Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 11-25-2012, 06:04 PM   #106
gekothy
Enthusiast
gekothy began at the beginning.
 
gekothy's Avatar
 
Posts: 43
Karma: 36
Join Date: Aug 2010
Location: Speckgürtel Berlin
Device: IPad, Boox 60, PB 622, Asus DR-900 iPhone 4
Danke Sento

Quote:
Originally Posted by sento View Post
Wenn Sie sie alle persönlich kennen, warum müssen Sie dann herumraten was den Abgang von Pocketgoods betrifft und den Tod der Shops angeht. Fragen Sie doch.
Was ich hier lese ist einfach nur ins Blaue raten, Andeutungen machen und dabei kommt eine eindeutige Tendenz auf, dass die Schuld bei Pocketbook liegen soll.
Wenn Sie es nicht wissen, dann suchen Sie nicht solch einseitigen Erklärungen.

Was die Kostenerstattung angeht. Sie sitzen in Zypern und nach zypriotischen Recht müssen sie die Kosten übernehmen. Das folgende Gesetz: Ο περί της Σύναψης Καταναλωτικών Συμβάσεων Εξ Αποστάσεως Νόμος του 2000, Ν. 14(Ι)/2000, setzt die angesprochene EU-Richtlinie, die ihnen Gorky freundlicherweise verlinkt hat, in zypriotisches Recht um. Die Rechtsauslegung des EuGH haben sie sicher gelesen, also wären sie verpflichtet das Geld zu erstatten. Sie verstoßen, meiner Meinung nach, eindeutig gegen zypriotisches- und EU-Recht.
Schön, dass hier mal einer wieder Klartext redet, um was es eigentlich ging. Genau deiner Meinung.
gekothy is offline   Reply With Quote
Old 11-26-2012, 10:09 AM   #107
Booxtor
Booxtor
Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.Booxtor can talk to the animals.
 
Booxtor's Avatar
 
Posts: 825
Karma: 68510
Join Date: Jun 2011
Location: Germany
Device: a lot of..
Quote:
Originally Posted by gekothy View Post
Schön, dass hier mal einer wieder Klartext redet, um was es eigentlich ging. Genau deiner Meinung.
1. Ich habe wirklich keine Lust nicht mit notorischen Besserwisser wie Sento endlose und nichtproduktive Diskussionen zu führen. Ich werde lieber in der Zeit meinen Enkelkindern ein Paar Geschichten vorlesen.
2. Wenn es nach EU und CY Recht ginge dürften wir Ihre Rücksendung gar verweigern, da wir eigentlich verpflichtet sind, ungeöffnete und nicht in Betrieb genommene Ware innerhalb von 7 Tagen nach Empfang zurückzunehmen. In Ihrem Fall der Grund Ihrer Rückgabe war angeblicher Ausfall des Gerätes, den Sie durch Installation von falscher Firmware von einem anderen Gerätetyp selbst verursacht haben.
Anstatt sich zu entschuldigen, dass Sie uns Mehraufwand verursacht haben, rächen Sie sich kleinig durch negative Beiträge hier, weil Ihnen durch den Rückversand ja Kosten entstanden sind.
Ich mag nicht, wenn eigentlich vertrauliche Korrespondenz mit unserem Store ohne meine Einwilligung öffentlich gemacht wird. Sie haben außerdem nur einen Satz aus unserem Schreiben zitiert, wodurch falscher Eindruck von unserem Service erweckt wurde. Sie haben nicht erwähnt, dass wir Ihnen Ihr angeblich defektes Gerät gegen absolut kostenlosen Austausch mit Übernahme sämtlicher Versandkosten und gegen besser ausgestattetes Gerät angeboten haben.

Ich möchte mir meine Stimmung nicht weiter durch manch trollige Beiträge der User hier im Thread verderben lassen und klinke mich aus dem Thread aus. Der Sinn meines Auftretens hier war eigentlich unseren Pocketbook-Shop und Pocketgoods Kunden mitzuteilen, dass sie weiterhin bei Bedarf auf unseren Support zählen können.
Booxtor is offline   Reply With Quote
Old 11-26-2012, 10:39 PM   #108
sento
Zealot
sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.sento ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 124
Karma: 1001128
Join Date: Mar 2012
Location: Germany
Device: Pocketbook Touch 622
Jetzt aber nicht gleich beleidigend werden.
Sie schrieben, ganz unabhängig von gorkhys Fall, dass sie die Kosten für den Versand dem Kunden auflasten, wenn dieser nicht in Deutschland wohnt. Ich kann doch nun wirklich nichts dafür, dass dies nicht rechtskonform ist. Ich war nur interessiert an dieser Aussage, da grenzüberschreitender Erwerb in der EU für mich nichts fremdes ist und ich mich hier über meine Rechte informiert habe. Eine fünf Minuten Recherche beim Bundeswirtschaftsministerium und sie sind im Bilde über die Rücknahmebedingungen in Zypern. Was das jetzt mit Besserwisserei zu tun hat, wenn man jemanden auf rechtswidrige AGB's aufmerksam macht, weiß ich nicht.
In ihren Worten: Sie sollten mir dankbar sein, dass ich ihnen Mehraufwand und eigene Recherche erspart habe.

Zu ihrem zweiten Punkt. Der von ihnen gescholtene Kunde hat nur zitiert, dass sie ihm die Versandkosten nicht erstatten. Was am verbreiten dieses Kommunikationsschnipsel so schlimm ist kann ich nicht ersehen. Sonst dürfte er sich ja nirgens zu diesem Fall äußern, weil dies der Kern ist. Dann schimpfen sie ihn weil es nur ein Satz ist. In Ordnung, aber mehr ist ihnen doch auch nicht Recht. Wenn ich sie richtig verstehe, darf man Korrespondenz mit ihnen nur veröffentlichen, wenn dazu ihre ausdrückliche Genehmigung vorliegt. Daher müssten sie doch glücklich sein, dass nicht mehr ans Licht kam. Mehr war auch nicht notwendig. Es ging ihm einzig um die Kostenübernahme.
Was mich dann verblüfft: Sie geben in ihrem Post dagegen die komplette Geschichte aus ihrer Sicht Preis ohne Rücksicht auf ihren Kunden. Haben Sie seine Einwilligung? Was macht ihre Handlung besser, als sein kleines Zitat? Etwa, dass er zuerst die Waffe benutzt hat?
Sie breiten den Fall in seiner Gänze aus.
Er hat sich doch zu ihrem Service nicht geäußert. Einzig die Kostenerstattung ist bemängelt worden. Nur dieser Punkt. Nicht, dass sie sich weigerten ein Gerät umzutauschen, oder zu reparieren.

Sie mögen vielleicht Recht haben, dass sie in diesem Fall das Gerät nicht hätten zurücknehmen müssen, doch sie haben es getan. Dieser peinliche Auftritt. Der einzige der sich hier wie ein Elefant im Porzellanladen benimmt sind Sie. Sie schleudern mit Anspielungen, Anschuldigungen, negativen Bezeichnungen für andere Forenteilnehmer um sich und legen das von ihnen kritisierte Verhalten selbst an den Tag.

Last edited by sento; 11-27-2012 at 10:21 AM.
sento is offline   Reply With Quote
Old 11-27-2012, 06:26 AM   #109
gekothy
Enthusiast
gekothy began at the beginning.
 
gekothy's Avatar
 
Posts: 43
Karma: 36
Join Date: Aug 2010
Location: Speckgürtel Berlin
Device: IPad, Boox 60, PB 622, Asus DR-900 iPhone 4
Fairness

Quote:
Originally Posted by Booxtor View Post
Anstatt sich zu entschuldigen, dass Sie uns Mehraufwand verursacht haben, rächen Sie sich kleinig durch negative Beiträge hier, weil Ihnen durch den Rückversand ja Kosten entstanden sind.
Ich habe auf die rechtswidrige AGB hingewiesen und die entscheidende Antwort, eben dieser Satz, kam vom Geschäftsführer. Erst als Sie tatsächlich bei der Rücküberweisung die Hinsendekosten auch abgezogen haben, habe ich das öffentlich gemacht, weil Sie schlicht illegal handeln. Außerdem habe ich gesagt, dass ich nicht unschuldig am Vorgang war. Okay, dafür hätte ich mich entschuldigen können, aber Sento hat ja das Entscheidende auf den Punkt gebracht. Es ging mir um die Nichterstattung der Hinsendekosten.
Ihre pauschale Abwertung seines Postings ist erbärmlich. Vielleicht denken Sie mal über Ihre hier öffentlich abgegebene Position nach, das wäre auch überfällig und angemessen.
gekothy is offline   Reply With Quote
Old 12-20-2012, 02:50 AM   #110
rogue_librarian
Guru
rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.rogue_librarian ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
rogue_librarian's Avatar
 
Posts: 973
Karma: 4269175
Join Date: Apr 2010
Location: Europe
Device: Pocketbook Basic 613
Quote:
Originally Posted by Forkosigan View Post
Unabhängig von der Händler, Pocketbook als Hersteller hilft ihnen gern. Einfach ein Mail zu den Sachverhalt an service@pocketbook.de
Das war nicht gelogen... Eventuell könnte man an der Kommunikation noch ein bisschen was verbessern, aber ich bin m Ergebnis höchst zufrieden: nachdem ich mein totes PB360 an die angegebene Adresse geschickt hatte kam heute, kommentarlos, ein fabriksneues PB Basic mit der Post.

Ich bin/bleibe höchst zufriedener Kunde ...
rogue_librarian is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
die neue Seite von pocketbook.de tzenzen PocketBook 14 06-03-2010 12:31 PM
Games von der Seite Pocketbook Idler PocketBook 4 05-20-2010 04:14 AM
Hallo Pocketbook Gemeinde, bin der Neue. icke56 PocketBook 10 05-09-2010 12:41 PM
PocketGoods, the new contact of the Pocketbook in the forum (responsible for Europe) Forkosigan PocketBook 9 02-03-2010 01:32 PM
Neue Versionen von May und Bonsels mtravellerh E-Books 8 03-20-2009 02:04 PM


All times are GMT -4. The time now is 06:12 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.