Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-24-2009, 05:34 AM   #1
hjmaier
Member
hjmaier began at the beginning.
 
Posts: 18
Karma: 10
Join Date: Apr 2009
Device: Sony 505
Zweitreader?

Hallo alle zusammen,

mal abgesehen vom hohen Preis - hier dürfte sich ja in Zukunft was bewegen.

Plant Ihr den Kauf weiterer Reader für unterschiedliche Zwecke?

Meinen Sony habe ich für Romane gekauft. Bücher also, die ich zumeist als Taschenbuch oder als Heftroman lese. Dazu ist die Größe ideal. Andere Reader, obwohl technisch besser ausgestattet, sind mir zu groß.

Auf der anderen Seite habe ich ein Interesse Inhalte auf einen Reader zu bekommen, bei denen es mehr um Layout oder Grafik geht (Comics, Magazine ...) Dazu ist der Sony denkbar ungeeignet. Ein A4-Reader wäre ideal. Hier wäre auch ein Touchscreen mit Schrifterkennung notwendig.

Wie schaut es bei Euch aus? Holt Ihr Euch lieber einen Reader, der alles kann, aber einen Kompromiß darstellt, oder würdet Ihr Euch lieber mehrere, spezialisierte Geräte kaufen?

Viele Grüße
hj
hjmaier is offline   Reply With Quote
Old 04-24-2009, 06:25 AM   #2
tirsales
MIA ... but returning som
tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
tirsales's Avatar
 
Posts: 1,600
Karma: 511342
Join Date: Nov 2007
Location: Germany
Device: PRS-505 and *Really* not owning a PRS-700
Ich hätte gerne (ePub-Unterstützung) einen PRS-505 als Ersatz für meinen 500er. Ansonsten fände ich einen Reader mit Touchscreen zum arbeiten sehr angenehm.

Dazu dann noch ein N97 mit zusätzlichem ausklappbaren 5'' eInk-Display und ich bin zufrieden ^^ (immer dabei)
tirsales is offline   Reply With Quote
Old 04-24-2009, 08:30 AM   #3
gromit62
Addict
gromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-books
 
gromit62's Avatar
 
Posts: 306
Karma: 824
Join Date: Feb 2009
Location: Germany / NRW
Device: iLiad V2 / Sony PRS-505, -T2, EBG DD-1Ex / Notion Ink A.
Quote:
Originally Posted by hjmaier View Post
Hallo alle zusammen,

mal abgesehen vom hohen Preis - hier dürfte sich ja in Zukunft was bewegen.

Plant Ihr den Kauf weiterer Reader für unterschiedliche Zwecke?

Meinen Sony habe ich für Romane gekauft. Bücher also, die ich zumeist als Taschenbuch oder als Heftroman lese. Dazu ist die Größe ideal. Andere Reader, obwohl technisch besser ausgestattet, sind mir zu groß.

Auf der anderen Seite habe ich ein Interesse Inhalte auf einen Reader zu bekommen, bei denen es mehr um Layout oder Grafik geht (Comics, Magazine ...) Dazu ist der Sony denkbar ungeeignet. Ein A4-Reader wäre ideal. Hier wäre auch ein Touchscreen mit Schrifterkennung notwendig.

Wie schaut es bei Euch aus? Holt Ihr Euch lieber einen Reader, der alles kann, aber einen Kompromiß darstellt, oder würdet Ihr Euch lieber mehrere, spezialisierte Geräte kaufen?

Viele Grüße
hj
Nun-ja. Ich habe mir letzte Woche als Zweitreader einen Sony PRS-505 in den USA gekauft. Für das private Lesevergnügen ist der wesentlich besser geeignet als der iLiad mit Touchscreen, Scribblefunktion und WLAN.
Der iLiad hingegen ist für die von Dir angesprochenen Funktionen in der beruflichen Nutzung besser geeignet. Besonders enttäuscht war ich jedoch von der kurzen Akku-Betriebszeit. Deshalb der Sony als Zweitgerät.
Außerdem bin ich jetzt universell in den DRM-Formaten aufgestellt.
Der Sony kann kein Mobipocket und der iLiad kein ePub.
gromit62 is offline   Reply With Quote
Old 04-25-2009, 02:12 PM   #4
hjmaier
Member
hjmaier began at the beginning.
 
Posts: 18
Karma: 10
Join Date: Apr 2009
Device: Sony 505
Als Zweitgerät werde ich mir noch 'nen Sony holen. Meine Frau hat meinen gesehen und leuchtende Augen bekommen. Sie war berufsbedingt (Bibliothekarin) sehr skeptisch. Einmal in der Hand gehabt war sie aber von dem Reader überzeugt.

Einen großen (möglichst A4) Reader mit Scribblefunktion brauche ich aber trotzdem noch. Weniger für den Beruf, mehr für mein Hobby. Alle Regelbücher für's Rollenspiel samt Charakterbogen auf dem Ding dabeihaben wäre cool Netbooks oder Tablet PCs sind da (noch) keine Alternative. An die Qualität von EInk kommen die halt (noch) nicht ran.

Viele Grüße
hj
hjmaier is offline   Reply With Quote
Old 04-25-2009, 06:45 PM   #5
StDo
Translating Calibre...
StDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with othersStDo plays well with others
 
StDo's Avatar
 
Posts: 657
Karma: 2902
Join Date: Aug 2007
Location: ER.de
Device: [PRS-500], PB360
Quote:
Originally Posted by tirsales View Post
Ich hätte gerne (ePub-Unterstützung) einen PRS-505 als Ersatz für meinen 500er. Ansonsten fände ich einen Reader mit Touchscreen zum arbeiten sehr angenehm. ...
Das könnte ich voll unterschreiben!

Wobei ich eigentlich mit dem PRS-500 schon recht zufrieden bin.
StDo is offline   Reply With Quote
Old 04-25-2009, 06:48 PM   #6
Drake
reading everywhere
Drake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-booksDrake has learned how to read e-books
 
Drake's Avatar
 
Posts: 151
Karma: 866
Join Date: Feb 2009
Location: Germany, Frankfurt am Main
Device: CyBook Gen3, PocketBook Touch Lux
Hah, ich hab doch grad erst meinen ersten Reader erworben.
Da ich mein CyBook als Taschenbuch-Ersatz gekauft habe und er dieser Aufgabe sehr gut nachkommt, brauch ich keinen zweiten. Vllt. irgendwann für meine Freundin, wenn Sie ihre Skepsis überwunden hat, obohl sie längst nicht soviel liest, wie ich.
Drake is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2009, 04:43 AM   #7
KLausPetersen
Connoisseur
KLausPetersen will become famous soon enoughKLausPetersen will become famous soon enoughKLausPetersen will become famous soon enoughKLausPetersen will become famous soon enoughKLausPetersen will become famous soon enoughKLausPetersen will become famous soon enough
 
Posts: 51
Karma: 514
Join Date: Mar 2008
Device: Bookeen Cybook
Zum Lesen reicht mir ein normales schwarz/weiss Eink display im ca. A5 Format voll aus. Das muss halt vor allem leicht und handlich sein mit langer Akkulaufzeit.

Aber ein zusätzlicher leichter Full-A4 Reader (also Displayfläche = A4) mit Touchscreen Unterstützung, Farbdisplay, Surfmöglichkeit und ggf. Videofähigkeit würde mich schon interessieren.

Das wird allerdings wohl noch eine Weile dauern bis dafür die Technik weit genug ist. Eventuell kommen da schneller neuere Tablett-PCs mit längeren Akkulaufzeiten und niedrigeren Preisen, als dass geeignete Farb-Eink displays auf den Markt kommen.
KLausPetersen is offline   Reply With Quote
Old 04-28-2009, 11:03 AM   #8
flowoeB
E-Reader Sammler
flowoeB is on a distinguished road
 
flowoeB's Avatar
 
Posts: 123
Karma: 50
Join Date: Feb 2009
Location: Austria
Device: DR1000S; 505,300,350,600,T1; DX, 3, Fire, PW; Tolino; iPad; Aura
ich hab einen DR1000S, einen PRS-505 und ein iPhone die ich abwechselnd verwende. eigentlich hab ich den 505er gekauft damit ich 'unterwegs' auch was zu lesen hab, aber ich nehm ihn auch gern zu haus mal zur hand wenn mir der 'grosse' zu sperrig ist. sobald ein handlicherer grosser bzw. was in a4 und farbe rauskommt oder was cooles in 8" (was nicht von irex gebaut wurde) werd ich sicher wieder zuschlagen. was ich nicht mag sind touchscreens auf denen ich a la iphone mit den fingern rumschmieren muss - da kommt man mit dem putzen nicht nach. und was ich sicher nicht kaufen werde ist ne 'eierlegende wollmilchsau' die alles kann - aber nix richtig. ich brauch da kein internet drauf oder anderen schnick schnack - ich will damit in ruhe lesen koennen und dabei nichts von der technik mitbekommen die dahinter steckt...
designmaessig bin ich sehr vom 505er angetan und wuensch mir die naechste generation auch in metall (wenn geht in rot ) und schoen duenn (der plastik 1000s fuehlt sich klobig und bei weiterem nicht so wertig an und man hat dauernd angst, dass er kaputt geht)
flowoeB is offline   Reply With Quote
Old 04-29-2009, 02:34 AM   #9
ThR
Tatütatuter
ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.ThR could sell banana peel slippers to a Deveel.
 
ThR's Avatar
 
Posts: 389
Karma: 3148
Join Date: Oct 2008
Location: Germany, Baden, Karlsruhe
Device: PRS-950, DR1000S (sold), HX4700
Geht der Trend nicht schon längst zum Dritt-Reader? Mein Dritter wird sein: 8 Zoll, color E-Ink. Muss also noch e bissle geduldig sein.

BTW - Lesen auf dem iPhone - also ich kenne es von meinem HX4700 mit einem 4"-Display. Das iPhone ist ja noch kleiner. Ich könnte mir das - aus der Erfahrung heraus - noch nicht mal als Viertreader vorstellen. Ich habe auch noch niemand gesehen, der auf seinem iPhone liest.
ThR is offline   Reply With Quote
Old 04-29-2009, 05:40 AM   #10
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,615
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Ich find die Kombination Ipod/Iphone und Cybook ideal. Wenn meine Frau nicht den Cybook für sich in Anspruch nehmen würde, wär ich voll zufrieden.
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 05-08-2009, 03:34 PM   #11
ral67
Member
ral67 doesn't litterral67 doesn't litter
 
Posts: 14
Karma: 198
Join Date: May 2009
Device: Sony PRS-505, Kobo Glo, Kobo Aura HD
Ich hoffe mal daß in 2010 endlich das Plastic Logic Gerät rauskommt

Oder Kindle DX nach Deutschland - das wird aber halt wegen der kleinen und fragmentierten Märkte in Europa nicht wohl leider nicht passieren

Mit den entsprechenden Leistungen des Netzzugangs inklusive würde ich auch den DX Preis bezahlen
ral67 is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 06:27 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.