Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Amazon Kindle

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 08-09-2008, 10:46 AM   #1
naht
Member
naht began at the beginning.
 
naht's Avatar
 
Posts: 11
Karma: 10
Join Date: Dec 2007
Device: Sony PRS-350, Casio Pocketviewer
Kindle bald in Deutschland?

Hallo!

Falls das noch nicht gepostet wurde:

http://www.heise.de/newsticker/Amazo...51/from/atom10
naht is offline   Reply With Quote
Old 08-09-2008, 03:48 PM   #2
Alexander Turcic
Fully Converged
Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Alexander Turcic's Avatar
 
Posts: 17,107
Karma: 10995944
Join Date: Oct 2002
Location: Switzerland
Device: Sony PRS-650 / Nexus 7 / Kindle PW
Was meint ihr... würde es so wie in den USA klappen, dass man kostenlos auf dem Kindle surfen/downloaden kann, ohne dabei einen SIM-Karten Vertrag abschliessen zu müssen?

Würde mich sehr wundern, wenn bei uns wirklich etwas kostenlos wäre...
Alexander Turcic is offline   Reply With Quote
Old 08-09-2008, 05:43 PM   #3
naht
Member
naht began at the beginning.
 
naht's Avatar
 
Posts: 11
Karma: 10
Join Date: Dec 2007
Device: Sony PRS-350, Casio Pocketviewer
Kostenlos bestimmt nicht.
Ich weiß gerade nicht, wie der Kindle in den USA seine Daten bekommt, aber wenn er sich in Mobilfunkzellen einbucht, wird Amazon es sehr schwer haben, einen solchen Vertag mit den hiesigen Betreibern abzuschließen. Immerhin wären dann sehr schnell sämtliche Daten-Tarife und Handyflatrates überflüssig...
Aber ich wäre ja schon froh, wenn das Ding ordentlich subventioniert wird, damit man nicht mehr immer die E-Ink-Geräte importieren muß.
naht is offline   Reply With Quote
Old 08-09-2008, 06:34 PM   #4
Alexander Turcic
Fully Converged
Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Alexander Turcic's Avatar
 
Posts: 17,107
Karma: 10995944
Join Date: Oct 2002
Location: Switzerland
Device: Sony PRS-650 / Nexus 7 / Kindle PW
In den USA ist es fuer Kindle User kostenlos. Amazon verwendet hierfuer das Netzwerk von Sprint. Gehe mal davon aus, das Sprint von Amazon z.B. ueber Verkaufsprovisionen bezahlt wird...
Alexander Turcic is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 02:35 AM   #5
Trelane
Junior Member
Trelane is on a distinguished road
 
Trelane's Avatar
 
Posts: 9
Karma: 70
Join Date: Aug 2008
Location: NRW - GERMANY
Device: Sony PRS-505
Im Augenblick schlägt in der Presse allein nur die Ankündigung - oder besser nur das Gerücht - denn so richtig Offiziell ist da ja noch nichts, wenn ich das so richtig verstehe - vom Amazon das Teilchen auch hier auf den Markt zu bringen hohe Wellen....
Bevor die Meldungen durch die Presse geisterten - vor ca. knapp 14 Tagen - fragte ich mal bei Amazon an - überraschende Antwort : "Schauen Sie doch bitte in den Kommenden Wochen einfach auf unserer Seite vorbei....."
Also - ich glaube, ich weis, was ich mir zu Weihnachten schenken werde, wenn der Pries stimmt. Umgerechnet würde der Kindle hier so um die ca. 230 Euro kosten. In einem Presseartikel wurde geschrieben, dass für den Europäischen Markt die Schallgrenze bei 200 Euro liegen würde.......
Trelane is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 02:50 AM   #6
dynamike
Enthusiast
dynamike began at the beginning.
 
Posts: 47
Karma: 11
Join Date: Aug 2008
Device: DR800SG, PRS-505
Ich kann mir gut vorstellen, dass Amazon es auch hierzulande schafft einen geeigneten Vertrag mit einem Mobilfunkprovider abzuschliessen und die Kosten dafür über ein geeignetes Geschäftsmodell abzufangen.
dynamike is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 03:37 AM   #7
tirsales
MIA ... but returning som
tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.tirsales ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
tirsales's Avatar
 
Posts: 1,600
Karma: 511342
Join Date: Nov 2007
Location: Germany
Device: PRS-505 and *Really* not owning a PRS-700
Warum auch nicht? So hoch sind die Gebühren (bei Massenverträgen) nicht - und der Verkaufsgewinn von Büchern dürfte hoch genug sein.
tirsales is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 04:22 AM   #8
rpink
Junior Member
rpink began at the beginning.
 
rpink's Avatar
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Oct 2006
Location: Germany
Device: Simpad / Rocket eBook / TabletPC / iLiad / K800i / Cybooke
Momontan Trendy sind "MVNO"shttp://www.mittelstandswiki.de/MVNO-...3%A4ftsmodelle
Hier wäre denkbar das Amazon sein eigenes "Mobilfunknetz" anbietet, basierend auf eins der 4 vorhandenen Mobilfunknetze. Sie könnten dann auch noch gleich eine 2te SIM Karte beilegen und die "eBook Talk Flatrate" einführen
rpink is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 04:32 AM   #9
bob3015
Junior Member
bob3015 began at the beginning.
 
Posts: 7
Karma: 11
Join Date: Aug 2008
Location: Germany
Device: Sony PRS-505
Ich glaube ja an eine Menge, aber zu glauben, das der Kindle hierzulande unter 300 Euro kosten wird fällt mir sehr schwer.

Ich lasse mich sogar zu meinem Standardspruch hinreißen:

"Eher friert die Hölle, als das der/die/das Kindle für unter 300 EUR zu haben ist"
bob3015 is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 05:36 AM   #10
Alexander Turcic
Fully Converged
Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.Alexander Turcic ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Alexander Turcic's Avatar
 
Posts: 17,107
Karma: 10995944
Join Date: Oct 2002
Location: Switzerland
Device: Sony PRS-650 / Nexus 7 / Kindle PW
Bitter, aber war. Ich habe erst neulich einen Asus Eee 1000h erworben -- locker 150 Euro teurer als in den USA.
Alexander Turcic is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 05:56 AM   #11
naht
Member
naht began at the beginning.
 
naht's Avatar
 
Posts: 11
Karma: 10
Join Date: Dec 2007
Device: Sony PRS-350, Casio Pocketviewer
Ich denke auch, daß unter 300€ zwar erfreulich wären, aber leider ist das eher unwahrscheinlich... Naja, wenigstens hat man dann schonmal Garantie. Das ist momentan der gravierendste Nachteil der US-Importe...
naht is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 07:32 AM   #12
tribble
iLiad Maniac
tribble knows what time it istribble knows what time it istribble knows what time it istribble knows what time it istribble knows what time it istribble knows what time it istribble knows what time it istribble knows what time it istribble knows what time it istribble knows what time it istribble knows what time it is
 
tribble's Avatar
 
Posts: 1,382
Karma: 2369
Join Date: Apr 2006
Location: Germany
Device: Bookeen Opus (i love that thing) and iPad (what an irony)
Weiss irgendjemand, ob die Verlage schon von Amazon angesprochen wurden? Denn mit dem aktuellen Titelangebot wird das wohl nichts werden mit dem Kindle in Deutschland. Mir ist soweit nichts bekannt.
tribble is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 08:36 AM   #13
eimert
Connoisseur
eimert doesn't littereimert doesn't litter
 
Posts: 58
Karma: 140
Join Date: Jan 2007
Location: Germany
Device: Dell Axim X50v
Quote:
Originally Posted by Trelane View Post
Im Augenblick schlägt in der Presse allein nur die Ankündigung - oder besser nur das Gerücht - denn so richtig Offiziell ist da ja noch nichts, wenn ich das so richtig verstehe - vom Amazon das Teilchen auch hier auf den Markt zu bringen hohe Wellen....
Bevor die Meldungen durch die Presse geisterten - vor ca. knapp 14 Tagen - fragte ich mal bei Amazon an - überraschende Antwort : "Schauen Sie doch bitte in den Kommenden Wochen einfach auf unserer Seite vorbei....."
Also - ich glaube, ich weis, was ich mir zu Weihnachten schenken werde, wenn der Pries stimmt. Umgerechnet würde der Kindle hier so um die ca. 230 Euro kosten. In einem Presseartikel wurde geschrieben, dass für den Europäischen Markt die Schallgrenze bei 200 Euro liegen würde.......
Hm, das ist wirklich eine Geheimniskrämerei. In der "Zeit" wurde letzte Woche noch berichtet, dass Amazon auf Anfrage dementiert hätte, dass der Kindle diesen Herbst nach D kommen würde ...

Klaus
eimert is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 08:47 AM   #14
Trelane
Junior Member
Trelane is on a distinguished road
 
Trelane's Avatar
 
Posts: 9
Karma: 70
Join Date: Aug 2008
Location: NRW - GERMANY
Device: Sony PRS-505
Es bleibt...ähhh...spannend?!
Trelane is offline   Reply With Quote
Old 08-19-2008, 08:59 AM   #15
Trelane
Junior Member
Trelane is on a distinguished road
 
Trelane's Avatar
 
Posts: 9
Karma: 70
Join Date: Aug 2008
Location: NRW - GERMANY
Device: Sony PRS-505
Quote:
Originally Posted by tribble View Post
Weiss irgendjemand, ob die Verlage schon von Amazon angesprochen wurden? Denn mit dem aktuellen Titelangebot wird das wohl nichts werden mit dem Kindle in Deutschland. Mir ist soweit nichts bekannt.
Aus einem Artikel der Frankfurter Buchmesse zu dem Thema:
Quote:
Deutsche Verlage in den Startlöchern

Auch deutsche Verlage stehen schon in den Startlöchern, um sich ihren Anteil an dem aufscheinenden Zukunftsmarkt zu sichern. Laut Marktforschungsinstitut TNS Emnid haben bis jetzt vier Prozent der Deutschen schon mal einen Text auf einem mobilen Endgerät wie PDA oder Mobiltelefon gelesen. Wenn der Kindle tatsächlich Anfang 2009 kommt, dürften es sicher mehr werden. Gleichwohl ist ein ernstzunehmender E-Book-Markt auch in Deutschland erst im Entstehen. "Der Anteil der E-Book-Umsätze im Vergleich zu den Print-Umsätzen wird anfangs klein sein", bestätigt Frank Sambeth, Chief Operating Officer Verlagsgruppe Random House. "Wir erwarten aber ein starkes Wachstum ab 2009, das den Markt schnell in eine relevante Größenordnung bringen wird".

Random House Deutschland veröffentlicht seit dem Jahr 2000 kontinuierlich E-Books und versucht, für möglichst viele Titel die erforderlichen Rechte einzuholen. Auch Titel der Backlist sollen angeboten werden, wenn sie E-Book-Potenzial haben (sich z.B. bereits gedruckt gut verkaufen) und der Aufwand dafür in einem sinnvollen Verhältnis steht. Ebenfalls schon länger mit einer digitalen Bibliothek auf dem Markt ist der Campus Verlag, der eine Vielzahl seiner Fachbücher, Ratgeber und Sachbücher auch in elektronischer Form anbietet.

Auf eine digitale Vermarktung bereiten sich zudem die S. Fischer Verlage vor, die für sämtliche Novitäten eine Datenbank aufbauen. Bereits in die Offensive gegangen ist Droemer Knaur, der ab Herbst ähnlich wie Publikumsverlage in den USA und Großbritannien alle Neuheiten gleichzeitig gedruckt und als E-Book anbieten will. Ähnliche Konzepte verfolgen laut Branchenexperten weitere deutsche Verlage.Quelle: Frankfürter Buchmesse




Es scheint doch schon so, als ständen unsere Verlage in den Startlöchern....

Weitere interessante Artikel der letzten Tage zum Thema:

WAZ

ARD

Last edited by Trelane; 08-19-2008 at 09:07 AM.
Trelane is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Kindle DX Experimental Browser in Österreich/Deutschland? emai7s2 Amazon Kindle 4 07-08-2010 11:25 PM
Kindle auch in Deutschland Marc_liest Deutsches Forum 70 10-25-2009 03:38 AM
Kindle DX auch in Deutschland Marc_liest Amazon Kindle 5 10-22-2009 05:58 AM
Kindle kommt nach Deutschland! Eagleeye Amazon Kindle 1 10-07-2009 04:03 AM
Vorerst kein Kindle in Deutschland!! Alexander Turcic Amazon Kindle 31 07-06-2009 12:08 PM


All times are GMT -4. The time now is 06:16 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.