Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 05-14-2009, 03:34 PM   #46
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,614
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by netseeker View Post
Hab leider momentan echt wenig Zeit, da mir das RL seit Wochen mit stachelbewehrten Stahlstiefeln in den Allerwertesten tritt. Kurz und gut: Bitte mach die Weinachtsgeschichte, wenn Du noch Interesse hast. (mit Illustrationen wenn geht wäre echt cool).
Kann das nur allzu gut nachfühlen
mtravellerh is online now   Reply With Quote
Old 05-15-2009, 09:28 AM   #47
Josch91
Reader
Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
Josch91's Avatar
 
Posts: 818
Karma: 3318
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Kindle 4, iPad
Quote:
Hab leider momentan echt wenig Zeit, da mir das RL seit Wochen mit stachelbewehrten Stahlstiefeln in den Allerwertesten tritt. Kurz und gut: Bitte mach die Weinachtsgeschichte, wenn Du noch Interesse hast. (mit Illustrationen wenn geht wäre echt cool).
Ja, natürlich habe ich noch Interesse. Vielen Dank.

Ich habe mich zwar noch nie an einem eBook mit Illustrationen versucht, aber dass sollte wohl kein Problem darstellen. Ich habe jedoch gleich zwei Fragen dazu. Soll ich die Illustrationen farbig oder schwarz-weiß machen? Ich habe leider keinen Reader und weiß nicht was besser dargestellt wird.
Die zweite Frage ist, muss ich die Illustrationen vorher auf irgendeine bestimmte Größe bringen, oder werden sie bei der Konvertierung von html zu ePub in Calibre automatisch angepasst?

Wenn ich fertig bin kannst Du das eBook ja noch einem "Qualitäts-Check" unterziehen.
Josch91 is offline   Reply With Quote
Old 05-15-2009, 01:08 PM   #48
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,614
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Josch91 View Post
Ja, natürlich habe ich noch Interesse. Vielen Dank.

Ich habe mich zwar noch nie an einem eBook mit Illustrationen versucht, aber dass sollte wohl kein Problem darstellen. Ich habe jedoch gleich zwei Fragen dazu. Soll ich die Illustrationen farbig oder schwarz-weiß machen? Ich habe leider keinen Reader und weiß nicht was besser dargestellt wird.
Die zweite Frage ist, muss ich die Illustrationen vorher auf irgendeine bestimmte Größe bringen, oder werden sie bei der Konvertierung von html zu ePub in Calibre automatisch angepasst?

Wenn ich fertig bin kannst Du das eBook ja noch einem "Qualitäts-Check" unterziehen.
Iluustrationen: Die kannst Du gern farbig lassen, besonders weil einige per netbook oder iPhone lesen!

Grösse: Am besten checkst Du die Grösse der Illus (max 600 Pixel in der Breite, max 800 Pixel in der Höhe). Damit die Bilder schön und von jedem Reader dargestellt werden können, arbeitest Du am besten mit Prozenten (Achtung, diese Prozente betreffen die Bildschirmbreite beziehungsweise -höhe)
mtravellerh is online now   Reply With Quote
Old 05-18-2009, 04:29 AM   #49
cubisticus
Connoisseur
cubisticus began at the beginning.
 
Posts: 60
Karma: 34
Join Date: Oct 2008
Location: Germany
Device: Cybook Gen3
Arbeite gerade an Mommsen, Theodor: Römische Geschichte -- es geht ein wenig langsam voran, weil da doch einige Fuß-/Endnoten drin sind. Der Text stammt von gutenberg.org.
cubisticus is offline   Reply With Quote
Old 05-20-2009, 03:48 PM   #50
Insider
Evangelist
Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Insider's Avatar
 
Posts: 423
Karma: 403574
Join Date: Mar 2009
Device: Sony PRS 505 / iPad
Novalis - In Arbeit

Novalis (* 2. Mai 1772 auf Schloss Oberwiederstedt; † 25. März 1801 in Weißenfels), eigentlich Georg Friedrich Philipp Freiherr von Hardenberg, war ein deutscher Schriftsteller der Frühromantik, Philosoph und Bergbauingenieur.

Ich möchte zwei seiner Romane


* Die Lehrlinge zu Sais
* Heinrich von Ofterdingen

im epub-Format erstellen, dann dann hier vorstellen.

Konnte noch keine Werke von ihm hier finden.


Weitere Infos:

http://de.wikipedia.org/wiki/Novalis
Insider is offline   Reply With Quote
Old 05-20-2009, 04:11 PM   #51
Josch91
Reader
Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
Josch91's Avatar
 
Posts: 818
Karma: 3318
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Kindle 4, iPad
Super, habe bis jetzt noch keines der Beiden vollständig gelesen. Nur aus "Die Lehrlinge zu Sais" habe ich das Märchen "Hyazinth und Rosenblüthe" gelesen. Es ist interessant wie ähnlich es zu Heinrich von Ofterdingen aufgebaut ist.

Last edited by Josch91; 05-20-2009 at 04:14 PM.
Josch91 is offline   Reply With Quote
Old 05-22-2009, 04:20 AM   #52
Insider
Evangelist
Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Insider's Avatar
 
Posts: 423
Karma: 403574
Join Date: Mar 2009
Device: Sony PRS 505 / iPad
Klabund - Borgia

Da dieser Roman von Klabund hier noch nicht erstellt wurde - ist es jetzt mein nächstes Projekt. Hoffentlich gefällt es!

Klabund: Borgia - Roman einer Familie

Der Roman von Klabund, entstand zwischen 1924 und 1927 und erschien posthum 1928; das Werk wurde, entsprechend der Absicht des Autors, zusammen mit dem Roman "Bracke" unter dem Titel "Romane der Erfüllung" (1930) zusammengefaßt. - Der Autor (»Man Name ist Klabund / Das heißt Wandlung«) verfaßte in seinem kurzen Leben 21 Gedichtbände sowie 25 Dramen und 14 Romane, wovon einige allerdings verschollen sind, da Teile seines Nachlasses, der sich im Besitz seiner zweiten Ehefrau, der Schauspielerin Carola Neher (1905-1942) befand, während des Zweiten Weltkriegs verlorengingen. Klabund pflegte seine Prosaarbeiten zu Romangruppen zu ordnen: "Romane der Sehnsucht" ("Die Krankheit", 1917; "Franziskus", 1921; "Roman eines jungen Mannes", 1924) und die "Romane der Leidenschaft" ("More", 1917; "Pjotr", 1923; "Rasputin", 1929).

Als Quelle für seinen Borgia-Roman diente Klabund Jacob Burckhardts "Kultur der Renaissance in Italien" (1860). Von ihren sich im Dunkel der Sage verlierenden Anfängen, der Abstammung von Zentauren, wird die Geschichte der Dynastie Borgia skizziert, in kurzen, hart montierten Kapiteln. Im Zentrum des Textes steht vor allem Rodrigo Borgia, Neffe des Alfonso Borgia, der 1455 als erster aus dem Geschlecht den Papstthron bestiegen hatte. Rodrigo, der spätere Papst Alexander VI. (1492-1503), zählt wohl zu den auffälligsten Vertretern der Borgias, skrupellos, machtbewußt und aus seiner Verbindung mit der Römerin Vanozza entstammen die schöne Lukrezia und Cesare, einer der vitalsten Gestalten der italienischen Renaissance. Vorausschauend und listenreich sichert Rodrigo Borgia die Macht des Geschlechts gegen Invasoren wie den französischen König Karl VIII. (reg. 1493-1498) sowie gegen Konkurrenten wie die römische Dynastie der Orsinis. Zur historischen Umgebung gehören große Gestalten der damaligen Zeit: Michelangelo, (Fra Girolamo) Savonarola und Machiavelli.

Im Prolog wird der Roman als Bericht eines deutschen Supplikenreferenten am päpstlichen Hof ausgegeben, eine Erzählhaltung, die Klabund an keiner Stelle des Buches einlöst. Gegenüber dem expressionistischen Telegrammstil früherer Texte hat sich der Gestus in diesem späten Roman zwar gemäßigt, doch sind Eigenarten der Klabundschen Prosa erhalten geblieben, so die Neigung zur novellistischen Zu- und Überspitzung, die anekdotische Raffung wie der vom Verb bestimmte hektische Sprachrhythmus.
Insider is offline   Reply With Quote
Old 05-22-2009, 04:33 AM   #53
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,614
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Insider View Post
Da dieser Roman von Klabund hier noch nicht erstellt wurde - ist es jetzt mein nächstes Projekt. Hoffentlich gefällt es!

Klabund: Borgia - Roman einer Familie

Der Roman von Klabund, entstand zwischen 1924 und 1927 und erschien posthum 1928; das Werk wurde, entsprechend der Absicht des Autors, zusammen mit dem Roman "Bracke" unter dem Titel "Romane der Erfüllung" (1930) zusammengefaßt. - Der Autor (»Man Name ist Klabund / Das heißt Wandlung«) verfaßte in seinem kurzen Leben 21 Gedichtbände sowie 25 Dramen und 14 Romane, wovon einige allerdings verschollen sind, da Teile seines Nachlasses, der sich im Besitz seiner zweiten Ehefrau, der Schauspielerin Carola Neher (1905-1942) befand, während des Zweiten Weltkriegs verlorengingen. Klabund pflegte seine Prosaarbeiten zu Romangruppen zu ordnen: "Romane der Sehnsucht" ("Die Krankheit", 1917; "Franziskus", 1921; "Roman eines jungen Mannes", 1924) und die "Romane der Leidenschaft" ("More", 1917; "Pjotr", 1923; "Rasputin", 1929).

Als Quelle für seinen Borgia-Roman diente Klabund Jacob Burckhardts "Kultur der Renaissance in Italien" (1860). Von ihren sich im Dunkel der Sage verlierenden Anfängen, der Abstammung von Zentauren, wird die Geschichte der Dynastie Borgia skizziert, in kurzen, hart montierten Kapiteln. Im Zentrum des Textes steht vor allem Rodrigo Borgia, Neffe des Alfonso Borgia, der 1455 als erster aus dem Geschlecht den Papstthron bestiegen hatte. Rodrigo, der spätere Papst Alexander VI. (1492-1503), zählt wohl zu den auffälligsten Vertretern der Borgias, skrupellos, machtbewußt und aus seiner Verbindung mit der Römerin Vanozza entstammen die schöne Lukrezia und Cesare, einer der vitalsten Gestalten der italienischen Renaissance. Vorausschauend und listenreich sichert Rodrigo Borgia die Macht des Geschlechts gegen Invasoren wie den französischen König Karl VIII. (reg. 1493-1498) sowie gegen Konkurrenten wie die römische Dynastie der Orsinis. Zur historischen Umgebung gehören große Gestalten der damaligen Zeit: Michelangelo, (Fra Girolamo) Savonarola und Machiavelli.

Im Prolog wird der Roman als Bericht eines deutschen Supplikenreferenten am päpstlichen Hof ausgegeben, eine Erzählhaltung, die Klabund an keiner Stelle des Buches einlöst. Gegenüber dem expressionistischen Telegrammstil früherer Texte hat sich der Gestus in diesem späten Roman zwar gemäßigt, doch sind Eigenarten der Klabundschen Prosa erhalten geblieben, so die Neigung zur novellistischen Zu- und Überspitzung, die anekdotische Raffung wie der vom Verb bestimmte hektische Sprachrhythmus.
Ich hab schon ein paar Sachen von Klabund gemacht, bitte nachkucken.
mtravellerh is online now   Reply With Quote
Old 05-22-2009, 08:35 AM   #54
Insider
Evangelist
Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Insider's Avatar
 
Posts: 423
Karma: 403574
Join Date: Mar 2009
Device: Sony PRS 505 / iPad
» Ich hab schon ein paar Sachen von Klabund gemacht, bitte nachkucken. «

Borgia ist nicht dabei - darum hab ich es ausgesucht.
Insider is offline   Reply With Quote
Old 05-22-2009, 08:39 AM   #55
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,614
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Insider View Post
» Ich hab schon ein paar Sachen von Klabund gemacht, bitte nachkucken. «

Borgia ist nicht dabei - darum hab ich es ausgesucht.
Ja, Ja, weiss schon. Aber Du machst meist einen Autor in einem Aufwasch, da wollt ich Dir nur Bescheid sagen!

Gute Arbeit, übrigens!
mtravellerh is online now   Reply With Quote
Old 05-22-2009, 11:32 AM   #56
Insider
Evangelist
Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Insider's Avatar
 
Posts: 423
Karma: 403574
Join Date: Mar 2009
Device: Sony PRS 505 / iPad
»Aber Du machst meist einen Autor in einem Aufwasch, da wollt ich Dir nur Bescheid sagen!«

In der Regel sehe ich immer erst nach, ob das Buch hier schon vorhanden ist.

Runterladen ist für mich einfacher, als zu erstellen.

Fehlt ein Autor, bzw. etwas von seinen Büchern, versuche ich es zu ergänzen - - frage nur vorsichtshalber noch mal nach, ob es schon einer in Arbeit hat.

BORGIA ist zur Hälfte fertig - - -

Das Buch hat 48 Kapitel, Prolog und Epilog - muß ich bei der Konvertierung (calibre) bei den Einstellungen etwas beachten?

Anzahl der Verknüpfungen, die zum Inhaltsverzeichnis zugefügt werden - steht bei mir auf 50 - sollte ich die etwas erhöhen?
Insider is offline   Reply With Quote
Old 05-22-2009, 11:37 AM   #57
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,614
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Insider View Post
»Aber Du machst meist einen Autor in einem Aufwasch, da wollt ich Dir nur Bescheid sagen!«

In der Regel sehe ich immer erst nach, ob das Buch hier schon vorhanden ist.

Runterladen ist für mich einfacher, als zu erstellen.

Fehlt ein Autor, bzw. etwas von seinen Büchern, versuche ich es zu ergänzen - - frage nur vorsichtshalber noch mal nach, ob es schon einer in Arbeit hat.

BORGIA ist zur Hälfte fertig - - -

Das Buch hat 48 Kapitel, Prolog und Epilog - muß ich bei der Konvertierung (calibre) bei den Einstellungen etwas beachten?

Anzahl der Verknüpfungen, die zum Inhaltsverzeichnis zugefügt werden - steht bei mir auf 50 - sollte ich die etwas erhöhen?
Ja, solltest Du. Ansonsten kein Problem.
mtravellerh is online now   Reply With Quote
Old 05-22-2009, 04:59 PM   #58
Insider
Evangelist
Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.Insider ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Insider's Avatar
 
Posts: 423
Karma: 403574
Join Date: Mar 2009
Device: Sony PRS 505 / iPad
Kurt Tucholsky

Kurt Tucholsky

Kurt Tucholsky (* 9. Januar 1890 in Berlin; † 21. Dezember 1935 in Göteborg) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller. Er schrieb auch unter den Pseudonymen Kaspar Hauser, Peter Panter, Theobald Tiger und Ignaz Wrobel.

Tucholsky zählte zu den bedeutendsten Publizisten der Weimarer Republik. Als politisch engagierter Journalist und zeitweiliger Mitherausgeber der Wochenzeitschrift Die Weltbühne erwies er sich als Gesellschaftskritiker in der Tradition Heinrich Heines. Zugleich war er Satiriker, Kabarettautor, Liedtexter, Romanautor und Lyriker. Er verstand sich selbst als linker Demokrat, Pazifist und Antimilitarist und warnte vor rechten Tendenzen – vor allem in Politik, Militär und Justiz – und vor der Bedrohung durch den Nationalsozialismus.

Habe festgestellt, dass Kurt Tucholsky hier noch mit keinem Werk vertreten ist. Das soll sich nun ändern.
Möchte bekannte und unbekannte Werke von ihm hier so nach und nach einstellen.

Beginne mit:


» Schloss Gripsholm «

Das Buch beginnt mit dem Abdruck eines fiktiven Briefwechsels zwischen dem Autor und seinem Verleger, Ernst Rowohlt („Ernst (Riesenschnörkel) Rowohlt“, gibt Tucholsky die Unterschrift wieder). Darin animiert Rowohlt den Autor zu einer leichten Liebesgeschichte, und dieser feilscht um ein höheres Honorar.

Die eigentliche Geschichte, die unmittelbar anschließt, behandelt den Sommerurlaub des Ich-Erzählers mit seiner Freundin Lydia in Schweden. Nach der Zug- und Fährfahrt und einigem Suchen landen beide im Schloß Gripsholm, wo sie etwa drei Wochen verbringen. In ihrer Sommerfrische erhalten sie nacheinander Besuch von Kurts altem Kameraden und Freund Karlchen sowie von Lydias bester Freundin Billie. Die Episodenerzählung mit einer - damals sehr kühnen - erotischen Eskapade wird kontrastiert von einer Parallelhandlung: Die Sommerfrischler beobachten auf einem Spaziergang ein kleines Mädchen, das in einem nahegelegenen Kinderheim lebt und unter der sadistischen Leiterin des Instituts leidet. Die Besucher beschließen, das drangsalierte Kind zu retten und arrangieren mit der in der Schweiz lebenden Mutter, dass die Kleine der Heimleiterin in einem schwarzen Dialog entrissen und nach Hause gelassen wird.
Insider is offline   Reply With Quote
Old 05-23-2009, 01:16 PM   #59
Josch91
Reader
Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.Josch91 could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
Josch91's Avatar
 
Posts: 818
Karma: 3318
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: Kindle 4, iPad
Ich mache:
  • Friedrich von Schiller, Die Räuber
  • Georg Büchner, Dantons Tod
  • Georg Büchner, Woyzeck
Josch91 is offline   Reply With Quote
Old 05-23-2009, 07:27 PM   #60
ravenne
Wizard
ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.ravenne ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
ravenne's Avatar
 
Posts: 4,916
Karma: 1840619
Join Date: Oct 2008
Location: Munich, Germany
Device: Kindle PW, PocketBook 360°, Cybook Gen3, iPad mini
Quote:
Originally Posted by Josch91 View Post
Ich mache:
  • Friedrich von Schiller, Die Räuber
  • Georg Büchner, Dantons Tod
  • Georg Büchner, Woyzeck
Oh jaaaaa!!!!!!! Vor allem die Räuber bitte!!!!!
ravenne is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Kündigung wegen Kindle 3 lesen bei der Arbeit Verres Amazon Kindle 0 09-24-2010 08:58 AM
Other Fiction Zola, Emile: Arbeit german V1 27.02.2010 Insider ePub Books 0 02-27-2010 12:45 AM
Mobigen Mass Batch conversion of HTML-Single-File ebooks to .mobi ebooks cklammer Kindle Formats 9 11-20-2009 04:00 AM
The Land of eBooks - Comparisions in Availability and Pricing of U.S. eBooks Gideon News 6 07-21-2009 05:22 AM


All times are GMT -4. The time now is 04:28 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.