatte das Problem mit dem weiterblättern trotz Tastensperre nur beim FBReader180. Der AdobeReader zeigt dieses Verhalten bei mir weder mit 14.2 noch bei 15.3. Mein Komentar bezog sich auch nur auf den Stromverbrauch. Das weiterblättern erwähnte ich mit keinem Wort.
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 04:42 AM   #21
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,615
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by TomTomThomas View Post
Dem stimme ich nicht zu.

Wenn der Reader trotz eingeschalteter Tastensperre und im Menü deaktiviertem Ladesensor munter weiterblättert, dann ist das nicht nur ärgerlich sondern auch eindeutig eine Fehlfunktion.

Ich finde es nur schade, dass man als Besitzer eines "alten" (er wurde vor 2 Monaten gekauft) Readers damit abgespeist wird, dass aktuell neuere Geräte bei PB Priorität haben.

Leider kann ich mir jetzt keinen neuen Reader kaufen, in der Hoffnung, dass er dann Funktioniert.
TomTomTom, irgendwie scheinen wir aneinander vorbei zu reden, darum erstmal eine Klarstellung:

Wir bei PocketBook lieben von Usern erstellte Programme wie den FBReader 180, können aber SELBSTVERSTÄNDLICH nicht garantieren, daß diese bugfrei mit der Hardware umgehen. Insoweit ist das also eigenes Risiko.

Wir arbeiten selbstverständlich weiter an der Optimierung aller unserer Modelle, dabei gebietet es aber die Ehrlichkeit, daß wir auf Euer Verständnis hoffen, wenn etwa vor dem Launch neuer Modelle das Schwergewicht auf der Entwicklung der Firmware für eben diese Geräte liegt. Wir sind kein Konzern und haben nur eine begrenzte Zahl an Manpower. Dennoch entwickeln wir die FW für 360, 301 und 302 weiter, sogar während deser eher engeren Phase.

Die Schwierigkeit mit Deinen Anliegen scheint ein bisschen, dass Du mit der sehr stabilen Version, die ein wenig eingeschränkte Möglichkeiten bietet, nicht leben willst, mit der aktuelleren Version und den Fehlern einer Beta-Version aber auch nicht. Das macht es uns sehr schwer.

Wir könnten natürlich hingehen und keine Betaversionen mehr ausgeben und unsere Updates auf einmal jährlich beschränken und nur dann wenn diese FW absolut stabil ist. Wenn 14.2 noch immer die aktuelle Version wäre, würde niemand sich aufregen, denk ich mal. Bis jetzt haben wir aber von dem Input unserer User immer profitieren können, wobei wir auch mal Fehler gemacht haben und das auch gerne zugeben.

Last edited by mtravellerh; 10-08-2010 at 04:45 AM.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 04:53 AM   #22
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Läßt sich der Lagesensor überhaupt deaktivieren? Oder wird nur die Funktion des "Seitendrehens" deaktiviert? Ich kann mich gerade nicht erinnern ob es eine echte OFF-Einstellung gibt. Ich denke nicht, das die Software den Lagesensor abschaltet, sondern sie wird ihn wahrscheinlich nur "ignorieren".

EDIT: @TomTomThomas

Hast du den Lagesensor mal neu kalibriert? Bei meinem 302er hat der Sensor auch mal "gesponnen". Nach der neuen Kalibrierung ging alles einwandfrei...
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 05:16 AM   #23
TomTomThomas
Junior Member
TomTomThomas began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Oct 2010
Device: PB360
@mtravellerh
Ich verwende weder eine modifizierte Version des FBReaders noch eine Firmware 15.X. Das steht auch in keiner meiner Posts.
Ich habe nie behauptet mit der Funktion von 14.2 nicht zufrieden zu sein..

Auf meinem Reader ist die Version 14.2 installiert und der normale, mitgelieferte und nicht von mir modifizierte FBReader.

Das Problem mit dem Weiterblättern habe ich also mit der stabilen, als offiziell von Pocketbook herausgegebenen Software und nur, wenn die Tastensperre aktiviert ist.

Deshalb auch dieser Thread. Ich bin selbst in der SW-Branche und kann eure Probleme teilweise nachvollziehen.
Aber von einer stabilen Firmware erwarte ich eben dass sie stabil ist.

@Fellball Ja der Lagesensor wurde neu kalibriert.
TomTomThomas is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 06:54 AM   #24
asti
Member
asti began at the beginning.
 
Posts: 21
Karma: 10
Join Date: Sep 2010
Location: Dresden
Device: Pocketbook 360
Quote:
Originally Posted by Fellball View Post
Leute, eine Tastensperre verhindert das benützen der TASTEN, das sagt ja auch schon der Name aus.
Leuchtet mir persönlich nicht ein, das mit der Tastensperre. Wozu muss der Gyrosensor dann arbeiten? Warum kann ich den nicht auch komplett deaktivieren?

Sicherlich verhindert eine Tastensperre erstmal nur Tastenklicks, aber ich zumindest erwarte bei eInk-Displays nach Änderung des Bildschirminhaltes keinen weiteren Strombedarf.

asti

Last edited by asti; 10-08-2010 at 06:58 AM.
asti is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 07:41 AM   #25
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Quote:
Originally Posted by asti View Post
.... aber ich zumindest erwarte bei eInk-Displays nach Änderung des Bildschirminhaltes keinen weiteren Strombedarf.
Und was ist mit Prozessor, Arbeitsspeicher und der anderen Elektronik? Wäre die auch inaktiv könntest du die Tastensperre nicht mehr lösen, und der aktuelle Seiteninhalt wäre vermutlich auch nicht mehr im Arbeitsspeicher. Dafür wird Stom gebraucht, auch wenn das Display keinen mehr verbraucht.....
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 09:27 AM   #26
asti
Member
asti began at the beginning.
 
Posts: 21
Karma: 10
Join Date: Sep 2010
Location: Dresden
Device: Pocketbook 360
Quote:
Originally Posted by Fellball View Post
Dafür wird Stom gebraucht, auch wenn das Display keinen mehr verbraucht.....
Ich bin kein Elektroniker, klingt für mich aber nach lösbaren Herausforderungen. Die Angabe der Akku"kraft" in Seitenwechseln impliziert bei mir, dass ansonsten kein Strom benötigt wird.

Ich meckere ja auch gar nicht, bin eher ernüchtert. Und fände es schön, wenn da Verbesserungen in kommenden Firmware-Versionen eingebaut würden.
asti is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 09:44 AM   #27
lp344
Zealot
lp344 began at the beginning.
 
lp344's Avatar
 
Posts: 128
Karma: 12
Join Date: Jan 2010
Device: PB302. Lovin' it.
Quote:
Originally Posted by asti View Post
Ich bin kein Elektroniker, klingt für mich aber nach lösbaren Herausforderungen. Die Angabe der Akku"kraft" in Seitenwechseln impliziert bei mir, dass ansonsten kein Strom benötigt wird.

Ich meckere ja auch gar nicht, bin eher ernüchtert. Und fände es schön, wenn da Verbesserungen in kommenden Firmware-Versionen eingebaut würden.
Das ein Akku sowieso auch bei Lagerung Strom "verbraucht", also Ladung abbaut, sollte auch nicht vergessen werden...

http://de.wikipedia.org/wiki/Akkumul...hlene_Lagerung

Ist zwar nicht viel, träg aber auch sein Schärflein dazu bei...
lp344 is offline   Reply With Quote
Old 10-08-2010, 01:40 PM   #28
Passepartout
Addict
Passepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-books
 
Posts: 317
Karma: 816
Join Date: Aug 2010
Location: Mecklenburg-Vorpommern
Device: Kindle DX graphite
Ich lese hier schon eine ganze Weile mit...

Ich bin weder Elektriker, noch Pocketbook (oder Ebook-Reader)-Besitzer (nur Vorbesteller).
Aber ich bin Computerfreak und für mich gibt es nur eins "aus/an/Standby bzw. Idle".

Es kann also gar nicht der Stromverbrauch auf Null gesetzt werden, es sei denn man schaltet das Gerät aus. Und wo hier nun das Problem liegt erkenne ich nicht.

Ich verstehe das es ärgerlich ist, dass Seiten gewechselt werden, wenn die Tastensperre drin ist. Andersrum ist eine Tastensperre für mich auch nur ein Standby-Modus und kein Ausgeschaltet. Die Tastensperre würde ich rein machen um kurz das lesen zu unterbrechen, weil ich das Gerät nur kurz weg legen will. Wenn ich es transportiere gehört so etwas für mich "aus".

Mein Smartphone schluckt auch Strom wärend es nicht eingeschaltet ist.
Der LCD-Bildschirm ist dunkel, es ist aber bei den nächsten Mobilfunkmasten eingelockt, hält den Kontakt für eingehende Telefonate/SMS auf Standby. Das geht nun mal nicht stromlos.

Ich habe ja nun kein Pocketbook und schon gar nicht den Typ hier, aber ich möchte zu gern wissen, ob da in der Bedienungsanleitung steht "bei längerem Nichtgebrauch schalten sie das Gerät bitte aus" so oder so ähnlich steht es bei vielen elektonischen Geräten. Wenn das fehlt, wäre es "für mich" ein Mangel an der Bedienungsanleitung.

Abschließende Frage für mich wäre - merkt sich das Pocketbook im ausgeschaltetem Zustand wo man aufgehört hat zu lesen?

Zum Thema "Nicht ausschalten" möchte ich nur so viel sagen, dass sich Fehler im System ansammeln und das ganze dann mal einen Neustart oder eben Ein/Ausschalten braucht, dass eine Gerät früher, dass andere später. Bei PCs ist dem schon je nach Betriebssystem und was darauf läuft so.
Ich habe kein Gerät bis auf meine "Solaruhr" das immer am Strom hängt und nie ausgeschaltet wird.
Passepartout is offline   Reply With Quote
Old 10-09-2010, 03:24 AM   #29
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,615
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Passepartout View Post
Ich habe ja nun kein Pocketbook und schon gar nicht den Typ hier, aber ich möchte zu gern wissen, ob da in der Bedienungsanleitung steht "bei längerem Nichtgebrauch schalten sie das Gerät bitte aus" so oder so ähnlich steht es bei vielen elektonischen Geräten. Wenn das fehlt, wäre es "für mich" ein Mangel an der Bedienungsanleitung.

Abschließende Frage für mich wäre - merkt sich das Pocketbook im ausgeschaltetem Zustand wo man aufgehört hat zu lesen?
Ja, steht da

Ja, der Lesestand wird festgehalten und im nichtflüchtigen Speicher festgehalten.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 10-09-2010, 10:58 AM   #30
Passepartout
Addict
Passepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-books
 
Posts: 317
Karma: 816
Join Date: Aug 2010
Location: Mecklenburg-Vorpommern
Device: Kindle DX graphite
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Ja, steht da

Ja, der Lesestand wird festgehalten und im nichtflüchtigen Speicher festgehalten.
Danke, dachte ich mir schon. Aber fragen kostet ja bei Pocketbook nichts und man bekommt doch promt eine Antwort.
Passepartout is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
PB360, Position im Buch (CRM EPUB) wird nicht gespeichert bigfellow PocketBook 1 07-17-2010 04:13 PM
Pb 302 wird von PC (xp) nicht erkannt zorander PocketBook 8 07-15-2010 07:28 PM
LED und Stromverbrauch Pacesetter PocketBook 10 06-06-2010 09:00 AM
Hilfe! PB 360 wird nicht mehr erkannt Zel PocketBook 4 05-27-2010 05:30 AM
301 wird unter Calibre nicht erkannt fun4sew PocketBook 12 04-16-2010 01:46 AM


All times are GMT -4. The time now is 12:50 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.