Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Amazon Kindle

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 01-20-2010, 07:44 AM   #1
violetta
Enthusiast
violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!violetta , Klaatu Barada Niktu!
 
violetta's Avatar
 
Posts: 33
Karma: 5386
Join Date: Dec 2009
Location: Franken
Device: Kindle2, Kindle3, Palmpré
Ich breche eine Lanze für den Kindle

Ich war letzte Woche beruflich unterwegs und konnte mein neu geliefertes Pocketbook 360 mit meinem (von Ehemann zurück entliehenen) Kindle 2 vergleichen. Und ich muß ehrlich sagen: Das Pocketbook und ich sind nicht warm miteinander geworden und ich hab es zurückgeschickt. Ob man mit einem Reader zurechtkommt oder nicht ist halt eine sehr subjektive Sache.
Ich schildere jetzt hier einfach mal kurz meine Erfahrungen:
Pocketbook: Mir war es zu klein und zu leicht. Für Männer, die es in der Hosentasche spazierentragen ist das prima; ich bin ne Frau und hab die obligatorische Handtasche und kann gut etwas größeres spazierentragen. Das Pocketbook hieß bei mir nach Tag 1 des Testens die "Schokoladentafel": ungefähr gleiches Gewicht, leicht silbriges Aussehen. Lesegefühl war für mich nicht so toll. Ich hatte Probleme damit, dass ich das Teil schlecht mit zwei Händen anfassen konnte, was einfach der Asymmetrie geschuldet ist. Mit dem Lagesensor bin ich auch nicht warm geworden und hab ihn einfach abgestellt. Bücher auf den Reader ziehen fand ich unkompliziert und war völlig okay...aber: Ich habe es nicht geschafft auch nur ein epub- Buch darauf zu kriegen. Kann Pocketbook nix dafür, ist die Schuld von der verfluchten Firma Adobe. Ich habe meinen Rechner in Digital Editions angemeldet, ich hab das Pocketbook ingesamt 5 mal registriert, aber nix ging. Ich hab es mit verschiedensten epubs mit DRM ausprobiert und nix wollte gehen. Ich dachte ja ich bin vielleicht blöd, aber mein Herr Ehegatte IT- Systemtechniker hat es auch nicht gebacken bekommen. Und die Hotline der Firma Adobe? Dazu möchte ich mich hier nicht äußern
Kurzum: Das Pocketbook habe ich Freitag zurückgeschickt und warte auf die Rückerstattung (was bei dem Kundenservice bestimmt super und schnell klappt).
Ich benütze jetzt meinen Kindle, lese darauf Bücher die aus diesem Forum stammen, kaufe englische Books bei Amazon und neue DRM- geschützte epubs finden durch ein kleines Wunder der Technik auch auf den Kindle (lese im Moment "der Schwarm" von Herrn Schätzing)

Jeder soll mit seinem Ebook-Reader glücklich werden. Hauptsache ist, dass immer mehr Leute so ein Teil haben und dann die deutsche Buchauswahl größer wird und die Preise stimmen
violetta is offline   Reply With Quote
Old 01-20-2010, 09:07 AM   #2
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Ja, der "iPod-Faktor" ... anschalten und er tut, was er soll, ohne dass man darüber nachdenken muss. Man muss ihn ja nicht einmal anschließen.

Ich habe drei Reader hier, die beiden Cybooks Gen3 und Opus und den Kindle 2. Der Kindle ist von allen dreien der unhandlichste. Trotzdem nutze ich ihn am meisten.

Ich bekomme auf ihm die größe Auswahl an Literatur, und das bequem vom Bett oder der Couch aus (vor allem, wenn der PC eben mal nicht an ist). Und für ein Gerät, das man mit zwei Händen greift, ist er unglaublich griffig und ergonomisch. Es geht auch mit einer, aber mit zweien kommt die Größe positiv zum Tragen.
Selbst zum Korrekturlesen ist er richtig gut geeignet, ohne dass ich dabei mit einem Stift rumhantieren müsste.

Quote:
Jeder soll mit seinem Ebook-Reader glücklich werden. Hauptsache ist, dass immer mehr Leute so ein Teil haben und dann die deutsche Buchauswahl größer wird und die Preise stimmen
Dem kann man nichts hinzufügen.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 01-20-2010, 09:51 AM   #3
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by violetta View Post
Ich habe es nicht geschafft auch nur ein epub- Buch darauf zu kriegen. Kann Pocketbook nix dafür, ist die Schuld von der verfluchten Firma Adobe.

Leider sind wir auch schuld. Wenn Sie ein solches Gerät erwischt haben:
http://www.mobileread.com/forums/showthread.php?t=69720

Last edited by Forkosigan; 01-20-2010 at 10:17 AM.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 06:35 AM   #4
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,101
Karma: 3317676
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Ich kann das nur bestätigen. Ich lese auch 90% auf dem Kindle. Mein Sony Reader liegt nur noch in der Schublade und mein PB360 ist mehr ein "Versuchsobjekt" (viele Updates, Schriften, Reader-Versionen, Sprachdateien, Einschaltlogos, etc.) für mich.
Der Kindle hat eigentlich keine Einstellmöglichkeiten, keine Erweiterungsmöglichkeiten, aber will ich das? Er funktioniert einfach, Updates laufen automatisch, der Einkauf von Büchern macht richtig Spaß. Unkompliziertes Lesevergnügen und hochwertige Verarbeitung.
Kindle
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 10:37 AM   #5
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Habe jetzt mal Textunes auf meinem iPod-Touch installiert und war begeistert, sowohl von der Qualität der Bücher, die sehr gut und auch schön formatiert sind, als auch von der Einfachheit der Bedienung. Mit einem Klick kaufen und laden zu können ist angesichts der vielen ePub-Hürden ein Traum.

Sobald Apple ein größeres Gerät mit langer Akkulaufzeit oder Amazon aktuelle deutschsprachige Bücher verkauft, liegt mein Sony auch in der Schublade.
Alaska is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 10:53 AM   #6
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Du kannst über Stanza auch bei beam einkaufen oder mit der Kindle App direkt bei Amazon.

Vorteil: Du hast nicht für jedes eBook eine eigene App, was bei dem beschränkten Gesamtumfang (maximal 144 Apps: 9 Seiten à 16 Apps) sonst schnell eng wird. Wortwörtlich.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 12:01 PM   #7
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Danke! Werde ich beherzigen, wenn Apple am nächsten Mittwoch ein großer Wurf gelingt und das Gerät dann auch hier erhältlich ist. Auf dem iPod-Touch ist mir überraschenderweise gar nicht mal der Bildschirm zu klein (läßt sich toll scrollen oder blättern), aber der Akku zu schnell leer.

Gruß Alaska
Alaska is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 12:13 PM   #8
beam
Addict
beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.
 
beam's Avatar
 
Posts: 212
Karma: 9103
Join Date: Aug 2008
Location: Berlin
Device: iPhone 3G, Sony PRS 505, Motorola Milestone
Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
Du kannst über Stanza auch bei beam einkaufen oder mit der Kindle App direkt bei Amazon.
Ich denke der entschiedene Vorteil ist vorallem, dass du nicht auf ewig an Apple gebunden bist sondern die gekauften eBooks auch auf anderen Geräen lesen kannst.
Z.B. unterwegs auf dem Smartphone und zuhause bequem auf einem größern Reader.
beam is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 12:51 PM   #9
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Quote:
Originally Posted by beam View Post
Ich denke der entschiedene Vorteil ist vorallem, dass du nicht auf ewig an Apple gebunden bist sondern die gekauften eBooks auch auf anderen Geräen lesen kannst.
Z.B. unterwegs auf dem Smartphone und zuhause bequem auf einem größern Reader.
Kann denn Stanza bei Textunes gekaufte Bücher in ein anderes Format umwandeln? Oder verstehe ich jetzt etwas falsch?
Alaska is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 01:19 PM   #10
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Stanza ist nur eine Lesesoftware, mit der sich eBooks in unterschiedlichen Formaten lesen lassen, darunter auch ePub. Sie bietet "von Haus aus" bereits mehrere Links zu Online-Shops und -Archiven.

Wie beam schon sagt, bist du mit ihnen nicht an Apple gebunden, kannst die eBooks aber problemlos über das iPhone/den iPod Touch einkaufen.

Die textunes eBooks sind Apps, die nur auf dem iPhone/iPod Touch laufen.

Last edited by K-Thom; 01-22-2010 at 01:24 PM.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 01:23 PM   #11
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Ich hatte Beams Antwort so verstanden, daß ich mit Stanza nicht von Apple-Hardware abhängig wäre. Bin ich doch bei allen anderen Formaten als dem von textunes doch eh nicht, insofern habe ich seine Aussage nur auf Bücher von textunes bezogen.
Alaska is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 01:44 PM   #12
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
??? Ich glaube, irgendwie reden wir hier gerade aneinander vorbei.

Du kannst eBooks von textunes nur auf den Apple-Geräte lesen. Das ist die Aussage von beam und von mir.

Wenn du ein eBook unabhängig vom iPhone/dem iPod-Touch lesen willst, macht es keinen Sinn, sich dieses eine eBook bei textunes zu kaufen.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 01:53 PM   #13
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Dann habe ich wohl diesen Beitrag von Dir falsch verstanden:
Du kannst über Stanza auch bei beam einkaufen oder mit der Kindle App direkt bei Amazon.
Damit meintest Du vermutlich Bücher, die sowohl bei textunes als auch bei Beam oder Amazon zu kaufen sind.
Alaska is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 03:27 PM   #14
beam
Addict
beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.
 
beam's Avatar
 
Posts: 212
Karma: 9103
Join Date: Aug 2008
Location: Berlin
Device: iPhone 3G, Sony PRS 505, Motorola Milestone
Ich glauber er (und ich auch) wollte sagen, dass Texttunes nicht die einzige Anwendung für das Iphone ist mit der man direkt vom iPhone eBooks kaufen kann.

Der Unterschied.

Textunes eBooks laufen nur auf dem iPhone/iPod
die anderen laufe auch auf dem iPhone/iPod
beam is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2010, 04:35 PM   #15
Alaska
Leser
Alaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipediaAlaska knows more than wikipedia
 
Alaska's Avatar
 
Posts: 852
Karma: 47176
Join Date: Nov 2009
Location: Berlin, Germany
Device: Kindle PW, iPad 3
Quote:
Originally Posted by beam View Post
Ich glauber er (und ich auch) wollte sagen, dass Texttunes nicht die einzige Anwendung für das Iphone ist mit der man direkt vom iPhone eBooks kaufen kann.

Der Unterschied.

Textunes eBooks laufen nur auf dem iPhone/iPod
die anderen laufe auch auf dem iPhone/iPod
Sorry, ich habe gestern nacht zu wenig geschlafen und stehe heute etwas auf der Leitung. Aber das habe ich jetzt verstanden.

Es gibt allerdings etliche Bücher, die man nur bei textunes bekommt, wegen dem Apple-DRM-Schutz, den die verwenden. Da hat man dann keine Alternative. Wenn es die aber gibt, werde ich darauf achten. Danke für den Tip und die Geduld.
Alaska is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Kindle für den Mac Marc_liest Amazon Kindle 3 08-26-2010 04:31 PM
Spiele für den Kindle Horcrux7 Amazon Kindle 2 08-04-2010 02:53 PM
Kundenservice - eine Lanze für Apple K-Thom Apple 7 03-24-2010 11:05 AM
iPod Lohnt sich eine Entspiegellungsfolie für den iPod Touch 1G? ibu Apple 8 02-28-2010 05:25 PM
epup für den Kindle? Marc_liest Amazon Kindle 19 12-08-2009 04:30 PM


All times are GMT -4. The time now is 01:39 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.