Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 08-13-2012, 07:09 AM   #256
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,237
Karma: 1933999
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Quote:
Originally Posted by Bayard View Post
Aber mein großer Wunsch wäre, dass ich die Bücher nach Titel sortieren kann.
Autoren sind für mich eher nebensächlich.
Vielleicht bin auch zu blöd, das richtig zu sortieren.
Du hast doch im Bibliotheks-Menü zwei Falldown Menüs zum sortieren, da kannst du ziemlich viel mit rumspielen, unter anderem auch nach Titel sortieren.

Wenn du Calibre verwendest kannst du den epub-Büchern auch noch Schlagworte /Tags verpassen, die tauchen dann in der Sortierung als "Genre" auf das zweite Feld auf Title dann hast du schonmal eine Grundordnung drin.

Eine andere Möglichkeit ist die (DRM-freien oder befreiten) Dateien ins fb2 Format zu konvertieren (kann Calibre als Stapelverarbeitung), dann kannst du auch nach Serien und in der Serie nach laufender Nummer sortieren.

Dein Wunsch nach einem festen Font kann erfüllt werden, aber nur unter der Bedingung das alles DRM frei ist und du die Einstellungen aus diesem Post in Calibre vornimmst und zu guter Letzt nochmal alles durch den Konverter (epub -> epub) laufen lässt.

Klingt schlimm, ist aber eigentlich easy. Wenn du Probleme oder Fragen hast PM mich an...
troll05 is online now   Reply With Quote
Old 08-13-2012, 12:09 PM   #257
Bayard
Enthusiast
Bayard began at the beginning.
 
Posts: 36
Karma: 10
Join Date: Jun 2012
Device: none
Danke,
ich werde mir den angegenen Post noch durchlesen. Ich habe schon viel versucht zu sortieren, aber scheinbar hat es nie so gepasst. In Calibre nach Schlagwörten ändern das ist ja ne Menge Arbeit bei mehren hundert Büchern.
Das mit der Stapelverarbeitung der Dateien und ins fb2 Format zu kopieren, hört sich gut an. Nur ich habe zwei Reader Kindle und PocketBook. Alle Bücher liegen im Epub und Mobi Format vor. Vielleicht ist da es besser zwei Calibre Biliotheken zu erstellen, damit es auch auf dem Kindle zu lesen ist. Ist ja nur so eine Idee, ich habe ja nicht so viel Ahnung. War ja schon stolz, dass ich es für beide Reader anpassen konnte.
Ich begebe mich mal an die Arbeit und wenn ich scheitere melde ich mich bei Dir.
Grüße Petra
Bayard is offline   Reply With Quote
Old 08-13-2012, 12:21 PM   #258
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,237
Karma: 1933999
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Im Prinzip ist es egal wieviele Formate du in deiner Calibre Bibliothek pro Buch hast, Es gibt den Auswahlpunkt ""Bestimmtes Format an den Reader senden"(oder so ähnlich).

Sowohl Calibre als auch dein PB bieten sehr vielfältige Ressourcen und Möglichkeiten, nur leider verstrickt man sich in den vielen Optionen und übersieht dann manches.

Schlagwörter und Serientitel lassen sich immer gut als Stapelaktionen durchführen, die entsprechenden Bücher mit "Strg+Mausklick" markieren, danach das Metadaten-Feld öffnen und die Parameter eintragen, für Serien evtl. noch die erzwungene Nummerierung auswählen, und schon ist die meiste Arbeit getan.

Mit so einem Reader ist es halt wie im richtigen Leben, die Pflege der Datenbank erfordert einen gewissen Aufwand damit man nachher schnell und einfach damit arbeiten kann.

Warum zwei Reader? Ich meine,ich habe auch zwei, aber immerhn sind beides PBs, einmal alt und neu. Der Sony gehört meiner Frau und ist für mich völlig untauglich
troll05 is online now   Reply With Quote
Old 08-13-2012, 01:53 PM   #259
Bayard
Enthusiast
Bayard began at the beginning.
 
Posts: 36
Karma: 10
Join Date: Jun 2012
Device: none
Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
Im Prinzip ist es egal wieviele Formate du in deiner Calibre Bibliothek pro Buch hast, Es gibt den Auswahlpunkt ""Bestimmtes Format an den Reader senden"(oder so ähnlich).

Sowohl Calibre als auch dein PB bieten sehr vielfältige Ressourcen und Möglichkeiten, nur leider verstrickt man sich in den vielen Optionen und übersieht dann manches.

Schlagwörter und Serientitel lassen sich immer gut als Stapelaktionen durchführen, die entsprechenden Bücher mit "Strg+Mausklick" markieren, danach das Metadaten-Feld öffnen und die Parameter eintragen, für Serien evtl. noch die erzwungene Nummerierung auswählen, und schon ist die meiste Arbeit getan.

Mit so einem Reader ist es halt wie im richtigen Leben, die Pflege der Datenbank erfordert einen gewissen Aufwand damit man nachher schnell und einfach damit arbeiten kann.

Warum zwei Reader? Ich meine,ich habe auch zwei, aber immerhn sind beides PBs, einmal alt und neu. Der Sony gehört meiner Frau und ist für mich völlig untauglich
Zwei Reader, weil ich zuerst einen Kindle hatte (da sind ja manchmal die null Euro Bücher ganz nett) und dann einen Epub Reader wollte, für zb. Onleihe. Den Kindle bekommt mein Mann, ich habe ihn endlich davon überzeugt auf dem Reader zu lesen, statt einen Koffer voll Bücher mit in Urlaub zu schleppen(bei ihm muss es einfach funktionieren und Gedanken über Formate, Calibre etc. will er sich mangels Zeit nicht machen) also mache ich das.
Habe ich das richtig verstanden, dem Kindle ist egal, ob da noch Fb als Format mit drin steht? Dann kann ich ja gleich loslegen.
Aber vor dem Übertragen muss ich sicher die Bücher gezielt vom PB löschen, sonst sind sie ja doppelt.
An die Schlagwörter und Serientitel werde ich mich dann auch noch begeben*seufz*.

So als Nachtrag, hier raufen sich sicher einige die Haare "was stellt die denn für blöde Fragen". Stimmt ja auch, aber ich bin froh, wenn ich nützliche Antworten erhalte.
Dafür Danke.

Last edited by Bayard; 08-13-2012 at 01:57 PM.
Bayard is offline   Reply With Quote
Old 08-13-2012, 02:03 PM   #260
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,237
Karma: 1933999
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Nee, der Kindle kann nur *.mobi, *.azw und *.tpz, die klassischen Amazon Formate. der fb2 Tip war für die Organisation vom PB gedacht.
Wenn du mit Calibre ein Buch konvertierst bleibt das Original immer erhalten, selbst bei epub zu epub, und dann kann man dann die verschiedenen Formate gezielt an die verschiedenen Reader verteilen.
Am besten ist du lässt deinen Computer eine Nacht di ganze konvertiererei erledigen, und am nächsten Tag dann das aufspielen auf den Reader, dürfte bei 500 Büchern jeweils in etwa 1-2 Stunden passiert sein. löschen geht schneller
troll05 is online now   Reply With Quote
Old 08-13-2012, 02:40 PM   #261
NASCARaddicted
Addict
NASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and graceNASCARaddicted herds cats with both ease and grace
 
Posts: 310
Karma: 43106
Join Date: Apr 2009
Location: Germany
Device: BeBook One, Pocketbook Touch
also um mich da mal einzumischen, wegen der Sortierung: Warum machst du es nicht über Ordner?

Eine der Gründe, warum ich mir den PB Touch geholt habe, war daß man so viele Ordner haben kann, wie man will. Also als Beispiel:

Klassiker\Jules Verne
Klassiker\Goethe
Klassiker\Schiller
Fantasy\Tolkien\Herr der Ringe
Harry Potter\deutsch
SciFi\Anhalter
Burg Schreckenstein\

Auf die Art hat jeder Autor bzw. jedes Themengebiet seinen eigenen Ordner. Wenn ich Jules Verne lesen will, gehe ich erst zu den Klassikern, und dann in den Ordner von JV.
Wenn ich Herr der Ringe lesen will, weiß ich: der ist bei Fantasy, im Tolkien Ordner, etc.

Ok, man sieht so nicht alle Bücher auf einmal, aber so ist eine gewisse Ordnung da.

Diese Ordnung hatte ich schon auf meinem alten Reader, und jetzt bei dem PB Touch mach ich es genauso und bin sehr zufrieden damit. Ich benutze zwar auch Calibre, aber mir ist es lieber, wenn ich die ebooks selbst, manuell auf den Reader kopiere.

Allerdings sollte ich vielleicht erwähnen, daß ich nur ebooks ohne DRM-Verseuchung lese, ich weiß nicht ob sich ebooks mit DRM-Verseuchung auch so leicht hin und her bewegen lassen.
NASCARaddicted is offline   Reply With Quote
Old 08-13-2012, 02:42 PM   #262
Bayard
Enthusiast
Bayard began at the beginning.
 
Posts: 36
Karma: 10
Join Date: Jun 2012
Device: none
Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
Nee, der Kindle kann nur *.mobi, *.azw und *.tpz, die klassischen Amazon Formate. der fb2 Tip war für die Organisation vom PB gedacht.
Wenn du mit Calibre ein Buch konvertierst bleibt das Original immer erhalten, selbst bei epub zu epub, und dann kann man dann die verschiedenen Formate gezielt an die verschiedenen Reader verteilen.
Am besten ist du lässt deinen Computer eine Nacht di ganze konvertiererei erledigen, und am nächsten Tag dann das aufspielen auf den Reader, dürfte bei 500 Büchern jeweils in etwa 1-2 Stunden passiert sein. löschen geht schneller
Ja dann habe ich einen Gedankenfehler gemacht. Ich habe immer bisher alle Bücher in Mobi und Epub umgewandelt und der Kindle hat sich nie beschwert. Ich konnte es lesen auf beiden Readern. Ich dachte, wenn jetzt zusätzlich noch FB2 enthalten ist sucht sich der Kindle das Mobi Format raus. Kann das aber nun nicht prüfen, da meine Tochter sich den Kindle gestern ausgeliehen hat
Bayard is offline   Reply With Quote
Old 08-13-2012, 03:12 PM   #263
Bayard
Enthusiast
Bayard began at the beginning.
 
Posts: 36
Karma: 10
Join Date: Jun 2012
Device: none
Quote:
Originally Posted by NASCARaddicted View Post
also um mich da mal einzumischen, wegen der Sortierung: Warum machst du es nicht über Ordner?

Eine der Gründe, warum ich mir den PB Touch geholt habe, war daß man so viele Ordner haben kann, wie man will. Also als Beispiel:

Klassiker\Jules Verne
Klassiker\Goethe
Klassiker\Schiller
Fantasy\Tolkien\Herr der Ringe
Harry Potter\deutsch
SciFi\Anhalter
Burg Schreckenstein\

Auf die Art hat jeder Autor bzw. jedes Themengebiet seinen eigenen Ordner. Wenn ich Jules Verne lesen will, gehe ich erst zu den Klassikern, und dann in den Ordner von JV.
Wenn ich Herr der Ringe lesen will, weiß ich: der ist bei Fantasy, im Tolkien Ordner, etc.

Ok, man sieht so nicht alle Bücher auf einmal, aber so ist eine gewisse Ordnung da.

Diese Ordnung hatte ich schon auf meinem alten Reader, und jetzt bei dem PB Touch mach ich es genauso und bin sehr zufrieden damit. Ich benutze zwar auch Calibre, aber mir ist es lieber, wenn ich die ebooks selbst, manuell auf den Reader kopiere.

Allerdings sollte ich vielleicht erwähnen, daß ich nur ebooks ohne DRM-Verseuchung lese, ich weiß nicht ob sich ebooks mit DRM-Verseuchung auch so leicht hin und her bewegen lassen.
Bei mir gibt es keine DRM Bücher. Ich möchte aber lieber statt Autor den Buchtitel haben. Also muss ich das Ordner System ändern und habe es noch nicht kapiert..
Bayard is offline   Reply With Quote
Old 08-15-2012, 07:10 AM   #264
Bayard
Enthusiast
Bayard began at the beginning.
 
Posts: 36
Karma: 10
Join Date: Jun 2012
Device: none
Hallo,
ich lege mir im PB jetzt entsprechende Ordner an. Das wird eine Menge Arbeit bei den vielen Büchern,aber ich habe ja Zeit.
Dass fb2 kein Kindle Format ist, war mir natürlich klar. Das hatte einen anderen Hintergrund
An das "Formatier Rezept" werde ich mich auch noch begeben.

Gruß Petra
Bayard is offline   Reply With Quote
Old 08-15-2012, 09:23 AM   #265
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,237
Karma: 1933999
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Quote:
Originally Posted by Bayard View Post
Hallo,
ich lege mir im PB jetzt entsprechende Ordner an. Das wird eine Menge Arbeit bei den vielen Büchern,aber ich habe ja Zeit.
Dass fb2 kein Kindle Format ist, war mir natürlich klar. Das hatte einen anderen Hintergrund
An das "Formatier Rezept" werde ich mich auch noch begeben.

Gruß Petra
Lass doch Calibre die Ordner erstellen.
Einstellungen -> Bücher auf Geräte übertragen -> {authors}/{series} gibt die Hauptordner "Autoren" mit den jeweiligen Unterordnern "Serie", in deinem Tribute von Panem Fall also "Collins, Suzanne -> Die Tribute von Panem: Die Hungerspiele, Gefährliche Liebe, usw."
troll05 is online now   Reply With Quote
Old 08-15-2012, 09:50 AM   #266
Bayard
Enthusiast
Bayard began at the beginning.
 
Posts: 36
Karma: 10
Join Date: Jun 2012
Device: none
Quote:
Originally Posted by troll05 View Post
Lass doch Calibre die Ordner erstellen.
Einstellungen -> Bücher auf Geräte übertragen -> {authors}/{series} gibt die Hauptordner "Autoren" mit den jeweiligen Unterordnern "Serie", in deinem Tribute von Panem Fall also "Collins, Suzanne -> Die Tribute von Panem: Die Hungerspiele, Gefährliche Liebe, usw."
Danke,
ich hatte mich auch seit ca einer Stunde wieder vertrauensvoll dem Calibre zugewendet. Ich mache das dann so, es sind ja auch schon viele Bücher mit Tags versehen und manches habe ich noch ein wenig geändert.
Bayard is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Kindle touch. Any news or review? ersott Amazon Kindle 19 10-27-2011 10:54 PM
Touch Kobo touch review sabredog Kobo Reader 0 08-23-2011 11:35 PM
Touch Video Review of Kobo Touch Motto Kobo Reader 0 07-21-2011 10:24 PM
Touch Kobo Touch Review remcdonald Kobo Reader 86 06-14-2011 10:36 PM
Touch A very interesting Nook Touch review RockdaMan Barnes & Noble NOOK 6 06-05-2011 04:31 PM


All times are GMT -4. The time now is 05:41 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.