Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > E-Books

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-14-2009, 07:10 AM   #1
EbookHype
Groupie
EbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead communityEbookHype has become a pillar of the MobileRead community
 
Posts: 157
Karma: 15960
Join Date: Apr 2009
Device: Sony-PRS-T1
DRM Ebooks ausleihen an Freunde

Hallöschen, nachdem ich hier schon mehrfach die Frage gefunden habe, wie man geschützte Books legal an Freunde leihen kann, hier mal eine Teillösung.
Es gibt einige Bibliotheken mit digitaler Ebookausleihen (DRM geschützt, nur zeitbegrenzt lesbar, siehe z.B. hier: http://www.bibliothek-digital.net/ )
Beim Studieren der Nutzungsbedingungen habe ich folgenden Hinweis gefunden:
"Kann ich einen interessanten Titel einem Freund weiterempfehlen?Am Ende jeder Titelanzeige haben Sie die Möglichkeit, mit einem Klick auf “ Diesen Titel weiterempfehlen” einen Titel an eine andere Person weiterzuleiten. Sie müssen jetzt nur noch Absender, Empfänger und evtl. einen Betreff oder einen Text angeben sowie die Nachricht versenden und schon wird der Titel mit Ihren Angaben weitergeleitet."
Wenn man das Buch selber aus der Bibliothek ausgeliehen hat oder die zufällig dasselbe haben, wäre es eine legale und gewollte Möglichkeit.
Wenn jemand noch mehr Möglichkeiten kennt, bitte gerne hier posten.
EbookHype is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 07:23 AM   #2
Eagleeye
Fanatic
Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!Eagleeye rocks like Gibraltar!
 
Eagleeye's Avatar
 
Posts: 589
Karma: 100000
Join Date: Sep 2008
Location: Halle/S.
Device: BeBook, Pocketbook 360°; Kindle 3G
Quote:
Originally Posted by EbookHype View Post
Hallöschen, nachdem ich hier schon mehrfach die Frage gefunden habe, wie man geschützte Books legal an Freunde leihen kann, hier mal eine Teillösung.
Es gibt einige Bibliotheken mit digitaler Ebookausleihen (DRM geschützt, nur zeitbegrenzt lesbar, siehe z.B. hier: http://www.bibliothek-digital.net/ )
Beim Studieren der Nutzungsbedingungen habe ich folgenden Hinweis gefunden:
"Kann ich einen interessanten Titel einem Freund weiterempfehlen?Am Ende jeder Titelanzeige haben Sie die Möglichkeit, mit einem Klick auf “ Diesen Titel weiterempfehlen” einen Titel an eine andere Person weiterzuleiten. Sie müssen jetzt nur noch Absender, Empfänger und evtl. einen Betreff oder einen Text angeben sowie die Nachricht versenden und schon wird der Titel mit Ihren Angaben weitergeleitet."
Wenn man das Buch selber aus der Bibliothek ausgeliehen hat oder die zufällig dasselbe haben, wäre es eine legale und gewollte Möglichkeit.
Wenn jemand noch mehr Möglichkeiten kennt, bitte gerne hier posten.
Die Formulierung ist mir ein wenig zu schwammig. Ich kann mir zum Beispiel nicht vorstellen, daß das ebook als solches weitergeleitet wird - ich denke, es handelt sich bestenfalls um die bibliographischen Angaben, evtl. plus Annotation, und angereichert um einen Link, wo der Freund sich das Buch dann - nach Registrierung/Anmeldung - selbst downloaden kann.
Das würde mir allerdings recht gut gefallen ... weil es für alle Beteiligten eine win-Situation ist: Die Bibliothek tut was für ihre Benutzer/Ausleih-Statistik (wichtig für die Mittelzuteilung!), der Empfehler tut seinem Freund einen Gefallen und der Freund bekommt Zugang zu einem möglicherweise lang gesuchtem Buch ...
Eagleeye is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 07:40 AM   #3
beachwanderer
Wizard
beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.beachwanderer ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
beachwanderer's Avatar
 
Posts: 1,769
Karma: 3669088
Join Date: Nov 2007
Location: At the Baltic Sea
Device: Some
Quote:
Es gibt einige Bibliotheken mit digitaler Ebookausleihen (DRM geschützt, nur zeitbegrenzt lesbar, siehe z.B. hier: http://www.bibliothek-digital.net/ )
@EbookHype:

für den Link!
beachwanderer is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 08:08 AM   #4
Pulp
Palm Addict
Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.Pulp ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Pulp's Avatar
 
Posts: 477
Karma: 1001951
Join Date: Aug 2008
Device: Cybook Gen3 [512mb, FW: 1.5]
Ich kann Euch gar nicht sagen wie, sehr ich euch Deutsche darum beneide...
Pulp is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 10:07 AM   #5
mos
Addict
mos knows what time it ismos knows what time it ismos knows what time it ismos knows what time it ismos knows what time it ismos knows what time it ismos knows what time it ismos knows what time it ismos knows what time it ismos knows what time it ismos knows what time it is
 
mos's Avatar
 
Posts: 392
Karma: 2200
Join Date: Mar 2009
Location: Germany
Device: iphone 4, iPad, Nook softrooted
Ich habe mal versucht ein Buch bei der Bibliothek zu leihen, das war kein Problem. Runter gelanden, auf dem PC angeschaut, alles bestens. Nur leider konnte ich das Buch nicht auf meinem Sony lesen, weil es nicht mit DRM geschützt war sondern einem anderen Verfahren über Adobe.

Keine Ahnung, ob das alles Bücher betrifft oder ob das umgestellt wird. Bei mir klappte es auf jeden Fall nicht. Nur auf dem PC war es lesbar
mos is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 11:42 AM   #6
cubisticus
Connoisseur
cubisticus began at the beginning.
 
Posts: 60
Karma: 34
Join Date: Oct 2008
Location: Germany
Device: Cybook Gen3
Quote:
Originally Posted by Eagleeye View Post
Die Formulierung ist mir ein wenig zu schwammig.
Warum schwammig? Da steht ganz klar: "weiterempfehlen". Mehr als einen Link auf das Buch/Portal wird nicht weitergegeben. Schon gar nicht das ebook. Der OP irrt leider, wenn er von Teillösung spricht, denn bibliographische Angaben oder Links kann ich eh weitergeben wie ich lustig bin

Übrigens ist die Möglichkeit bei dem ganzen Onleihe-Schrott ziemlich verbreitet, zB bei uns in Berlin: http://www.voebb24.de/ Selbst "Papier-"Bibliotheken resp. Bibliographien bieten die Möglichkeit bibl. Verweise zu verschicken, manchmal in allen möglichen Formaten (schön, wenn man Literatur bspw. mit Endnote erfasst). Mit "ausleihen" hat das aber nichtmal am Rande was zu tun. Das ebook bleibt im Berliner Fall an den gräßlichen Adobe-Reader und Adobes DRM-Server gefesselt. Für eine Weitergabe an Freunde, müsste ich schon den Rechner weitergeben
cubisticus is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 11:55 AM   #7
cubisticus
Connoisseur
cubisticus began at the beginning.
 
Posts: 60
Karma: 34
Join Date: Oct 2008
Location: Germany
Device: Cybook Gen3
Quote:
Originally Posted by mos View Post
Nur leider konnte ich das Buch nicht auf meinem Sony lesen, weil es nicht mit DRM geschützt war sondern einem anderen Verfahren über Adobe.
Natürlich ist das ein DRM, nur halt nicht eines, mit dem der Sony Reader umgehen kann. http://www.bibliothek-digital.net/index.php?id=12 Zum Einstieg in die Onleihe und die Denke dahinter empfehle ich einen Blick in http://www.boersenverein.de/sixcms/m...he_Behrens.pdf Und zur ätzenden aber zutreffenden Kritik empfehle ich die Postings von Klaus Graf auf dem Netbib-Weblog: http://log.netbib.de/archives/tag/onleihe/page/2/

Dieses ganze Onleihe-Konzept ist völlig krank. Es ist daher nur typisch, dass e-reader erstmal keine Rolle spielen. Welcher Reader könnte die teilweise grausam aufgeblasenen PDF auch anzeigen? Höchstens die Geräte iRex, vermute ich. Und selbst wenn: Ist das ebook "ausgeliehen" kann es niemand anderes mehr lesen. Da werden Konzepte aus dem 20. Jahrhundert krampfhaft ins Internetzeitalter gepresst.
cubisticus is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 11:56 AM   #8
tirsales
MIA ... but returning som
tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
tirsales's Avatar
 
Posts: 1,600
Karma: 511342
Join Date: Nov 2007
Location: Germany
Device: PRS-505 and *Really* not owning a PRS-700
Laut (Email-)Auskunft einer der beteiligten Bibliotheken ist eine Veröffentlichung als ePub zumindest geplant.
tirsales is offline   Reply With Quote
Old 04-14-2009, 12:22 PM   #9
cubisticus
Connoisseur
cubisticus began at the beginning.
 
Posts: 60
Karma: 34
Join Date: Oct 2008
Location: Germany
Device: Cybook Gen3
Quote:
Originally Posted by tirsales View Post
Laut (Email-)Auskunft einer der beteiligten Bibliotheken ist eine Veröffentlichung als ePub zumindest geplant.
Na, ich bin gespannt. Letztlich kaufen die Bibliotheken die Onleihe ja nur ein, und deren Anbieter hat derzeit nur PDF. Aber selbst wenn, solange das Angebot derart drittklassig ist, reißt es auch epub nicht raus
cubisticus is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Do you avoid DRM ebooks? jrchase Amazon Kindle 38 04-05-2011 12:37 AM
Fünf Freunde Ebook - ein Vergleich NASCARaddicted E-Books 3 03-29-2010 11:19 AM
Old pdf ebooks w/drm AJ Starr PDF 8 07-26-2009 05:09 PM
On why DRM ebooks are good! markbot Lounge 19 05-09-2009 10:17 PM
Wie ist es eigentlich mit ausleihen von Ebooks ? Firestorm E-Books 13 04-06-2009 09:03 AM


All times are GMT -4. The time now is 03:12 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.