Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 05-20-2013, 08:53 PM   #1
JuergenM
Member
JuergenM began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2012
Device: Pocketbook 622 & 623
PB622: Akku-Probleme bekannt?

Mein PB622 ist seit ca. Mitte Juni 2012 in Gebrauch. Ich schätze mit durchschnittlich 5000 Blättervorgängen pro Monat. Ich lade den Akku, wenn nur noch zwei Balken zu sehen sind. Am Anfang etwa alle 3-4 Wochen, inzwischen jede Woche mindestens einmal.

Jetzt ist es passiert, dass die Anzeige noch die volle Balkenzahl hatte aber dennoch beim nächsten Einschalten eine Tiefenentladung stattgefunden haben muss, denn das Gerät bootete nicht mehr, sondern zeigte nur noch ein Batteriesymbol. Erst nach 6-stündigem Wiederaufladen war der Akku wieder geladen.

Weiss jemand von einem ähnlichen Problem zu berichten?

Für wieviel Ladezyklen ist der im PB622 verbaute Akku vorgesehen?

Ich hoffe es ist ein Qualitätsakku. Wenn nicht und der Akku weiterhin immer mehr schwächelt, ist das ein Gewährleistungsfall.
JuergenM is offline   Reply With Quote
Old 05-21-2013, 03:12 AM   #2
Mausi99
Member
Mausi99 began at the beginning.
 
Posts: 22
Karma: 10
Join Date: Jan 2013
Device: Pocketbook 622
Hallo Jürgen,

wie bestückst Du denn dein Pocketbook? Ich hatte das gleiche Problem auch mal und habe dann festgestellt, dass es an einem Fehlerhaften Buch lag, dass ich über Calibre auf den Pocki geladen habe.

Mausi99
Mausi99 is offline   Reply With Quote
Old 05-21-2013, 11:19 AM   #3
lila55
Fanatic
lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
lila55's Avatar
 
Posts: 582
Karma: 456534
Join Date: Nov 2009
Location: Stuttgart, Germany
Device: PocketBook 360° , iPhone 5, PRS-650, Sony PRS-T2, Sony PRS-T3
Bei mir ist das leider auch so, zuerst aufgefallen ist es mir als ich die Software auf 4.0.373 upgedated habe. Unter der alten Software schien mir die Akkulaufzeit länger und auch die Balken der Anzeige gingen nicht plötzlich von 5 auf 0, wie das oft aktuell der Fall ist.
lila55 is offline   Reply With Quote
Old 05-21-2013, 06:55 PM   #4
JuergenM
Member
JuergenM began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2012
Device: Pocketbook 622 & 623
Quote:
Originally Posted by Mausi99 View Post
Hallo Jürgen,

wie bestückst Du denn dein Pocketbook? Ich hatte das gleiche Problem auch mal und habe dann festgestellt, dass es an einem Fehlerhaften Buch lag, dass ich über Calibre auf den Pocki geladen habe.

Mausi99
Hallo!

Ich kopiere die ebooks vom PC auf die externe SD Memory Card, meist epub oder pdf. Dass ein fehlerhaftes Buch für erhöhten Stromverbrauch bzw. häufigere Ladezyklen verantwortlich sein soll, kann ich mir nicht vorstellen. Eher glaube ich inzwischen, dass ein ständig aktives WLAN den Stromverbrauch erhöht. Was aber nicht erklärt, warum die Ladeanzeige fehlerhaft zu sein scheint.

Es gibt aber vielleicht auch andere Faktoren, die ich nicht beurteilen kann. Was ist z.B. dieses "ReadRate"? Werden da Daten ohne mein Wissen an einen Server übertragen? - Ich habe das Readrate nun deaktiviert (hoffe ich), indem ich die Autorisierung gelöscht habe. Das WLAN habe ich auch ganz ausgeschaltet. Mal schaun, ob das den Stromverbrauch vermindert.
JuergenM is offline   Reply With Quote
Old 05-21-2013, 07:05 PM   #5
JuergenM
Member
JuergenM began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2012
Device: Pocketbook 622 & 623
Quote:
Originally Posted by lila55 View Post
Bei mir ist das leider auch so, zuerst aufgefallen ist es mir als ich die Software auf 4.0.373 upgedated habe. Unter der alten Software schien mir die Akkulaufzeit länger und auch die Balken der Anzeige gingen nicht plötzlich von 5 auf 0, wie das oft aktuell der Fall ist.
Ich kann es nicht beschwören, doch scheint es mir auch so, dass erst nach dem FW-Update von 3.2 auf 4.0.373 (Dezember 2012) die Ladezyklen kürzer wurden. Aber wie oben gesagt schau ich nun mal, ob das abgeschaltete WLAN eine Verbesserung bringt. Eigentlich hatte ich vor, mir den Lux zu kaufen. Wenn sich aber herausstellt, dass beim Akku "gespart" wurde (Ladezyklen wesentlich weniger als 1000 Mal), dann lieber doch nicht, da ja noch der Stromverbrauch für die LEDs hinzukommt. - Leider, denn ansonsten liebe ich ja meinen PB Touch.


Nachtrag 26.5.2013:

Das letzte Aufladen war am 20.5.
Die Ladeanzeige ging gestern von 5 auf 4 Balken, also nach 6 Tagen.
War inzwischen nur einmal Online, danach WLAN wieder abgestellt.

Last edited by JuergenM; 05-26-2013 at 08:29 AM.
JuergenM is offline   Reply With Quote
Old 05-27-2013, 01:16 PM   #6
m.s
Member
m.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Time
 
m.s's Avatar
 
Posts: 17
Karma: 49174
Join Date: Oct 2012
Location: Gera
Device: Kindle, PocketBook, Sony, Tolino
Ich weiß nur, dass der Akku schnell geleert wird, wenn lediglich die Tastensperre drin ist, das gerät aber sonst nicht ausgeschaltet ist. Dann ist der Akku nach zehn Tagen reinem Herumliegen alle.
m.s is offline   Reply With Quote
Old 05-27-2013, 01:17 PM   #7
m.s
Member
m.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Time
 
m.s's Avatar
 
Posts: 17
Karma: 49174
Join Date: Oct 2012
Location: Gera
Device: Kindle, PocketBook, Sony, Tolino
- - - -

Last edited by m.s; 05-27-2013 at 04:37 PM. Reason: doppelt
m.s is offline   Reply With Quote
Old 05-28-2013, 06:08 AM   #8
JuergenM
Member
JuergenM began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2012
Device: Pocketbook 622 & 623
Quote:
Originally Posted by m.s View Post
Ich weiß nur, dass der Akku schnell geleert wird, wenn lediglich die Tastensperre drin ist, das gerät aber sonst nicht ausgeschaltet ist. Dann ist der Akku nach zehn Tagen reinem Herumliegen alle.
Ja, das stiimmt auch.
Generell gilt:

"Die tatsächliche Akku-Laufzeit ist abhängig von der Art der Nutzung des Geräts und den vorgenommenen Einstellungen." - (technische Beschreibung)

Ich habe alles ausgeschaltet, was vermutlich Strom verbraucht:
LAN, LED, Uhranzeige, Readrate, Multitasking ...

... und den Lux habe ich heute bekommen. - Bin gespannt.
JuergenM is offline   Reply With Quote
Old 06-01-2013, 09:09 PM   #9
N8Walker
Junior Member
N8Walker began at the beginning.
 
Posts: 9
Karma: 10
Join Date: Oct 2008
Device: want to buy iRex 1000S
tja beim 623 scheint das Problem auch aktuell zu sein:
ich habe heut mein Gerät bekommen leider lässt sich dieses nicht einschalten.
Habe den ganzen Tag versucht es aufzuladen, keins der Ladeversuche hat funktioniert, weder mit Ladegeräten noch am Rechner selbst. (Tiefentladung):


Einschalten lässt sich das Gerät auch nicht.
Die FW sollte auf den 623 die letzte sein, und bis auf die Beleuchtung unterscheidet sich diese ja kaum von der des 622.
N8Walker is offline   Reply With Quote
Old 06-02-2013, 01:42 AM   #10
azaun
Member
azaun began at the beginning.
 
Posts: 24
Karma: 10
Join Date: Aug 2011
Device: 603
Abgesehen von den spez. Problemen des 622 bzw. 623.
Besitze den 603 und wundere mich auch über kurze Akkulaufzeiten.
Hieß es nicht eigentlich, dass ein e-reader nur beim blättern Strom verbraucht? Nun stellt es sich so dar, dass ich mit meinem Smartphone LCD im Flugmodus eine längere Laufzeit habe (oder annähernd gleichlang).
Ich mein, wenn ich nicht blättere (also auch mit Tastensperre) sollte doch der Akku praktisch gar nicht entladen werden. Und auch beim Lesen. Ist ja nur eine Stromverbrauchende Aktivität wenn die Seite neu aufgebaut werden soll.
Ich wundere mich schon was hier für eine Kluft herrscht zwischen der angepriesenen Theorie (Stromverbrauch nur beim blättern) und der realen Praxis.
Inwieweit sich Pocketbook hier von anderen Herstellern unterscheidet kann ich (mangels Recherche und Erfahrung) nicht beurteilen. Wenn es ein allgm. Phänomen ist, dann relativiert sich für mich der Mehrwert eines e-raders drastisch.
azaun is offline   Reply With Quote
Old 06-02-2013, 02:27 AM   #11
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by azaun View Post
Abgesehen von den spez. Problemen des 622 bzw. 623.
Besitze den 603 und wundere mich auch über kurze Akkulaufzeiten.
Hieß es nicht eigentlich, dass ein e-reader nur beim blättern Strom verbraucht? Nun stellt es sich so dar, dass ich mit meinem Smartphone LCD im Flugmodus eine längere Laufzeit habe (oder annähernd gleichlang).
Ich mein, wenn ich nicht blättere (also auch mit Tastensperre) sollte doch der Akku praktisch gar nicht entladen werden. Und auch beim Lesen. Ist ja nur eine Stromverbrauchende Aktivität wenn die Seite neu aufgebaut werden soll.
Ich wundere mich schon was hier für eine Kluft herrscht zwischen der angepriesenen Theorie (Stromverbrauch nur beim blättern) und der realen Praxis.
Inwieweit sich Pocketbook hier von anderen Herstellern unterscheidet kann ich (mangels Recherche und Erfahrung) nicht beurteilen. Wenn es ein allgm. Phänomen ist, dann relativiert sich für mich der Mehrwert eines e-raders drastisch.
Stromm wird bei E-Reader nicht nur bei Blättern verbraucht, aber bei Blättern am meisten...
Prozessor, Platinne, WLAN, Beleuchtung verbrauchen auch Strom...
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 06-02-2013, 05:08 AM   #12
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,259
Karma: 1989999
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
@forkosigan

Das kann es bei azaun aber nicht sein, der 603 sollte auch mindestens zwei Wochen (eher vier)
durchhalten.

@azaun

Ist der Stylus in seinem Einschub? Dann schaltet sich der Touchscreen ab und der Akku hält länger.
Wie alt ist das Gerät denn? Wenn schon älter ist vielleicht einfach der Akku hinüber, wenn er noch neu ist dann wohl eher ein Garantiefall
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 06-02-2013, 05:21 AM   #13
azaun
Member
azaun began at the beginning.
 
Posts: 24
Karma: 10
Join Date: Aug 2011
Device: 603
Na ja, zwei Jahre ist der Akku heute auch schon alt. War aber auch im neuen Zustand von den Akku-Laufzeiten nicht begeistert. Mag ja früher etwas besser gewesen sein, aber heute lade ich das Gerät ca. einmal pro Woche (ob mit oder ohne lesen).
Ist ja auch nicht so das Problem, aber dachte doch beim Erwerb eines e-readers , dass es ohne zu Blättern (da es ja keinen Strom verbraucht) auch mehrere Wochen bis Monate herumliegen kann und weiterhin einsatzbereit bleibt und nicht den murphyschen Gesetz aller Elektrogeräte unterliegt, dass wenn man es braucht (und nicht ständig wartet) so wie so der Akku leer ist.
azaun is offline   Reply With Quote
Old 06-02-2013, 05:23 AM   #14
m.s
Member
m.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Timem.s possesses cleverness exceeding the boundaries of Space and Time
 
m.s's Avatar
 
Posts: 17
Karma: 49174
Join Date: Oct 2012
Location: Gera
Device: Kindle, PocketBook, Sony, Tolino
Speziell beim 613 ist es so, dass der Akku nach zwei Tagen platt ist, wenn die Tastensperre eingeschaltet ist. Ohne Tastensperre und eingeschaltet hält der Akku viel länger. Hatte das Problem mal vor einiger Zeit dem Support gemeldet, aber nie eine Rückmeldung dazu bekommen.
m.s is offline   Reply With Quote
Old 06-02-2013, 08:13 AM   #15
Horni
Member
Horni began at the beginning.
 
Posts: 10
Karma: 10
Join Date: Feb 2010
Device: Pocketbook 301+, Pocketbook Touch Lux
Genau das Phänomen, dass du hier beim 613 beschreibst Michael, habe ich beim Touch Lux. Ohne nur eine Seite gelesen zu haben, ist der Akku schneller leer als man kucken kann.
Ich hoffe das wird über ein FirmwareUpdate noch gefixt.
Horni is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
alt bekannt - PDF´s und Kontrast - PB 912 Pro siberia21 PocketBook 2 05-02-2013 03:29 AM
New user questions PB622 muntesco PocketBook 2 02-02-2013 08:29 AM
Zeiteinstellungen PB622 fr3d PocketBook 5 07-11-2012 01:00 PM
Tastatursperre PB622 fr3d PocketBook 1 07-03-2012 03:20 AM
reader akku lajos Sony Reader 0 06-04-2011 09:38 AM


All times are GMT -4. The time now is 10:41 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.