Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Andere Lesegeräte

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-20-2010, 07:58 AM   #46
El jefe
Night Reader
El jefe began at the beginning.
 
El jefe's Avatar
 
Posts: 38
Karma: 14
Join Date: Apr 2010
Location: In meinem Garten
Device: Sony 650, Sony 350, Hanvon 516
Quote:
Originally Posted by calvin View Post
@el jefe
ich bin erstaunt das du so schnell Antwort von Hanvon bekommen hast. Auf meine Frage hat sich noch nichts gerührt...
Ich habe bereits die vierte Mail von Hanvon erhalten, der Kontakt und die Reaktionszeiten sind wirklich sehr gut.

Nur leider habe ich noch keine andere Lösung als die Rücksendung des Gerätes.

Werde heute Abend die Seriennummer an Hanvon mailen...mal sehen ob das weiter hilft.

El jefe
El jefe is offline   Reply With Quote
Old 04-20-2010, 04:38 PM   #47
El jefe
Night Reader
El jefe began at the beginning.
 
El jefe's Avatar
 
Posts: 38
Karma: 14
Join Date: Apr 2010
Location: In meinem Garten
Device: Sony 650, Sony 350, Hanvon 516
Auf den Hinweis von Hanvon, das es vielleicht am Ebook liegen könnte, hat meine Frau mal ein anderes 200 Seiten-Buch (auch epub) "durchgeblättert" und...keine Probleme, mal sehen wie's weitertgeht...

El jefe

Last edited by El jefe; 04-20-2010 at 05:02 PM.
El jefe is offline   Reply With Quote
Old 04-21-2010, 06:02 AM   #48
calvin
DRM remover
calvin began at the beginning.
 
calvin's Avatar
 
Posts: 84
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Location: North of Germany
Device: Kindle 3, 4 & Touch, iPhone/iPad, Hanvon N516 (OpenInkpot)
welche Adresse benutzt du für die Supportanfragen und in welcher Sprache hast du geschrieben?
calvin is offline   Reply With Quote
Old 04-21-2010, 06:31 AM   #49
El jefe
Night Reader
El jefe began at the beginning.
 
El jefe's Avatar
 
Posts: 38
Karma: 14
Join Date: Apr 2010
Location: In meinem Garten
Device: Sony 650, Sony 350, Hanvon 516
Quote:
Originally Posted by calvin View Post
welche Adresse benutzt du für die Supportanfragen und in welcher Sprache hast du geschrieben?
In Deutsch an:

germany@hanvon.de

dort erreicht man die Herren Yao (Geschäftsführer) und Bittner.

El jefe
El jefe is offline   Reply With Quote
Old 04-22-2010, 05:34 AM   #50
calvin
DRM remover
calvin began at the beginning.
 
calvin's Avatar
 
Posts: 84
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Location: North of Germany
Device: Kindle 3, 4 & Touch, iPhone/iPad, Hanvon N516 (OpenInkpot)
ok, auf die Adresse habe ich auch eine Reaktion bekommen. Leider gleiche Ansage wie bei dir. Einschicken, wir überprüfen/updaten wenn nötig.

Halte ich nicht für sinnvoll, da wir beide den gleichen Effekt beobachten und wohl kaum beide den gleichen Hardwaredefekt haben. Firmware ist auch die gleiche, also sollte es doch ein Softwarebug sein.

Mir wurde auf jeden Fall zusätzlich geraten "auf keinen Fall" die Firmware von der Woxter Seite einzuspielen da die Hardware unterschiedlich sei obwohl die Geräte gleich aussehen würden.
Dem kann ich aber nur widersprechen da z.B. das Openinkpot Projekt unseren Hanvon N516 und den Woxter Scriba 150 mit dem gleichen Firmware Update installiert...
Ich vermute da weiß die eine Abteilung (Deutschland) nicht was es in der anderen Abteilung schon gibt... schade.

Noch ist es nicht so dass es mich zu stark ärgert, falls doch versuche ich die spanische Firmware und wenn das auch nicht funktioniert steige ich auf OpenInkpot um.

Der einzige mir bislang bekannte Nachteil wäre die fehlende DRM Unterstützung... Die hat mir aber bislang auch keine Kopfschmerzen gemacht.
calvin is offline   Reply With Quote
Old 04-26-2010, 02:56 AM   #51
El jefe
Night Reader
El jefe began at the beginning.
 
El jefe's Avatar
 
Posts: 38
Karma: 14
Join Date: Apr 2010
Location: In meinem Garten
Device: Sony 650, Sony 350, Hanvon 516
Quote:
Originally Posted by calvin View Post
Halte ich nicht für sinnvoll, da wir beide den gleichen Effekt beobachten und wohl kaum beide den gleichen Hardwaredefekt haben. Firmware ist auch die gleiche, also sollte es doch ein Softwarebug sein.
Vielleicht liegt's doch an der Hardware, meine Frau liest jetzt schon zwei Tage ohne Probleme, blättert aber jetzt ausschließlich mit dem Rädchen an der linken Seite.

El jefe
El jefe is offline   Reply With Quote
Old 04-26-2010, 03:09 AM   #52
calvin
DRM remover
calvin began at the beginning.
 
calvin's Avatar
 
Posts: 84
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Location: North of Germany
Device: Kindle 3, 4 & Touch, iPhone/iPad, Hanvon N516 (OpenInkpot)
habe am Wochenende auch etliche Kapitel meines aktuellen Buches auf dem Hanvon gelesen. Auch nur mit dem "Rad" geblättert, hatte ebenfalls keine Abstürze mal weiter abwarten.

Wenn alles nicht hilft bleibt ja noch OpenInkpot

calvin
calvin is offline   Reply With Quote
Old 04-26-2010, 10:50 AM   #53
DocChip
Member
DocChip began at the beginning.
 
Posts: 13
Karma: 38
Join Date: Feb 2010
Location: Southern Bavaria, Germany
Device: iPhone, Hanvon N516
Hallo,

bevor Ihr wegen Abstürzen zu OpenInkpot wechselt solltet Ihr Euch bewusst sein, dass OpenInkpot sich noch in Entwicklung befindet und dort daher auch Abstürze vorkommen können. Ein freies eBook ist mir bereits untergekommen, das den Reader von OpenInkpot zuverlässig zum Absturz bringt.

Viele Grüße,
DocChip
DocChip is offline   Reply With Quote
Old 05-03-2010, 11:36 AM   #54
kassj0peja
Member
kassj0peja began at the beginning.
 
Posts: 15
Karma: 10
Join Date: Apr 2010
Device: Hanvon N516 (Woxter 2.5.3.2 Firmware)
In der nächstgelegenen Weltbild-Filiale ist heute mein zur Ansicht bestellter N516 angekommen. Ich hab ihn trotz einiger Zweifel gekauft. Welche Zweifel ich hatte/habe und wieso ich ihn trotzdem gekauft habe, erfahrt ihr weiter unten.

Nach ca. 2 Stunden möchte ich euch meinen Ersteindruck schildern und auch gleich noch ein paar Fragen stellen.

Das Gerät ist sehr gut verarbeitet, der Lieferumfang (Reader, Kunstlederhülle mit magnetischer Fixierung für den Reader, 2 GB SD-Karte von Sandisk, Kopfhörer, USB-Netzeil und -Kabel).

Das Gerät ist langsam. Das Booten, die Menüsteuerung und der Seitenwechsel sind grenzwertig. Das öffnen von eBooks funktioniert aber ruckzuck (auch bei einem .pdf mit 22 MB).

Umlaute im Dateinamen können nicht angezeigt werden.

Anscheinend sind 512 MB Speicher im Gerät eingebaut. Ich konnte noch nicht rausfinden, wie man darauf zugreifen kann.

Dass das Lesen von .pdf's nicht gut funktionieren würde, war mir klar. War dann überrascht, dass es bei einigen Büchern besser funktioniert als ich erwartet hatte. Bei einem pdf Buch gab es in der Fliessform einen Anzeigefehler (kein Abstand zwischen 2 Buchstaben).

Bei epub-Dateien ist mir die Schrift bei der kleinsten Schriftgröße zu groß.

Ansonsten scheint alles so zu funktionieren, wie man sich das von einem Reader vorstellt. Mein Eindruck war vor dem Kauf und ist auch jetzt noch durchaus positiv. Die Möglichkeit OpenInkPot zu installieren war aber dann einer der Gründe, wieso ich das Gerät gekauft habe.

Jetzt komme ich aber zu den oben angesprochenen Fragen.

1) Ist das Gerät mit OpenInkPot schneller?

2) Gibt es mit OpenInkPot auch diese Umlautprobleme im Dateinamen?

3) Hat man mit OpenInkPot Zugriff auf den internen Speicher?

4) Gibt es bei OpenInkpot mehr und kleinere Schriftgrößen als mit der Standardfirmware?

5) Hat schon jemand die Woxter Firmware 2.5.3.2 auf den N516 installiert?
kassj0peja is offline   Reply With Quote
Old 05-03-2010, 03:42 PM   #55
DocChip
Member
DocChip began at the beginning.
 
Posts: 13
Karma: 38
Join Date: Feb 2010
Location: Southern Bavaria, Germany
Device: iPhone, Hanvon N516
Hallo kassj0peia,

mein Vergleich zur Originalfirmware ist schon eine Weile her. Im Vergleich zur Version 2.2.7.2 lässt sich OpenInkpot gefühlt flotter bedienen. Der Seitenwechsel im Buch dauert etwa eine knappe Sekunde. Echte Wunder sind von der Hardware in diesem Bereich nicht zu erwarten.

Leider habe ich auf die Schnelle keinen Dateinamen mit Umlauten oder anderen Sonderzeichen parat. OpenInkpot geht aber grundsätzlich korrekt mit Sonderzeichen um, weshalb ich hier keine Probleme erwarte.

Wenn der Hanvon an den Rechner angeschlossen wird, erscheinen bei OpenInkpot zwei USB-Laufwerke, die Speicherkarte und der interne Speicher. Beide können für Bücher genutzt werden und sind auch von OpenInkpot aus anwählbar.

Der in OpenInkpot verwendete Reader bietet zahlreiche Einstellmöglichkeiten zur Darstellung. Unter anderem lässt sich die Schriftgröße von 6 bis 24 Punkten in Schritten von 1 Punkt beliebig wählen. Die Schriftart ist auch wählbar.

Mit der Woxter Firmware habe ich keine Erfahrungen.

Schöne Grüße,
DocChip
DocChip is offline   Reply With Quote
Old 05-03-2010, 05:05 PM   #56
kassj0peja
Member
kassj0peja began at the beginning.
 
Posts: 15
Karma: 10
Join Date: Apr 2010
Device: Hanvon N516 (Woxter 2.5.3.2 Firmware)
danke für die antworten.

wie lange dauert das booten mit openinkpot?

ich werde mit openinkpot noch bis zur stable 0.3 warten. hoffentlich erscheint diese bald. soll dann weniger buggy und schneller sein.
kassj0peja is offline   Reply With Quote
Old 05-04-2010, 12:46 PM   #57
kassj0peja
Member
kassj0peja began at the beginning.
 
Posts: 15
Karma: 10
Join Date: Apr 2010
Device: Hanvon N516 (Woxter 2.5.3.2 Firmware)
ich hab jetzt mal woxter angeschrieben und gefragt, ob man deren firmware auch für den hanvon verwenden kann und ob diese multilingual wäre.

falls ich eine antwort bekomme, werde ich diese selbstverständlich hier posten.
kassj0peja is offline   Reply With Quote
Old 05-04-2010, 04:55 PM   #58
DocChip
Member
DocChip began at the beginning.
 
Posts: 13
Karma: 38
Join Date: Feb 2010
Location: Southern Bavaria, Germany
Device: iPhone, Hanvon N516
Quote:
Originally Posted by kassj0peja View Post
...
wie lange dauert das booten mit openinkpot?
...
Das Booten von OpenInkpot 0.3-RC1 dauert bei mir gut eineinhalb Minuten. Wenn die Leseabstinenz nicht zu lange dauert, reicht es aber die Tastensperre zu aktivieren. Das geht wenige Tage gut.
DocChip is offline   Reply With Quote
Old 05-06-2010, 03:20 PM   #59
El jefe
Night Reader
El jefe began at the beginning.
 
El jefe's Avatar
 
Posts: 38
Karma: 14
Join Date: Apr 2010
Location: In meinem Garten
Device: Sony 650, Sony 350, Hanvon 516
Quote:
Originally Posted by calvin View Post
habe am Wochenende auch etliche Kapitel meines aktuellen Buches auf dem Hanvon gelesen. Auch nur mit dem "Rad" geblättert, hatte ebenfalls keine Abstürze mal weiter abwarten.

So,... nach mehreren Büchern und auch unterschiedlichen Formaten:

Absturz nur bei Blättern-Taste...nie bei Benutzung des Rädchen's an der linken Seite...

...und das Wichtgste: meine Frau sagt "Kein Problem"!

Also Welt in Ordnung, Wochenende kann kommen.


El jefe
El jefe is offline   Reply With Quote
Old 05-07-2010, 06:24 AM   #60
calvin
DRM remover
calvin began at the beginning.
 
calvin's Avatar
 
Posts: 84
Karma: 10
Join Date: Dec 2009
Location: North of Germany
Device: Kindle 3, 4 & Touch, iPhone/iPad, Hanvon N516 (OpenInkpot)
Wir haben auch mittlerweile die Woxter Firmware 2.5.3.2 ausprobiert. Kein Problem bei der Installation und Betrieb, im Gegenteil sie bietet ein paar neue Features und ist beim Blättern auch schneller geworden.

Neue Features:
- automatisches Ausschalten ist abschaltbar
- schnelleres Blättern
- Bildschirmschoner Modus
- bei epubs ist der Zugriff aufs Inhaltsverzeichnis möglich
- bessere Lesezeichen Verwaltung
- Definition einer Logon PIN möglich
calvin is offline   Reply With Quote
Reply

Tags
hanvon, n516, openinkpot, review

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Hanvon N516 review Nate the great News 21 05-07-2010 01:01 PM
Cover for Hanvon N516 lene1949 Workshop 3 02-19-2010 03:49 AM
Long review of Azbooka N516 (Hanvon n516) igorsk News 3 02-17-2010 07:25 AM
Hanvon N516 first impressions Nate the great News 4 01-31-2010 07:57 PM
hanvon n516 jjim Calibre 2 12-26-2009 10:07 AM


All times are GMT -4. The time now is 11:28 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.