Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 07-29-2009, 04:21 PM   #1
beam
Addict
beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.
 
beam's Avatar
 
Posts: 212
Karma: 9103
Join Date: Aug 2008
Location: Berlin
Device: iPhone 3G, Sony PRS 505, Motorola Milestone
MobileRead eBooks besser verbreiten

Mir ist aufgefallen, dass die hier angebotenen deutschsprachigen eBooks relativ geringe Downloadzahlen haben. Das finde ich sehr schade, weil Sie von der Qualität doch meistens sehr gut sind. Besser als viele kommerzielle Angebote.

Einige dieser eBooks bieten ich auch bei beam-ebooks.de zum kostenlosen Download an und da ist der Zuspruch viel größer. So wurde z.B. "Die Schatzinsel" bei uns ca 1300 mal geladen hier nur 94 mal.
Bei den anderen Titeln ist es ähnlich.

Ich würde deswegen gerne mal zur Diskussion stellen, ob Ihr es für sinnvoll und wünschenswert haltet, dass ich alle hier angeboten deutschsprachgen eBooks bei beam-eBooks anbiete (natürlich kostenlos) .
Gerne natürlich auch mit einem Quellenhinweis und Verweis auf dieses Forum.

Natürlich verspreche ich mir auch einen gewissen Werbeeffekt für mich. Kann allerdings auch nach hinten losgehen und die Leute holen sich nur noch die kostenlosen eBooks und kaufen nichts mehr bei mir.

Kurz und gut. Was haltet hier davon?
beam is offline   Reply With Quote
Old 07-29-2009, 05:19 PM   #2
stahanovez
Connoisseur
stahanovez has a complete set of Star Wars action figures.stahanovez has a complete set of Star Wars action figures.stahanovez has a complete set of Star Wars action figures.
 
stahanovez's Avatar
 
Posts: 88
Karma: 253
Join Date: May 2009
Location: Berlin
Device: Nokia N810, Sony PRS 505
Ich denke die Mobileread Gemeinde ist nicht NUR an der Verbreitung der kostenlosen Ebooks interessiert.

Also für mich (und ich denke für die meisten hier auch) wäre es sehr wünschenswert, wenn die Gemeinde weiterhin wachsen würde. Mehr Teilnehmer hätte zur Folge mehr Ebooks, mehr Qualität, usw.

Aus diesem Grund wäre eine klare Verlinkung bei den Mobileread-Ebooks auf das (deutsche) Mobileread-Forum sehr hilfreich. Damit die Leute auch das Forum wahrnehmen und vielleicht auch hier mitmachen.

Ne Frage. Wie verkaufen sich eigentlich die Bücher, die man auch kostenlos bekommen kann? Will keine absoluten Zahlen, nur die Tendenz oder so
stahanovez is offline   Reply With Quote
Old 07-29-2009, 06:07 PM   #3
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Da kann ich aus eBook-Verleger dem Nähkästchen plaudern (nein, genaue Zahlen nenne ich jetzt auch nicht ).

Wir hatten mit "Der Graf von Monte Christo" so 2007-08 getestet, ob Klassiker ankommen. Den Titel gab's damals schon bei verschiedenen Seiten kostenlos.
Die Verkäufe haben sich im Gesamtdurchschnitt im oberen Drittel bewegt und haben meine Erwartungen mehr als erfüllt.

Rein von der kaufmännischen Seite her sind Klassiker daher ganz klar ein Gewinn für einen Herausgeber. Keine Lizenzgebühren, keine Honorare, keine Vertragslaufzeit, eventuell Kosten fürs Cover (bei Eigenherstellung entfallen auch die).
Sprich: Bei Direktverkauf verbleibt ein sehr großer Teil der Einnahmen beim Anbieter und subventioniert damit sogar schlechter gehende Titel.

Warum kaufen sich nun Leute Titel, die sie auch kostenlos haben könnten? Bequemlichkeit, Unkenntnis oder das passende Format, denke ich.
Kunden sind bequem und bleiben gerne auf wenigen Seiten. Wenn die eBook-Seite meines Vertrauens also einen Klassiker hat, der mich interessiert, dann kaufe ich ihn. Ich muss ihn nicht suchen, ich muss ihn nicht konvertieren, und ich bekomme ihn gleich im gewünschten Format. Wenn der Preis dann noch entsprechend günstig ist, warum nicht?
User sind auch bequem, was die eigentliche Arbeit betrifft. Gutenberg.de? Kapitel zusammenpflücken. Zeno.org? Ebenso. Gutenberg.org? Wenn man Englisch kann, okay. Das ist für viele Leser ein Aufwand, den sie nicht betreiben wollen. Geht mir privat nicht anders.

Dann, wie viele eBook-Leser kennen tatsächlich MobileRead? Ich beschäftige mich seit 2000 mit eBooks und bin trotzdem erst durch das Cybook und den Link bei Bookeen auf das Forum hier gestoßen. Im deutschsprachigen Raum dürfte beam tatsächlich mehr Kunden haben als MobilRead deutschsprachige Mitglieder. Die kostenlosen Titel würden dort also eine weitere Verbreitung finden.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 07-29-2009, 08:21 PM   #4
beam
Addict
beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.
 
beam's Avatar
 
Posts: 212
Karma: 9103
Join Date: Aug 2008
Location: Berlin
Device: iPhone 3G, Sony PRS 505, Motorola Milestone
Die meisten "Klassiker" die ich zum Kauf anbieten stammen von editura. Die sind bei mir nicht so der Renner. Das liegt aber z.B auch an den nicht sehr verlockenden Coverabbildungen und fehlenden Klappentexten.

Das ist eingentlich schade, weil ich editura den Umsatz sehr gönnen würde (mir natürlich auch) , denn das sind die gleichen Leute die auch mit zeno.org und digitaler Bibliothek viele Texte für die Allgemeinheit zugänglich gemacht haben.
beam is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2009, 12:33 AM   #5
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1609196
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by beam View Post
Ich würde deswegen gerne mal zur Diskussion stellen, ob Ihr es für sinnvoll und wünschenswert haltet, dass ich alle hier angeboten deutschsprachgen eBooks bei beam-eBooks anbiete (natürlich kostenlos) .
Gerne natürlich auch mit einem Quellenhinweis und Verweis auf dieses Forum.

Natürlich verspreche ich mir auch einen gewissen Werbeeffekt für mich. Kann allerdings auch nach hinten losgehen und die Leute holen sich nur noch die kostenlosen eBooks und kaufen nichts mehr bei mir.

Kurz und gut. Was haltet hier davon?
Also: Von mir aus und für meine Bücher wäre ich mehr als einverstanden, aber wirklich nur, wenn die Bücher wirklich mit einem klaren Verweis ausgestattet sind. Der Werbeeffekt sei Dir gern gegönnt!

Allerdings möchte ich hinzufügen, dass ich für andere Uploader nicht entscheiden kann, sondern nur für meine Bücher spreche, Du müsstest die anderen "Buchmacher" schon selber fragen und ihre Meinung einholen!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2009, 01:09 AM   #6
Targor
The cake is a lie
Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.Targor ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Targor's Avatar
 
Posts: 440
Karma: 354408
Join Date: May 2009
Device: PB 360
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Also: Von mir aus und für meine Bücher wäre ich mehr als einverstanden, aber wirklich nur, wenn die Bücher wirklich mit einem klaren Verweis ausgestattet sind. Der Werbeeffekt sei Dir gern gegönnt
Dem kann ich mich anschließen. (Auch wenn es bei mir um einiges weniger zu holen gibt, als bei mtravellerh)
Targor is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2009, 01:12 AM   #7
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1609196
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by beam View Post
Die meisten "Klassiker" die ich zum Kauf anbieten stammen von editura. Die sind bei mir nicht so der Renner. Das liegt aber z.B auch an den nicht sehr verlockenden Coverabbildungen und fehlenden Klappentexten.

Das ist eingentlich schade, weil ich editura den Umsatz sehr gönnen würde (mir natürlich auch) , denn das sind die gleichen Leute die auch mit zeno.org und digitaler Bibliothek viele Texte für die Allgemeinheit zugänglich gemacht haben.
Ja, leider sind die editura Bücher ein wenig unattraktiv.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2009, 05:57 AM   #8
Sepp
Junior Member
Sepp began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 30
Join Date: Aug 2009
Device: none
Also ich finde es ja sehr nett, dass beam hier fragt, aber aus meiner Sicht sind die Texte gemeinfrei, und das Zusammenschreiben mag ja Arbeit machen, ein neuer Verwertungsanspruch beziehungsweise Verwertungsverbotsanspruch entsteht meiner Meinung nach daraus nicht, erst recht nicht, wenn man noch alle Hinweise auf mobileread nebst Cover entfernt und einfach nur den Text noch einmal neu zu einem epub (oder was auch immer) konvertiert.
Ich sage ja nicht, dass ein solches Vorgehen nett wäre, legal dürfte es auf jeden Fall sein
Sepp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2009, 11:19 AM   #9
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1609196
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Sepp View Post
Also ich finde es ja sehr nett, dass beam hier fragt, aber aus meiner Sicht sind die Texte gemeinfrei, und das Zusammenschreiben mag ja Arbeit machen, ein neuer Verwertungsanspruch beziehungsweise Verwertungsverbotsanspruch entsteht meiner Meinung nach daraus nicht, erst recht nicht, wenn man noch alle Hinweise auf mobileread nebst Cover entfernt und einfach nur den Text noch einmal neu zu einem epub (oder was auch immer) konvertiert.
Ich sage ja nicht, dass ein solches Vorgehen nett wäre, legal dürfte es auf jeden Fall sein
Du hast in allen Punkten Recht, aber beam ist nun mal ein netter Kerl!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2009, 04:30 PM   #10
beam
Addict
beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.
 
beam's Avatar
 
Posts: 212
Karma: 9103
Join Date: Aug 2008
Location: Berlin
Device: iPhone 3G, Sony PRS 505, Motorola Milestone
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Du hast in allen Punkten Recht, aber beam ist nun mal ein netter Kerl!
Danke für die Blumen.
Wenn vielleicht auch rechtlich nicht notwenig, habe ich mir doch angewöhnt immer voher zu fragen bevor ich etwas nehme. Hat mir meine Mama zu beigebracht

Leider fehlt mir im Moment die Zeit um die vielen eBooks hier bei mir einzutragen. Das wird noch ne wiel dauern bis ich alle erfasst habe.
Wer seine eBooks bei beam-ebooks einstellen möchte, kann gerne eine kurze Nachricht an mich schicken und bekommt dann die Zugangsdaten um die Bücher hochzuladen.
beam is offline   Reply With Quote
Old 01-28-2010, 05:16 AM   #11
beam
Addict
beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.
 
beam's Avatar
 
Posts: 212
Karma: 9103
Join Date: Aug 2008
Location: Berlin
Device: iPhone 3G, Sony PRS 505, Motorola Milestone
Ich habe mich zwar schon länger nicht mehr darum gekümmert, aber ich die Idee alle deutschsprachigen eBooks von mobileread beim beam einzustellen noch nicht aufgegeben.

Gerade habe ich ein neues eingestellt (http://www.beam-ebooks.de/ebook/10404).
Bitte schaut euch mal den Hinweis auf mobileread unterhalb der Buchbeschreibung an. Ist das Ok so oder kann man das noch besser machen?
beam is offline   Reply With Quote
Old 01-28-2010, 05:19 AM   #12
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Du hast da ein "l" vergessen, 'mobieread'.

Und ich würde direkt auf die deutschen Unterseiten verlinken.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 01-28-2010, 05:24 AM   #13
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,085
Karma: 3278390
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
Du hast da ein "l" vergessen, 'mobieread'.

Und ich würde direkt auf die deutschen Unterseiten verlinken.
Ja, der Link ins deutsche Forum wäre besser. Und der Hinweis bitte in bold!
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 01-28-2010, 05:27 AM   #14
beam
Addict
beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.
 
beam's Avatar
 
Posts: 212
Karma: 9103
Join Date: Aug 2008
Location: Berlin
Device: iPhone 3G, Sony PRS 505, Motorola Milestone
Ok. Habe jetzt auch noch ein l spendiert (wo buchstaben doch so teuer sind)
und auf das deutsche Forum verlinkt.

Fett ist es jetzt auch

Last edited by beam; 01-28-2010 at 05:29 AM.
beam is offline   Reply With Quote
Old 01-28-2010, 05:50 AM   #15
gulu-gulu
Guru
gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.gulu-gulu knows how to set a laser printer to stun.
 
gulu-gulu's Avatar
 
Posts: 620
Karma: 95690
Join Date: Dec 2009
Location: Irgendwo im Nirgendwo hinter Nürnberg
Device: PB302, Kindle
also Werbung funktioniert.. gleich mal die beam-ebooks-seite gebookmarkt
gulu-gulu is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
How to download ebooks from the MobileRead Library desertgrandma Deals, Freebies, and Resources (No Self-Promotion) 54 03-15-2013 03:04 AM
Was ist besser - epub oder pdf? Hokuspokus E-Books 8 10-17-2010 04:26 PM
MobileRead eBooks gewerblich beam E-Books 14 09-11-2010 02:00 PM
MobileRead Library Milestone - 14,000 ebooks! Nate the great Announcements 14 01-20-2010 02:04 PM
eBooks on MobileRead JSWolf iRex 5 06-27-2007 08:04 PM


All times are GMT -4. The time now is 07:59 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.