Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 05-29-2010, 04:53 AM   #301
Schnitzelbrain
Groupie
Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.Schnitzelbrain once ate a cherry pie in a record 7 seconds.
 
Posts: 180
Karma: 1606
Join Date: Apr 2010
Device: Pocketbook Touch Lux
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Ja, ich denke Nummernpasswort wäre kein Problem, zumal ich nicht glaube dass jemand mit brute force da rangehen würde. Da wäre der Aufwand-Nutzen Koeffizient wohl deutlich verschoben.
ich dachte halt die Tastenkombie ist leichter einzugeben, ohne groß die zahlen auszuwählen. Es ist leichter und schneller z.B 3 mal links zu drücken und gut ist.
Egal, warscheinlich ist das mit dem Zahlenfeld auch leichter an das 302 oder spätere generationen anzupassen egal wie das Tastenlayout ist.
Schnitzelbrain is offline   Reply With Quote
Old 05-29-2010, 12:33 PM   #302
Idler
Member
Idler began at the beginning.
 
Idler's Avatar
 
Posts: 15
Karma: 10
Join Date: May 2010
Device: PB 360 ; PB IQ 701 ; PB 622
@ mtravellerh Sorry bin im Urlaub aber Fellball und tzenzen habe mich gut vertreten. Genau das war es: ein auswählbares Logobild was auch gerne mit dem Schlüssel zusammen eingeblendet wird. Dann merkt man / sieht man auch das das Buch gesperrt ist, wenn man das Buch mal kurz beiseite legt. Natürlich muß man es selbst sperren.

Die Idee mit dem Password ist auf dem PB360 vieleicht nicht ganz so einfach zu handhaben.

Grüße Idler
Idler is offline   Reply With Quote
Old 05-30-2010, 08:49 PM   #303
Ulli
(-:
Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.Ulli is no ebook tyro.
 
Ulli's Avatar
 
Posts: 667
Karma: 1310
Join Date: Nov 2009
Location: Frankonia
Device: PocketBook 360°,302
Auf dem 360 wäre ein ZahlenPIN meines Erachtens sinnvoll.
wobei man auch hier über die Tastatur ein "normales" PW wählen könnte, was die Sache allerdings unnötig kompliziert machen würde, aus meiner Sicht.

Auf dem 302 (oder folgenden Readern mit touchscreen) ist eine direkte Passworteingabe via Touchtastatur eigentlich kein Problem.
Ulli is offline   Reply With Quote
Old 06-24-2010, 06:50 AM   #304
Urbiwan
Junior Member
Urbiwan began at the beginning.
 
Posts: 4
Karma: 10
Join Date: Jun 2010
Device: pocketbook 302
Hier ein Paar Ideen ( hoffe die sind neu )

Vorschlag 1:

sobald der Reader ausgeschaltet ( oder die Tastensperre aktiviert wird ) immer das Buchcover, des letzten Buches laden. So bekommt man ein ähnliches Look ´n Feel wie ein "analoges" Buch

Vorschlag 2:

Skalierung der Seiten auf Seitenbreite und Höhe gleichzeitg
Urbiwan is offline   Reply With Quote
Old 06-24-2010, 08:21 AM   #305
mysweety
Connoisseur
mysweety will become famous soon enoughmysweety will become famous soon enoughmysweety will become famous soon enoughmysweety will become famous soon enoughmysweety will become famous soon enoughmysweety will become famous soon enough
 
Posts: 61
Karma: 510
Join Date: Jul 2009
Device: Hanlin V3, PB360
Sorry but I'm going to write in English. I would like to see the notes function made more useful. The idea of copying out the text is excellent but we should be able to add our own notes to each copy. Then we should be able to transfer the notes file to our pcs and complete/edit these notes. In this way we can make a document in html format. Also we should be able to copy from any point in the first line to any point in the last line.
mysweety is offline   Reply With Quote
Old 06-24-2010, 03:43 PM   #306
Airsou
Member
Airsou doesn't litterAirsou doesn't litter
 
Airsou's Avatar
 
Posts: 13
Karma: 140
Join Date: Mar 2010
Device: Pocketbook 360 in Repair & New Pocketbook 902
Quote:
Originally Posted by Urbiwan View Post
Hier ein Paar Ideen ( hoffe die sind neu )

Vorschlag 1:

sobald der Reader ausgeschaltet ( oder die Tastensperre aktiviert wird ) immer das Buchcover, des letzten Buches laden. So bekommt man ein ähnliches Look ´n Feel wie ein "analoges" Buch

Vorschlag 2:

Skalierung der Seiten auf Seitenbreite und Höhe gleichzeitg
Also das wäre mal ein feature - was mir gefallen würde..

... auf passwörter und tastenkombinationen kann ich gerne verzichten..
Airsou is offline   Reply With Quote
Old 06-28-2010, 06:10 PM   #307
tzenzen
zenzen daijoubu!
tzenzen began at the beginning.
 
tzenzen's Avatar
 
Posts: 36
Karma: 10
Join Date: Feb 2010
Device: PocketBook 360°
Hallo Zusammen,

Ich denke schon seit ziemlich langer Zeit an an Feature, welches ich bei meiner MM gerne hätte.
Folgende Erweiterung des Leseformats:

- xls, bzw. ods (OpenDocument Tabellendokument für/von Open Office)
macht natürlich am meisten Sinn, wenn man dann auch in so einem
Dokument die Werte der Zellen ändern/editieren könnte, um damit diverse,
kleine Sachen zu kalkulieren
gemeint sind wirklich einfache Tabellen (wie z.B. für technische Formeln,
oder Umrechnungstabellen...,) ohne Grafik, oder Statistik-Balken etc.

Wäre das möglich? Oder könnte so etwas vielleicht ein versierter Programmierer hier entwickeln?
Muss ja dann nicht unbedingt ein ods- Format sein... wäre mir aber lieber, da ich die (einfachen) Tabellen ja mit OpenOffice erstellen möchte und im PocketBook dann anwenden möchte...
tzenzen is offline   Reply With Quote
Old 06-29-2010, 04:28 AM   #308
Zel
Zealot
Zel began at the beginning.
 
Zel's Avatar
 
Posts: 119
Karma: 10
Join Date: May 2010
Location: NRW, Germany
Device: Pocketbook 360° + Kindle 3
Mein Wunsch wäre, dass im FB-Reader - ähnlich wie im Adobe-Reader - die Seitenumbrüche eingehalten werden (was sich tlw. schon mit FW 15.2 beim PB 360 verbessert hat!) und das Kapitelüberschriften zentriert dargestellt werden.
Alles nur kleine Verbesserungswünsche, die hoffentlich bald umgesetzt werden
Zel is offline   Reply With Quote
Old 07-07-2010, 04:33 PM   #309
faxi
Junior Member
faxi began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Jul 2010
Device: Pocketbook 360
Vorschläge

Insgesamt ist die Software wirklich klasse

Ich habe drei Vorschläge
1. schnelleres Wechseln zwischen Dokumenten (falls die wichtigsten Informationen gecached werden, liesse sich vermutlich sowohl das Anzeigen der Liste der zuletzt geöffneten Dokumente als auch das Öffnen der Dokumente selbst beschleunigen)

2. falls möglich eine möglichst umfassende CSS 1-Unterstützung )und später vielleicht auch CSS-2.1 Unterstützung im FBReader). Allerdings sollte es dann auch möglich sein, die verwendung von CSS für einzelne Dokumente geziehlt abzuschalten. Es ist klar, dass eine bessere CSS-Unterstützung ein sehr aufwendiges Thema ist.

3. Ein Menü, dass man auf einen beliebigen Knopf legen kann und das alle verfügbaren Funktionen anzeigen kann. Momentan lassen sich manche Funktionen (z.B. der Link-Modus für den FBReader) nur aufrufen, wenn man sie einer eigenen Taste zuordnet. Wenn es ein "Gesamt-Menü" gäbe, dass hierarchischalle verfügbaren Funktionen anbietet und das man auf eine beliebige Taste legen kann (z.B. beim langen Drücken der OK-Taste), dann wäre das sehr hilfreich. Die Struktur des hierarchischen Menüs und die Navigation im Menü könnte genau so sein, wie in den Systemeinstellungen, wo man auswählt, welche Funktion einer Taste zugeordnet ist.

Vielen Dank für die gute Arbeit!
Faxi
faxi is offline   Reply With Quote
Old 07-07-2010, 04:36 PM   #310
faxi
Junior Member
faxi began at the beginning.
 
Posts: 5
Karma: 10
Join Date: Jul 2010
Device: Pocketbook 360
Noch ein Feature-Wunsch

Unterstützung von Textdokumenten im ODT-Format wäre klasse. Eine einfache Unterstützung - ähnlich wie für Word - wäre schon hilfreich.

Faxi
faxi is offline   Reply With Quote
Old 07-07-2010, 04:46 PM   #311
derSeher
Addict
derSeher doesn't litterderSeher doesn't litter
 
Posts: 267
Karma: 158
Join Date: Jan 2010
Location: Switzerland
Device: PB612
Was ich die Tage vermisse:

Ein Wort antippen -> Auswahlmöglichkeiten "Wörterbuch" und "Notiz hinzufügen"

=> besonders wenn man Wörter im unteren Seitenbereich übersetzt haben möchte, ist das "Durchtippen" bis zum Menüpunkt etwas lästig (hald e-Ink, das reagiert nicht schnell)

Wär schon cool wenn man ein Wort antippen könnte, dieses würde autom. selektiert, und das eingeblendete Menü würde obige zwei Auswahlmöglichkeiten bieten...

Für's Browsen wäre auch eine Art Handy-Tastatur (erweitert, 3 x 4 "Tasten" mit Buchstaben, 1 x 4 für "Sonderzeichen" 3 x 4 für Zahlen & "Umschaltung" (Shift)) mit T9-Funktion toll - nichts gegen die Tastatur, aber mit grösseren Fingern wünscht man sich (also ich mit meinem Pranken jedenfalls) etwas grössere Tasten...
derSeher is offline   Reply With Quote
Old 07-17-2010, 04:39 PM   #312
mh445
Enthusiast
mh445 began at the beginning.
 
Posts: 46
Karma: 10
Join Date: Mar 2010
Device: none
Ich würde mir folgendes Ein-/Ausschaltverhalten wünschen:

Beim ausgeschalteten Gerät bleibt das aktuelle Bild bestehen (also z. B. die letzte Buchseite, die ich angezeigt habe). Lediglich in einer Ecke steht "off". Beim Einschalten wird auch nur die Ecke aktualisiert (z. B. "booting").

Somit hätte ich folgendes Verhalten. Wenn ich mit Lesen aufhören muss, blättere noch einmal um und schalte aus. Später will ich weiterlesen, kann das sofort tun und während ich die Seite lese bootet das Gerät still vor sich hin und ist rechtzeitig fertig um meinen Befehl zum Weiterblättern entgegenzunehmen.
mh445 is offline   Reply With Quote
Old 07-17-2010, 04:56 PM   #313
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by mh445 View Post
Ich würde mir folgendes Ein-/Ausschaltverhalten wünschen:

Beim ausgeschalteten Gerät bleibt das aktuelle Bild bestehen (also z. B. die letzte Buchseite, die ich angezeigt habe). Lediglich in einer Ecke steht "off". Beim Einschalten wird auch nur die Ecke aktualisiert (z. B. "booting").

Somit hätte ich folgendes Verhalten. Wenn ich mit Lesen aufhören muss, blättere noch einmal um und schalte aus. Später will ich weiterlesen, kann das sofort tun und während ich die Seite lese bootet das Gerät still vor sich hin und ist rechtzeitig fertig um meinen Befehl zum Weiterblättern entgegenzunehmen.
Es geht schon, wenn bei "Aussehen" Startlogo als "Letzte Seite" gewählt wird.
Geht zurzeit aber zuverlässig nur mit Fbreader. Wird später natürlich auch mit Adobe Reader gehen.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 07-17-2010, 04:56 PM   #314
Logseman
じゃんぬねっ
Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Logseman's Avatar
 
Posts: 1,939
Karma: 1027561
Join Date: Feb 2010
Location: Tenerife
Device: bq Cervantes Touch Light
Ich habe jetzt gemerkt: Bücher, die bis zum Ende gelesen wurden, sind mit eine "Beendet"-Kiste markiert. Dies gescheht aber nicht mit PDF-Dateien.
Logseman is offline   Reply With Quote
Old 07-18-2010, 02:02 AM   #315
mh445
Enthusiast
mh445 began at the beginning.
 
Posts: 46
Karma: 10
Join Date: Mar 2010
Device: none
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Es geht schon, wenn bei "Aussehen" Startlogo als "Letzte Seite" gewählt wird.
Geht zurzeit aber zuverlässig nur mit Fbreader. Wird später natürlich auch mit Adobe Reader gehen.
Danke. Das ist also mit "Screenshot" bei "Logo bei Einschalten" gemeint. Funktioniert leider nicht bei PDFs und im Menü. Sollte aber doch eigentlich überall gleich sein, Screenshot ist doch eine Systemfunktion. Außerdem fehlt mir noch diese Funktion beim Ausschalten.
mh445 is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Ticket-Liste mit bekannten Fehlern und notwendigen Verbesserungen. Forkosigan PocketBook 323 06-27-2014 09:58 AM
Der neue Kindle mit Wifi Verres Amazon Kindle 99 08-22-2010 05:50 PM
Interessenten-Liste für Pocketbook 302 Forkosigan PocketBook 340 03-13-2010 02:45 PM
Vorschläge für besondere Funktionen im Pocketbook 302 Forkosigan PocketBook 30 01-09-2010 04:55 AM
neue Rechtschreibung - wer macht mit? ingo E-Books 29 01-01-2010 07:24 PM


All times are GMT -4. The time now is 12:06 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.