Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-16-2013, 05:36 AM   #31
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by x_holger View Post
Ich habe die Firmware bei meinem Pocketbook Touch wieder auf Version 3.2 geändert. Es gab zu viele Fehler bei Version 4.0.373, insbesondere stürzte die Software oft ab und ich musste jedesmal neu starten. Ich hatte keine alten Themes drauf und es gab keinen Grund für die Abstürze, ausser eben einer mangelhaft geschriebenen Software.
ich bin schon enttäuscht, dass die Version 4.0 so oft bei Standardanwendungen, wie epubs lesen, abstürzt. So macht das pocketbook Touch wirklich keinen Spass!
Die Version 4.0 läuft normalerweise Stabil, falls aber Fehler auftreten ist empfehlenswert nach dem Update auf Werkeinstellungen zurücksetzen und Internen Speicher formatieren (Die Daten bitte vorher Sichern!)
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 04-17-2013, 03:59 AM   #32
sebigbos
Addict
sebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipse
 
Posts: 283
Karma: 8366
Join Date: Nov 2011
Device: PB 903 pro; PB 622
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Die Version 4.0 läuft normalerweise Stabil, falls aber Fehler auftreten ist empfehlenswert nach dem Update auf Werkeinstellungen zurücksetzen und Internen Speicher formatieren (Die Daten bitte vorher Sichern!)
ich finde deine positive Einstellung ja lobenswert. Aber an Stabiltät gewinnt das PB ganz bestimmt nicht beim update von 3 auf 4. Vielleicht kann man ja mal hergehen und wirklich das Produkt 4.0 verbessern, um den vielen Leuten zu helfen, die Probleme damit haben, anstatt so zu tun, als gäbe es die Probleme nicht.

Oder arbeitet ihr schon an der 5.0, die dann wieder viel mehr kann als die 4, aber leider wieder nicht stabil, gut und zuverlässig?
sebigbos is offline   Reply With Quote
Old 04-17-2013, 06:45 AM   #33
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by sebigbos View Post
ich finde deine positive Einstellung ja lobenswert. Aber an Stabiltät gewinnt das PB ganz bestimmt nicht beim update von 3 auf 4. Vielleicht kann man ja mal hergehen und wirklich das Produkt 4.0 verbessern, um den vielen Leuten zu helfen, die Probleme damit haben, anstatt so zu tun, als gäbe es die Probleme nicht.

Oder arbeitet ihr schon an der 5.0, die dann wieder viel mehr kann als die 4, aber leider wieder nicht stabil, gut und zuverlässig?
Ich nutze Selbst Version 4.0 und wir haben auch unsere statistische Daten bei der Anfragen über unsere Hotline oder per Mail.
Die Anzahl der Anfragen über Stabilität-Probleme mit Version 4.0 ist sehr gering, und lässt sich normalerweise durch zurücksetzen auf Werkeinstellungen und formatieren des Internen Speicher beheben.

Ich persönlich habe bisher auch noch keine Probleme mit Stabilität bei der Version 4.0 festgestellt.
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 04-17-2013, 07:10 AM   #34
faltradl
Addict
faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 311
Karma: 446998
Join Date: Feb 2013
Location: germany
Device: PocketBook Touch
Bei meinem PB Touch läuft die 4er Firmware stabil. Und ich meine sie wäre sogar stabiler als die 3er, mit der er ausgeliefert wurde. Und auch einige Anwendung bringen mich nicht mehr mit ihrem Ergebnis zum Stirnrunzeln.
(Nur USB - Windows 7 nervt. Aber mein Notebook hat ja einen SD-Kartenleser.)

Ein Verhalten könnte so wirken als ob sich der Reader aufgehängt hätte:
Nach jedem Einschalten aktualisiert er die Bibliothek. Da er beschäftigt ist kann das Öffnen eine Buches ziemlich zäh sein. Jedenfalls wenn man schon reichlich Bücher gehortet hat.

Leider sieht man von dem Aktualisieren nur etwas, wenn man die Bibliothek aufruft. Dann wird unten angezeigt das er rödelt, und die Bibliothek reagiert auch nicht auf Eingaben. In der Liste der zuletzt gelesenen Bücher wundert man sich dagegen nur über die Zähigkeit.

Abhilfe:
Wenn man nur noch selten Bücher hinzufügt kann man die automatische Aktualisierung der Bibliothek abschalten. Dann dürfte es wieder so flott wie bei einem noch leeren Reader sein. Dafür muss man dann nach neuen Büchern die Bibliotheksaktualisierung von Hand starten.
faltradl is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2013, 12:17 PM   #35
JuergenM
Member
JuergenM began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2012
Device: Pocketbook 622 & 623
Quote:
Originally Posted by faltradl View Post
Ein Verhalten könnte so wirken als ob sich der Reader aufgehängt hätte:
Nach jedem Einschalten aktualisiert er die Bibliothek. Da er beschäftigt ist kann das Öffnen eine Buches ziemlich zäh sein. Jedenfalls wenn man schon reichlich Bücher gehortet hat.

...

Abhilfe:
Wenn man nur noch selten Bücher hinzufügt kann man die automatische Aktualisierung der Bibliothek abschalten. Dann dürfte es wieder so flott wie bei einem noch leeren Reader sein. Dafür muss man dann nach neuen Büchern die Bibliotheksaktualisierung von Hand starten.
Dieses Verhalten kann ich bestätigen, da "Aktualisierung der Bibliothelsdaten" auf "automatisch" stand. Ich habe es nun auf "aus" gestellt. "Optimierung Datenbank" steht auch auf "aus". - Bin gespannt, ob nun die Bedienung flüssiger läuft. Allerdings frage ich mich, warum dann "multitasking" unter linux nicht richtig funktionieren soll? Prozessor zu schwach?
JuergenM is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2013, 12:38 PM   #36
JuergenM
Member
JuergenM began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2012
Device: Pocketbook 622 & 623
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Ich persönlich habe bisher auch noch keine Probleme mit Stabilität bei der Version 4.0 festgestellt.
Wieviel Bücher hast Du auf dem internen Speicher und wieviel auf der externen SD-Karte? Hast Du nur ein Buch-Format (z.B. epub) oder viele verschiedene (PDF, mobi, rtf, doc, html, ....)?

Könnte es sein, daß das "Multitasking" hier an seine Grenzen kommt?
Was wird denn da an der Bibliothek "aktualisiert"/"optimiert"? - und wie oft?
Immer wenn man den 622 einschaltet oder nur wenn man neue Bücher speichert bzw. löscht?

Last edited by JuergenM; 04-24-2013 at 09:22 PM.
JuergenM is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2013, 01:11 PM   #37
JuergenM
Member
JuergenM began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2012
Device: Pocketbook 622 & 623
Quote:
Originally Posted by faltradl View Post
Dafür muss man dann nach neuen Büchern die Bibliotheksaktualisierung von Hand starten.
Ich habe die Bibliotheksverwaltung auf "aus" gestellt und das Gerät vollständig aus- und wieder eingeschaltet. Danach habe ich ein Dokument vom PC auf die externe SD-Karte kopiert. Beim Abstöpseln des USB-Kabels erschien ein Symbol mt zwei Pfeilen auf dem Reader (???). Dann hab ich in der Bibliothek nach dem Titel des neuen Dokuments gesucht und voilá es wird gefunden!

Also werden die Bibliotheksdaten "aktualisiert", obwohl ich den Punkt auf "aus" gestellt habe.

Last edited by JuergenM; 04-19-2013 at 01:45 PM.
JuergenM is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2013, 01:36 PM   #38
faltradl
Addict
faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 311
Karma: 446998
Join Date: Feb 2013
Location: germany
Device: PocketBook Touch
Quote:
Originally Posted by JuergenM View Post
Bei mir ist es so, daß ich ca. 3500 Bücher auf der externen SD-Karte (32 GB) in allen möglichen Formaten speichere.
Ich habe auch eine 32 GB Karte und ca. 2500 Bücher drauf.

Quote:
Originally Posted by JuergenM View Post
Was wird denn da an der Bibliothek "aktualisiert"/"optimiert"? - und wie oft?
Immer wenn man den 622 einschaltet oder nur wenn man neue Bücher speichert bzw. löscht?
Was weiß ich natürlich nicht, aber es ist nach jedem Einschalten. Und das egal, ob ich zwischendruch die Karte rausgenommen hatte oder nicht. Und nicht per USB angeschlossen war.

Quote:
Originally Posted by JuergenM View Post
Also werden die Bibliotheksdaten "aktualisiert", obwohl ich den Punkt auf "aus" gestellt habe.
Wunder über Wunder oder verstehe ich da etwas falsch?
Tja, ich interpretiere "aus" ebenfalls als wirklich aus.

OK, vor der nächsten Füllsitzung werde ich es auch abschalten und dann sicherheitshalber den Reader auch runterfahren. Man kann ihm ja auch im laufenden Betrieb ungestraft die Karte klauen. Und er zeigt brav was auf der Karte ist nicht mehr an.
faltradl is offline   Reply With Quote
Old 04-24-2013, 09:27 PM   #39
JuergenM
Member
JuergenM began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2012
Device: Pocketbook 622 & 623
Quote:
Originally Posted by faltradl View Post
OK, vor der nächsten Füllsitzung werde ich es auch abschalten und dann sicherheitshalber den Reader auch runterfahren. Man kann ihm ja auch im laufenden Betrieb ungestraft die Karte klauen. Und er zeigt brav was auf der Karte ist nicht mehr an.
Was hast Du festgestellt?

Bei mir läuft der Touch wesentlich flüssiger, wenn die automatischen Routinen abgestellt sind.
JuergenM is offline   Reply With Quote
Old 04-25-2013, 03:12 AM   #40
sebigbos
Addict
sebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipsesebigbos can illuminate an eclipse
 
Posts: 283
Karma: 8366
Join Date: Nov 2011
Device: PB 903 pro; PB 622
Quote:
Originally Posted by JuergenM View Post
Bei mir läuft der Touch wesentlich flüssiger, wenn die automatischen Routinen abgestellt sind.
was hast du denn genau abgestellt?
sebigbos is offline   Reply With Quote
Old 04-25-2013, 04:45 AM   #41
faltradl
Addict
faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.faltradl ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 311
Karma: 446998
Join Date: Feb 2013
Location: germany
Device: PocketBook Touch
Quote:
Originally Posted by JuergenM View Post
Was hast Du festgestellt?
Bei mir läuft der Touch wesentlich flüssiger, wenn die automatischen Routinen abgestellt sind.
Generell wesentlich flüssiger? Würde mich wundern wenn das so wäre. Bei meinem ist das jedenfalls nicht so. Es entfallen lediglich die Stockungen nach dem Start.

Ich bin jedenfalls zufrieden damit. Es ist nun mal so, dass man direkt nach dem Start was von dem Kerlchen will. Sonst hätte man ihn ja gar nicht erst eingeschaltet. Da stört es, wenn er ausgerechnet dann wegen Hintergrundarbeiten Denkpausen einlegt.

Die eigentlich richtige Lösung wäre die Firmware zu ändern. Kein Exklusivzugriff und vor allem dem Prozess eine niedrige Priorität verpassen. Das müsste machbar sein, denn da werkelt nicht irgendein OS, sondern Linux.


P.S.
Ja ich weiß, man kann mit "letztes Buch anzeigen" abkürzen. Aber ich will halt nicht immer einfach nur Weiterlesen. Deshalb starte ich lieber ins Hauptmenü.
faltradl is offline   Reply With Quote
Old 04-26-2013, 07:45 AM   #42
JuergenM
Member
JuergenM began at the beginning.
 
Posts: 23
Karma: 10
Join Date: Dec 2012
Device: Pocketbook 622 & 623
Quote:
Originally Posted by faltradl View Post
Die eigentlich richtige Lösung wäre die Firmware zu ändern. Kein Exklusivzugriff und vor allem dem Prozess eine niedrige Priorität verpassen. Das müsste machbar sein, denn da werkelt nicht irgendein OS, sondern Linux.
Es gibt ein neues Update (506).

Der thread zu 373 hat sich damit erledigt.

Und es gibt demnächst neue eInk-Geräte:

Mit Farbe und Licht:

http://allesebook.de/e-book-reader/p...ationen-30368/

Touch2 mit Licht:

http://allesebook.de/e-book-reader/p...n-video-30347/

Bin gespannt auf die Tests.

Last edited by JuergenM; 04-26-2013 at 11:24 AM.
JuergenM is offline   Reply With Quote
Old 05-07-2013, 05:46 PM   #43
rainlights
Member
rainlights began at the beginning.
 
Posts: 12
Karma: 10
Join Date: Jan 2013
Device: PocketBook 622
Ich habe leider in letzter Zeit vermehrt Probleme mit der Stabilität. Manchmal muss ich fünfmal mit der Büroklammer ran, bis das System sich lange genug nicht aufhängt, dass ich ein Buch öffnen kann.

Ich habe die aktuellste Firmware drauf und gerade einen Factory Reset gemacht und den internen Speicher gelöscht ... hat leider nichts gebracht. Mal läuft es eine Stunde gut, bevor es hängt, mal hängt es sich schon während des Starts auf.

Irgendeine Idee, was man da machen könnte ...?
rainlights is offline   Reply With Quote
Old 05-08-2013, 01:57 AM   #44
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Haben Sie den interne Speicher nur gelöscht, oder formatiert?
Forkosigan is offline   Reply With Quote
Old 05-10-2013, 03:42 AM   #45
rainlights
Member
rainlights began at the beginning.
 
Posts: 12
Karma: 10
Join Date: Jan 2013
Device: PocketBook 622
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Haben Sie den interne Speicher nur gelöscht, oder formatiert?
Danke für die Antwort. Ich habe den Speicher jetzt formatiert, dann Factory Reset, dann nochmal formatiert, und nehme das Gerät nachher mit auf die Arbeit, um in den Pausen zu lesen. Ich melde mich dann am Wochenende nochmal.
rainlights is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
PB 622 kein Logo im ausgeschalteten Zustand nach FW Update kwirk PocketBook 6 12-18-2012 06:20 AM
Testbericht von Pocketbook Touch 622 auf CME.AT Forkosigan PocketBook 10 04-26-2012 05:42 AM
Problem nach Firmwareupdate auf 301+ cascade PocketBook 3 08-26-2010 04:02 AM
Hanvon/Hexaglot Nach Update auf Woxter keine Schrift Hansi Andere Lesegeräte 0 08-18-2010 02:39 AM
Nach Update auf 2.0 Fragen zum CyBook und epub Nordlicht Cybook 4 01-07-2010 03:26 AM


All times are GMT -4. The time now is 07:52 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.