Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Amazon Kindle

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 12-25-2010, 06:31 PM   #121
phili
Zealot
phili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-books
 
Posts: 119
Karma: 772
Join Date: Aug 2010
Location: Germany
Device: Kindle DXG
Quote:
Originally Posted by Passepartout View Post
Ja ein Sony in der Größe - Träumen darf man ja - bis dahin nehme ich den Kindle DXG.
Vielleicht kann mir einer mal die Vorteile von nem Sony-Reader erklären (außer bessere Pdf-Unterstützung, was ich praktisch nicht brauche, da es sich beim DX um ein 9,7 Zoll Gerät handelt und ich mir auch keine Monster-PDFs drauf lade).
Ich hab noch keinen Sony-Reader in der Hand gehabt (außer den allerersten mal kurz im Buchladen), also vielleicht kann mir ja einer erläutern, wo er die Vorteile zum Kindle sieht. Ich meine, vom Bildschirm sind sie ja gleich und einen Tochscreen brauche ich persönlich nicht.
Also ich selber bin mit meinem Kindle DX außer am mangelnden Update-Interesse seitens Amazon 100%ig zufrieden und würde auch nicht tauschen wollen.
phili is offline   Reply With Quote
Old 12-25-2010, 08:13 PM   #122
Passepartout
Addict
Passepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-books
 
Posts: 317
Karma: 816
Join Date: Aug 2010
Location: Mecklenburg-Vorpommern
Device: Kindle DX graphite
Quote:
Originally Posted by phili View Post
Vielleicht kann mir einer mal die Vorteile von nem Sony-Reader erklären (außer bessere Pdf-Unterstützung, was ich praktisch nicht brauche, da es sich beim DX um ein 9,7 Zoll Gerät handelt und ich mir auch keine Monster-PDFs drauf lade).
Ich hab noch keinen Sony-Reader in der Hand gehabt (außer den allerersten mal kurz im Buchladen), also vielleicht kann mir ja einer erläutern, wo er die Vorteile zum Kindle sieht. Ich meine, vom Bildschirm sind sie ja gleich und einen Tochscreen brauche ich persönlich nicht.
Also ich selber bin mit meinem Kindle DX außer am mangelnden Update-Interesse seitens Amazon 100%ig zufrieden und würde auch nicht tauschen wollen.
Ist mehr ein Bauchgefühl bei mir Wenn man so viel Kohle für Sony ausgegeben hat, dann stellt sich so etwas ein...

Da es da keine Vergleichsmöglichkeiten in der Größe gibt, bleibt der DXG mein Stern am Himmel...

Für 6" würde das schon so aussehen, wenn ich mir da dieses hier anschaue:
http://www.youtube.com/watch?v=23oN4YIPaPg

Wenn ich da auf meinen Hauptgrund das Display schaue, hat auch hier der Kindle die Nase vorn.

Ob ich einen 9,7" von Sony kaufen würde, ja das hängt dann eben vom direkten Vergleich ab. Wie gesagt, bei mir eher "Bauchgefühl" - sollte jetzt keine direkter Vergleich sein.
Und da es den eben nicht gibt, lese ich jetzt gleich noch ein wenig mit meinem heiß geliebten Kindle DXG.

Würden dann so Punkte wie epub, Erweiterung, PDF, Kauf in Deutschland mit einfließen.
Aber genauso schnell würde ich die wieder raus schmeißen, wenn ich merken würde, dass der Bildschirm/Schrift schlechter lesbar ist. Weil das sind nur "Argumente, die ich im normalen Gebrauch nicht mal benötige - aber eben dieses "Muss man wohl haben" auslöst.
Wie gesagt, ich hatte schon alles mögliche von Sony hier, enttäuscht wurde ich nie - deswegen "Bauchgefühl".

Last edited by Passepartout; 12-25-2010 at 08:16 PM.
Passepartout is offline   Reply With Quote
Old 01-08-2011, 05:48 PM   #123
Passepartout
Addict
Passepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-books
 
Posts: 317
Karma: 816
Join Date: Aug 2010
Location: Mecklenburg-Vorpommern
Device: Kindle DX graphite
So hier jetzt mal ein Langzeitfazit, wenn man es so nennen will.
Den Kindle DX graphite habe ich jetzt seit 29.11.2010.
Jetzt haben wir den 08.01.2011 = 41 Tage.

Er war jetzt das 1. mal am Netzteil und ich kann Erfolg verbuchen.
Ich brauche mir kein neues Netzteil mit 1000mA zu kaufen. Mein 600mA Netzteil Universal von Reichelt reicht dafür vollkommen aus. Man kann es auf 5V einstellen, es ist ein USB-Adapter dabei. Fertig. Ich war ja skeptisch.

Aber heute morgen leuchtete die grüne LED. Jiiiippi.

Also in Sachen Stromversorgung glatter Erfolg - Universaltnetzteil geht, Sanyo Mobile Power Booster mit 2 AA Sanyo Ready 2 Use Akkus geht auch.

So nun mal was ich damit gemacht habe, also den ganzen Test wie er hier auf den 1. Seiten steht.

Dann habe ich bisher gelesen:
80 Tage um die Welt
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde
Alice im Wunderland
Der Stille Ozean zu 60% gestern kam dann diese Anzeige das der Kindle nicht mehr genug Strom für Whispernet hätte. Wie lange er danach noch funktioniert weiß ich nicht. Auch nicht ob sich die Anzeige noch mal ändert.

Aber ich finde nach 41 Tagen das erst mal ans Stromnetz und wirklich jeden Tag genutzt ist schon ganz ordentlich.
Nun gut, ich lese selten 2h am Stück oder noch länger eher 20-30min am Tag. Er wurde auch jeden Tag abgeschaltet.

Tja was soll ich sagen - ich behandle ihn wie ein rohes Ei und bin bisher sehr zufrieden mit dem Gerät. Ich vermisse rein gar nichts.

Dafür lese ich so viel, wie seit der Kindheit nicht mehr und diese Möglichkeit freie Bücher zu lesen, da muss ich enorm was nachholen aus der Kindheit. Dann wenn man kaufen will nicht bestellen und warten - sondern bestellen, bezahlen, lesen.

Last edited by Passepartout; 01-08-2011 at 05:51 PM.
Passepartout is offline   Reply With Quote
Old 01-08-2011, 06:09 PM   #124
phili
Zealot
phili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-booksphili has learned how to read e-books
 
Posts: 119
Karma: 772
Join Date: Aug 2010
Location: Germany
Device: Kindle DXG
41 Tage ist wirklich ein toller Wert. Also ich muss meinen Kindle fast immer nach 14-16 Tagen laden, aber ich benutze meinen auch deutlich mehr als 20min am Tag und Funk hab ich auch ab und zu mal an.
phili is offline   Reply With Quote
Old 01-08-2011, 07:02 PM   #125
Passepartout
Addict
Passepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-books
 
Posts: 317
Karma: 816
Join Date: Aug 2010
Location: Mecklenburg-Vorpommern
Device: Kindle DX graphite
Ja 41 Tage...
Der Tag hat 24h - machmal zu wenig um alles was man muss/möchte unter zu bringen. Deswegen nutze ich zum Abschalten nach der Arbeit immer meinen Reader im Bett und gebe ihn nicht mehr her - meine Frau schläft dann lieber vor dem TV ein

Ein Mini-Nachtrag.
Ich muss eine neue Software erlernen - also nicht für mich, sondern Dienstlich.

Nun macht mal aus einer CHM-Datei (Hilfe HTML) eine mobi.
PDF 24 Creator mit Druckertreiber - fantastisch - auf dem Kindle so klein, dass ich wieder mal angefangen habe PDFs überhaupt nicht zu mögen.

Also Calibre angeworfen und siehe da ganz fix mal aus PDF eine MOBI-Datei gemacht und die lässt sich jetzt Augenschonend lesen, auf die Bilder im Text kommt es mir nicht so an. Ich muss eh lesen.

Also lese ich jetzt mal ein bisschen "dienstlich" damit, ich bin aber wirklich platt wie einfach das von PDF zu Mobi ging.
Passepartout is offline   Reply With Quote
Old 06-05-2011, 08:20 AM   #126
Passepartout
Addict
Passepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-booksPassepartout has learned how to read e-books
 
Posts: 317
Karma: 816
Join Date: Aug 2010
Location: Mecklenburg-Vorpommern
Device: Kindle DX graphite
Hier mal wieder ein Update nach Monaten.

Was mir aufgefallen ist, der bekommt das hin, wenn er Wochen liegt mir eine Akku-leer Meldung zu präsentieren. Obwohl Funk alles offline ist und der Reader wirklich aus sein sollte.

Nun gut, dass macht nichts, mein Sanyo-Gerät hat da fantastische Dienste beim aufladen geleistet. Mein umgebauter Holzkasten schützt den DX graphite auch in der Fahrradtasche sehr gut.

Dann kam Ende letztes Jahr noch ein Schreiben vom Zoll.
Ich hatte den Reader bei einem Händler bei Ebay.com gekauft (mangels Kreditkarte) und dachte schon ich komme so davon, Puste Kuchen, dass hat doch glatt mal fast 6 Monate gedauert bis die Rechnung kam, in meiner neuen Wohnung haben sie mich wohl über das Einwohnermeldeamt gefunden. Zirka 60 Euro musste ich noch mal bezahlen.
Aber das macht alles nichts, ich bin nach wie vor mit meinem Kindle DX graphite zufrieden.

Letztens musste ich lachen, kam ein Pärchen vorbei und meinte "gucke mal der ließt auf seinem i-pad - hätte ich das gemacht, bei der Sonne hätte ich wahrscheinlich gar nichts lesen können. Dann fragte der Mann "auf was ließt der?" darauf hin die Frau "auf seinem i-pad oder i-Book" - ich sage nur so viel, nur weil es was elektronisches ist, muss es ja nicht gleich von Apple sein.
Aber eben die Werbe - Leute hier in Deutschland - hast du kein i-phone hast du auch kein i-books...

Egal. Möchte meinen DX graphite nicht mehr her geben und bin begeistert wie schnell sich doch hier das Kindle Forum füllt.

Anmelden konnte ich ihn ja zum Anfang auch nicht bei Amazon das habe ich dann doch mal per E-Mail gemeldet. Hat nicht mal 24h gedauert, da war mein Kindle registriert, auf mein Benutzerkonto angemeldet und ich konnte die UMTS Verbindung so nutzen wie man sich das vorstellt.

Ich wünsche noch allen Kindle Nutzern einen schönen Sommer, immer vollen Akku und viel Spaß beim lesen.
Und natürlich ein lächeln über verdutze Gesichter der Mitmenschen.

Last edited by Passepartout; 06-05-2011 at 08:25 AM.
Passepartout is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Ended Kindle DX Graphite ReadingRevived Flea Market 3 03-12-2011 10:27 AM
Kindle DX Graphite eidahl Amazon Kindle 5 10-30-2010 06:58 PM
Kindle DX Graphite Papi Amazon Kindle 3 08-11-2010 02:55 PM
Graphite Review From First Time E-Reader User M_Agnum Amazon Kindle 42 08-06-2010 01:26 PM
Accessories Case for Kindle DX Graphite keeska Amazon Kindle 11 07-29-2010 07:05 PM


All times are GMT -4. The time now is 05:20 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.