Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 06-05-2009, 04:15 AM   #91
setzer
Enthusiast
setzer has a complete set of Star Wars action figures.setzer has a complete set of Star Wars action figures.setzer has a complete set of Star Wars action figures.
 
Posts: 33
Karma: 264
Join Date: Mar 2009
Device: Sony PRS-505, Amazon Kindle2, Palm, iPhone
Die Cover sind wohl in einigen eBooks nicht enthalten, da den Verlagen die doppelten Kosten für die Bildrechte zu hoch sind...
Meiner Meinung nach ein "no-go", aber evtl. auch verständlich wenn man sich den momentanen Markt für eBooks anschaut: Wenige Verkäufe von zu wenig Titeln.
Ob sich das durch bessere Angebote steigern ließe wage ich zu bezweifeln, da die Reader in den Augen der meisten Konsumenten zu teuer und zu unausgereift sind!
Dieses Forum trägt evtl. einen kleinen Teil dazu bei, eBooks populärer zu machen, jedoch denke ich, die Aktivsten unter uns waren vorher schon in diesem Segment vertreten und die wenigen neuen Mitglieder, die sich wirklich für dieses Thema interessieren können keinen Markt aufrecht erhalten!

...nur (m)eine kleine Meinung zu diesem Thema
setzer is offline   Reply With Quote
Old 06-05-2009, 07:39 AM   #92
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Kunden werden durch eine mangelhafte Umsetzung aber nun mal auch nicht in ihrem Kaufverhalten beflügelt.

Es ist nicht Aufgabe der Leser, den Verlagen die eBooks schmackhaft zu machen ... Der Ball liegt eindeutig bei den Verlagen. Sind diese nicht bereit zu investieren, haben auch die Kunden keinen Grund, ihrerseits Geld auszugeben.

Die Verlage dürfen sich nur dann nicht wundern, wenn die Kunden bei soweit ausgereiften Lesegeräten einfach auf illegal vorhandenes Material zurückgreifen. MP3 haben als Einnahmequelle auch erst funktioniert, als mit iPod/iTunes das erste ernstzunehmende, umfassende Angebot auf den Markt kam.
Eine Freundin hat mir gestern noch gesagt, dass sie gar nicht vorhat, sich illegale Songs zu besorgen, solange sie bei Apple für 0,99 oder 1,29 zu haben sind. SO macht man Geschäfte.

Aber viele Buchverlage sehen es ja anscheinend als Tugend an, all die Fehler der Musikindustrie zu wiederholen.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 06-05-2009, 12:21 PM   #93
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by setzer View Post
Die Cover sind wohl in einigen eBooks nicht enthalten, da den Verlagen die doppelten Kosten für die Bildrechte zu hoch sind...
Meiner Meinung nach ein "no-go", aber evtl. auch verständlich wenn man sich den momentanen Markt für eBooks anschaut: Wenige Verkäufe von zu wenig Titeln.
Ob sich das durch bessere Angebote steigern ließe wage ich zu bezweifeln, da die Reader in den Augen der meisten Konsumenten zu teuer und zu unausgereift sind!
Dieses Forum trägt evtl. einen kleinen Teil dazu bei, eBooks populärer zu machen, jedoch denke ich, die Aktivsten unter uns waren vorher schon in diesem Segment vertreten und die wenigen neuen Mitglieder, die sich wirklich für dieses Thema interessieren können keinen Markt aufrecht erhalten!

...nur (m)eine kleine Meinung zu diesem Thema
Ich denke mal, dass Du das Ross klassisch falsch herum aufzäumst. Es ist doch nun mal so: Die eBooks sind zu teuer, von DRM verseucht und zudem noch schlecht gemacht. Dass da der Umsatz nicht so toll ist, ist dann wohl klar. Ich glaube, wenn Bücher UND Reader preiswerter würden, wäre der Anreiz ganz anders. Da reichen schon kostengünstige Books (cf. USA). Das Problem ist eher die Zögerlichkeit und der Konservatismus der Verlage, die sich lieber auf alten Privilegien des Bildungsbürgertums ausruhen, als ein wirkliches unternehmerisches Wagnis anzugehen!
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2009, 08:56 AM   #94
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by setzer View Post
Ob sich das durch bessere Angebote steigern ließe wage ich zu bezweifeln, da die Reader in den Augen der meisten Konsumenten zu teuer und zu unausgereift sind!
Wir hatten beim Börsenblatt letztens eine ähnliche Diskussion und Fakt ist, dass dem dt. Buchhandel alleine bei mir und meiner Frau ca. 600$ pro Jahr verloren gehen, weil ich beim jetzigen dürftigen Angebot, hohen Preisen und oftmals mangelhafter Qualität lieber im Ausland die englischen Ausgaben kaufe.

Der eBook-Markt funktioniert und wächst in Noramerika und Asien aber hier im deutschsprachigen Raum soll das nicht funktionieren können? Das glaube ich nicht. eBooks und Lesegeräte sind auch nur Waren: Teilweise werden sie benötigt, teilweise sind sie einfach nur "Gadgets", teilweise sind sie einfach Lebensgefühl. In jedem Fall existiert eine potentielle Käuferschaft und eBooks sind bei ordentlichem Preis-Leistungsverhältnis genauso verkäuflich wie andere Waren auch. Der Markt will aber entwickelt werden und genau da liegt das Problem: Welcher deutschsprachige Anbieter hat in den letzten 20 Jahren mehr gemacht wie die bestehenden Angebotsstrukturen zu verwalten? Kaum einer. Es dreht sich nach wie vor um das klassische Buchgeschäft mit Schwerpunkt aufs Ladengeschäft. Selbst dem Handel mit Büchern übers Internet stand man hierzulande jahrelang ablehnend gegenüber. Das beste Beispiel dafür, wo die Schwierigkeiten liegen, ist und bleibt libreka. Siehe dazu auch den Offenen Brief des Arbeitskreises unabhängiger Sortimente im Börsenverein an die Verlage.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2009, 09:44 AM   #95
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Nuja, da müsste libreka selbst erst mal an einer vernünftigen Funktionalität arbeiten. So wirklich ernst nehmen kann man deren bekundetes Engagement noch nicht.

Andererseits ist dieser offene Brief auch eine Art Offenbarungseid der deutschen Verlagslandschaft. Ich gehe nach wie vor davon aus, dass viele Verlage schlichweg kein Interesse an eBooks haben, aus welchen Gründen auch immer.
Also warum in etwas investieren, das man als Bedrohung des althergebrachten Geschäftsmodells sieht?

Last edited by K-Thom; 06-08-2009 at 10:15 AM.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 06-08-2009, 03:11 PM   #96
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
Nuja, da müsste libreka selbst erst mal an einer vernünftigen Funktionalität arbeiten. So wirklich ernst nehmen kann man deren bekundetes Engagement noch nicht.
Stimmt. Wenn ich das aber richtig mitbekommen habe, werden Pro-Libreka-Fraktion und Entwickler allerdings auch gebremst, wo es nur geht.
netseeker is offline   Reply With Quote
Old 07-17-2009, 01:05 PM   #97
Meriku
Enthusiast
Meriku began at the beginning.
 
Meriku's Avatar
 
Posts: 43
Karma: 10
Join Date: Mar 2009
Location: Munich, Germany
Device: Kindle, Sony PRS-350, iPad, iPhone
Da der "Ebooks im TÜV"-Thread offenbar schläft, hier einige Anmerkungen zum PR 2500 ePub bei Beam:

+ Aufbau analog der Heftromane, unter anderem
. Cover
. Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse
. Hauptpersonen
. LKS
. Glossar
+ funktionierendes Inhaltsverzeichnis, inkl. Kapiteln
+ Bilder auf der LKS, analog dem Original

- beide s/w Innenillustrationen fehlen
- keine Inserate oder Anzeigen
(nur wegen der Sonderausgabe 2500 relevant:
- kein umlaufendes Cover
- Posterbild fehlt)

Die negativen Anmerkungen bringe ich hier nur, weil ich glaube, dass die PDF-Ausgaben, die seit längerem ebenfalls erhältlich sind, diese Dinge mittlerweile enthalten.
Meriku is offline   Reply With Quote
Old 07-17-2009, 01:13 PM   #98
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Meriku View Post
Da der "Ebooks im TÜV"-Thread offenbar schläft, hier einige Anmerkungen zum PR 2500 ePub bei Beam:

+ Aufbau analog der Heftromane, unter anderem
. Cover
. Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse
. Hauptpersonen
. LKS
. Glossar
+ funktionierendes Inhaltsverzeichnis, inkl. Kapiteln
+ Bilder auf der LKS, analog dem Original

- beide s/w Innenillustrationen fehlen
- keine Inserate oder Anzeigen
(nur wegen der Sonderausgabe 2500 relevant:
- kein umlaufendes Cover
- Posterbild fehlt)

Die negativen Anmerkungen bringe ich hier nur, weil ich glaube, dass die PDF-Ausgaben, die seit längerem ebenfalls erhältlich sind, diese Dinge mittlerweile enthalten.
Ich hab mir mal die Freiheit genommen, den Post in den richtigen Thread zu setzen!

Anmerkung: Fehlende Werbung ist bei mir eher ein Bonuspunkt, ehrlich gesagt! Na, ja, es wär von der technischen Umsetzung her zwar machbar, ein umlaufendes Cover darzustellen, das wär für mich aber eher störend!!

Last edited by mtravellerh; 07-17-2009 at 01:15 PM.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 07-17-2009, 01:23 PM   #99
beam
Addict
beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.beam can eat soup with a fork.
 
beam's Avatar
 
Posts: 212
Karma: 9103
Join Date: Aug 2008
Location: Berlin
Device: iPhone 3G, Sony PRS 505, Motorola Milestone
Quote:
Originally Posted by Meriku View Post
Da der "Ebooks im TÜV"-Thread offenbar schläft, hier einige Anmerkungen zum PR 2500 ePub bei Beam:

- beide s/w Innenillustrationen fehlen
- keine Inserate oder Anzeigen
(nur wegen der Sonderausgabe 2500 relevant:
- kein umlaufendes Cover
- Posterbild fehlt)

Die negativen Anmerkungen bringe ich hier nur, weil ich glaube, dass die PDF-Ausgaben, die seit längerem ebenfalls erhältlich sind, diese Dinge mittlerweile enthalten.
Die Innenillustrationen dürfen aus rechtlichen Gründen nicht in der eBook Ausgabe erscheinen. Wurde mir zumindest vom Verlag so gesagt. Würde mich wundern wenn das in der PDF Version anders wäre.

Werbung wäre wohl möglich, allerdings glaube ich, dass die Wenigsten darauf wert legen.

Erstellt wurde das eBook übrigens mit der Atlantis Textverarbeitung.
beam is offline   Reply With Quote
Old 07-17-2009, 01:28 PM   #100
Meriku
Enthusiast
Meriku began at the beginning.
 
Meriku's Avatar
 
Posts: 43
Karma: 10
Join Date: Mar 2009
Location: Munich, Germany
Device: Kindle, Sony PRS-350, iPad, iPhone
Bei Werbung bin ich grundsätzlich Deiner Meinung. Allerdings sind in den Heften regelmäßig Anzeigen für Begleitserien und -veranstaltungen.
Im aktuellen Heft (2500) z. B. ist ein Hinweis für die 13. Weltmeisterschaft des PR-Sammelkartenspiels (15./16.08.09, Berlin). Dieses Wochenende ist der achte GarchingCon (München, http://www.garching-con.net).
Dieses Drumherum macht meiner Meinung nach durchaus einen Teil der Faszination des PR-Universums aus.
Meriku is offline   Reply With Quote
Old 07-17-2009, 01:29 PM   #101
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Mark Powers 01

Mark Powers ist eine deutsche Science-Fiction-Serie, die in 78 Heftromanen vom 23. März 1962 bis zum 21. Oktober 1966 im Pabel-Verlag erschien.

Die Serie war der Versuch des Verlags, den Erfolg des damals konkurrierenden Moewig-Verlages mit der Perry Rhodan-Serie zu wiederholen. Da die Reihe jedoch zunächst ohne Exposé geschrieben wurde, kam es aufgrund mangelnder Absprache zwischen den Autoren zu einer Vielzahl inhaltlicher Widersprüche. Im Gegensatz zu Perry Rhodan wurde Mark Powers so erst einmal eine Serie unabhängiger Einzelromane mit den gleichen Protagonisten. Erst nach 17 Ausgaben wurde eine Exposé-Redaktion eingeführt, die eine kontinuierliche Geschichte ermöglichte, ohne allerdings zyklische Handlungsbögen zu beinhalten.(Wikipedia)

Die neun ersten Bände dieser Reihe, die ich seinerzeit als kleiner Junge schon genossen habe, sind bei story2go neu in drei Sammelbänden erschienen. Es gibt sie in acht verschiedenen Formaten ohne DRM. Ein Band enthält drei Heftromane, die über die Inhaltsangabe einzeln angesprungen werden können (es gibt allerdings auch noch interne Überschriften in den Romanen, die nicht navigierbar sind). Das (Original)cover ist recht nostalgisch und hübsch anzusehn.

Der Text ist liebevoll gestaltet und hat auch interne Formatierungen beibehalten. Leider ist der rechte Rand nicht breit genug, so dass Seitenzahl und Text ineinanderlappen. Ansonsten ist der Text ziemlich fehlerfrei, soweit ich das beurteilen kann (hab noch nicht ganz gelesen).

Der Preis (8,50 Euro) ist recht happig, aber noch erträglich, da wohl die Auflage nicht soo hoch sein wird und man drei Hefte gleichzeitig bekommt. Die Geschichte an sich ist recht gut gealtert, aber einige Anachronismen reizen zum Lachen (Ostblock beispielsweise). Toller Lesegenuss für Nostalgiker!

Fazit:
+
ADE-kompatibel
Nettes Layout
Schönes Cover
Gut k-gelesen
Nostalgieeffekt
-
Rechter Rand zu schmal
ordentlich teuer

Last edited by mtravellerh; 07-17-2009 at 01:34 PM.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 07-24-2009, 03:14 AM   #102
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Quote:
Originally Posted by beam View Post
Die Innenillustrationen dürfen aus rechtlichen Gründen nicht in der eBook Ausgabe erscheinen. Wurde mir zumindest vom Verlag so gesagt. Würde mich wundern wenn das in der PDF Version anders wäre.

Werbung wäre wohl möglich, allerdings glaube ich, dass die Wenigsten darauf wert legen.

Erstellt wurde das eBook übrigens mit der Atlantis Textverarbeitung.

Ich habe mich bei den PDF's immer geärgert das Werbung vorhanden war, aber bei Rißzeichnungen nur die einzelnen Positionen der RZ aufgelistet waren - OHNE die Zeichnung. Ich hoffe bei beam wird auch die nervige Aufzählung weggelassen wenn die RZ schon weg bleiben muß. Sonst finde ich die PR-ePubs einfach klasse.
Fellball is offline   Reply With Quote
Old 07-24-2009, 04:20 AM   #103
hjmaier
Member
hjmaier began at the beginning.
 
Posts: 18
Karma: 10
Join Date: Apr 2009
Device: Sony 505
Ich bin von den Perry Rhodan EPUBs begeistert. Ich hatte 2 mal die alten Mobipocket ebooks von libri gekauft und war schwer enttäuscht. Es wimmelte nur so von OCR Fehlern (Pf wurde als Pi erkannt, unmotivierte Punkte mitten in Sätzen und dergleichen). Die beiden bisher erschienenen EPUBs von Beam-EBooks sind um klassen besser.

Viele Grüße
hj
hjmaier is offline   Reply With Quote
Old 07-27-2009, 07:09 AM   #104
ThR
Tatütatuter
ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
ThR's Avatar
 
Posts: 389
Karma: 3148
Join Date: Oct 2008
Location: Germany, Baden, Karlsruhe
Device: PRS-950, DR1000S (sold), HX4700
Quote:
Originally Posted by toertchn View Post
Sodale weiter gehts im Thread:

Stephen King - Der dunkle Turm 4. Glas
Quelle: Thalia - epub
  • Keine Textformate
  • Bilder werden nicht angezeigt
  • Inhaltsverzeichnis unübersichtlich

Stephen King - Der dunkle Turm 7. Der Turm
Quelle: Thalia - epub
  • Keine Textformate
  • Bilder werden nicht angezeigt
  • Inhaltsverzeichnis unübersichtlich

Huff - reklamieren tue ich dann die Tage - heut ist mir nicht mehr danach zumute...
Hallo,

derzeit spiele ich mit dem Gedanken, mit die dunkle Turm-Reihe als Urlaubslektüre zu gönnen. Gibt es da schon Korrekturupdates? Wie sieht denn das mit den anderen Teilen aus? Haben die auch diese Probleme?

Grüßle
ThR
ThR is offline   Reply With Quote
Old 07-30-2009, 04:13 AM   #105
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Perry Rhodan 2502 - Im Museumsraumer
Ich bin immer noch begeistert. Pünktlich, und (fast) gut gemacht.
ABER: Auch Beam bekommt es, wie so viele Anbieter nicht hin, unnötige Trennzeichen aus den Texten zu entfernen. Worte wie SER-UN oder über-ragte stören den Lesefluß doch sehr, zumindest bei mir.

Ich habe mir heute Morgen 10 Minuten Zeit genommen und die Files selbst geändert. Das ist Gott sei Dank bei DRM-freien Inhalten kein Problem.

Wie seht Ihr das? Ist es so schwierig mal kurz nach solchen Sachen zu suchen?
Fellball is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Anyone wish to trade ebooks ??? [NON-COPYRIGHTED EBOOKS ONLY] danmack General Discussions 9 07-26-2011 11:31 AM
Mobigen Mass Batch conversion of HTML-Single-File ebooks to .mobi ebooks cklammer Kindle Formats 9 11-20-2009 04:00 AM
The Land of eBooks - Comparisions in Availability and Pricing of U.S. eBooks Gideon News 6 07-21-2009 05:22 AM


All times are GMT -4. The time now is 03:51 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.