Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > Sony Reader

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 04-17-2011, 10:32 AM   #1
Uluhara
Connoisseur
Uluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-books
 
Posts: 50
Karma: 874
Join Date: Apr 2011
Device: sony prs-505
Fragen zum Sony PRS-650

Hallo zusammen,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen ...

mein PRS-505 nervt epub kann er nur im Flattersatz und mit schwebenden Seitenzahlen ... Umwandlung zu lrf führt zu ungewünschten Ergebnissen (Formatierungen verschwinden etc.)

Jetzt denke ich mal wieder ernsthaft über eine Ersatzbeschaffung nach ...

Jetzt mal meine Fragen:

- Wie ist das Display des 650 im Vergleich zum 505?

- Kann der 650er Blocksatz beim epub?

- Kann der 650er automatische Silbentrennung?

- Sind da immer noch die schwebenden Seitenzahlen oder sind die weg? Und numeriert er jetzt durch oder gibt es immer noch die Seite 10-11?

- Gibt es sonst was was ich unbedingt wissen muss? Ich will mit dem Ding nur lesen, Audiofähigkeiten sind wurscht ...


Danke & Gruß,

Uluhara
Uluhara is offline   Reply With Quote
Old 04-17-2011, 10:57 AM   #2
samy2
Ebook-Fan
samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 393
Karma: 698564
Join Date: Feb 2011
Device: PRS T1
statt löschen...

Last edited by samy2; 04-17-2011 at 11:02 AM.
samy2 is offline   Reply With Quote
Old 04-17-2011, 11:02 AM   #3
samy2
Ebook-Fan
samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 393
Karma: 698564
Join Date: Feb 2011
Device: PRS T1
Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post

- Wie ist das Display des 650 im Vergleich zum 505?
Kann man gar nicht vergleichen. Hab zwar kein 505er.. Aber wenn man die Testberichte dazu liest, kann man zu keinem andern Schluß kommen.. Viel, viel besser... Kein Spiegeln, viel besserer Kontrast etc. Schau mal nach den Tests z.B.auf lesen.net


Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post
- Kann der 650er Blocksatz beim epub?
Klar natürlich! Wenn es im Epub so angegeben ist...
Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post
- Kann der 650er automatische Silbentrennung?
Nein! Stelle ich mir auch schwierig vor, dazu müsste er ja eine Datenbank haben wie die Wörter getrennt werden...

Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post
- Sind da immer noch die schwebenden Seitenzahlen oder sind die weg? Und numeriert er jetzt durch oder gibt es immer noch die Seite 10-11?
Kommt natürlich auf die Vergrößerung an. Da die Seitenzahlen (bei Epub) immer die selbe Seite bezeichnen.. ist es bei starker Vergrößerung normal das es ab und zu sowas wie "10-11" gibt..

Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post
- Gibt es sonst was was ich unbedingt wissen muss? Ich will mit dem Ding nur lesen, Audiofähigkeiten sind wurscht ...
PDF-Unterstützung dürfte viel besser sein. Und ja die Verfügbarkeit ist zur Zeit schlecht...
samy2 is offline   Reply With Quote
Old 04-17-2011, 11:20 AM   #4
SkyDream
Wizard
SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.SkyDream can eat soup with a fork.
 
Posts: 1,378
Karma: 9400
Join Date: Sep 2009
Location: Europe
Device: PRS-650, iPod touch 4G, iPad 3
Habe vor Jahren den 505 und den 900 gehabt, und den Umstieg auf den 650 nie bereut. Das Display ist super, und der Touchscreen sucht seinesgleichen bei eReadern.

samy2 hat ja schon alles beantwortet.

Der PRS-650 ist der beste eReader seiner Klasse auf dem Markt
SkyDream is offline   Reply With Quote
Old 04-17-2011, 11:47 AM   #5
Uluhara
Connoisseur
Uluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-books
 
Posts: 50
Karma: 874
Join Date: Apr 2011
Device: sony prs-505
Vielen Dank erst mal für die schnellen Antworten ...

aber eine Frage habe ich dann doch noch ...

die Seite 10-11 kann ich ja gerade noch so akzeptieren, auch wenn ich das total schwachsinnig finde - warum nicht einfach neu durchnummerieren?

Aber sind denn wenigstens die kleinen Seitenzahlen direkt neben dem Text weg, die wohl den Beginn einer neuen Seite anzeigen sollen (und wegen dem "geänderten" Seitenumbruch dann eben Mitten auf der angezeigten Seite erscheinen)?

Und zu der automatischen Silbentrennung - mein ipod touch, den ich eigentlich zum hören von Audiobooks angeschafft habe, kann das in iBooks - warum das ein dedizierter eBook Reader dann nicht können kann ist mir schleierhaft


Gruß,

Uluhara
Uluhara is offline   Reply With Quote
Old 04-17-2011, 12:54 PM   #6
Poppaea
Lucifer's Bat
Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.Poppaea ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Poppaea's Avatar
 
Posts: 2,035
Karma: 15699999
Join Date: Nov 2010
Location: Earth/Berlin
Device: Sony PRS-350, Kobo Aura
Hallo Uluhara,

da sind einige Jeins dabei.

Das Display soll ähnlich wie beim 505er sein, allerdings blättert er sehr viel schneller um. Den Unterschied in der Graufärbung des Hintergrundes nimmt man nur wahr, wenn man die beiden direkt nebeneinander legt oder mit einem Leselicht beleuchtet. Dann sieht der 650er tatsächlich weiß aus. Der Touchscreen ist wirklich matt und reagiert auf leiseste Berührungen, da er mit Infrarotstrahlen arbeitet.

Die schwimmenden Seitenzahlen sind eine epub Besonderheit. Bei Umwandlung in lrf entfallen sie und es werden die tatsächlichen Seitenzahlen angezeigt. Wenn Du die Schriftgröße verstellst, dann rechnet er einen Moment und passt die Seitenzahl entsprechend an. Du hast also bei Größe XS weniger Seiten als bei Größe M. Probleme mit fehlenden oder vertauschten Buchstaben oder ähnliches hatte ich noch nie und ich wandle alle epubs in lrf um. Außerdem ist der Sprung bei den Schriftgrößen in lrf nicht so blödsinnig groß.

Die Seitenzahlen im Text sind vom Verlag abhängig und haben nichts mit den Geräten zu tun.

Silbentrennung ist technisch sehr wohl möglich, soweit ich weiß kann das der bei PB eingesetzte FBreader, Sony allerdings kann es nicht. Trotzdem erscheinen die Bücher in einem sehr schönen Blocksatz ohne extreme Lücken oder unangenehm langgezogene Wörter.

Die PDF-Unterstützung ist so gut, dass ich beim 650er auf eine Umwandlung verzichte.

Kauf Dir einen, Du wirst es nicht bereuen!
Poppaea is offline   Reply With Quote
Old 04-17-2011, 04:18 PM   #7
lila55
Fanatic
lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.lila55 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
lila55's Avatar
 
Posts: 595
Karma: 456534
Join Date: Nov 2009
Location: Stuttgart, Germany
Device: PocketBook 360° , iPhone 5, PRS-650, Sony PRS-T2, Sony PRS-T3
Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post

Aber sind denn wenigstens die kleinen Seitenzahlen direkt neben dem Text weg, die wohl den Beginn einer neuen Seite anzeigen sollen (und wegen dem "geänderten" Seitenumbruch dann eben Mitten auf der angezeigten Seite erscheinen)?
Schwebende Seitenzahlen sehe ich keine mehr mit dem PRS-650 - ich kenne die noch vom PB360; wenn ich da mal ein Buch direkt mit dem Adobe-Viewer lesen wollte statt den fb-Reader zu benutzen. Die haben mich immer extrem gestört.

Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post
die Seite 10-11 kann ich ja gerade noch so akzeptieren, auch wenn ich das total schwachsinnig finde - warum nicht einfach neu durchnummerieren?
Für meine Verwendung des Readers/der Reader z.B. ist die Art der Nummerierung 10-11 besser als die laufende Durchnummerierung, da ich zuhause mit dem 650er lese und unterwegs mit dem 350er, sodass ich jeweils morgens oder abends nur auf die passende Seite im anderen Gerät springen muss. Bei Durchnummerierung wäre das um einiges komplizierter .

Last edited by lila55; 04-17-2011 at 04:24 PM.
lila55 is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2011, 05:47 PM   #8
samy2
Ebook-Fan
samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 393
Karma: 698564
Join Date: Feb 2011
Device: PRS T1
Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post
Und zu der automatischen Silbentrennung - mein ipod touch, den ich eigentlich zum hören von Audiobooks angeschafft habe, kann das in iBooks - warum das ein dedizierter eBook Reader dann nicht können kann ist mir schleierhaft
Wäre sicherlich für Sony kein Problem das einzubauen. Aber dass würde wohl auch massiv Akku ziehen. Denn dazu müsste er ja jede Seite umbauen und in der Datenbank "nachschlagen" wie das Wort getrennt wird...
samy2 is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2011, 06:30 PM   #9
troll05
Harmless idiot
troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.troll05 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
troll05's Avatar
 
Posts: 3,328
Karma: 2092011
Join Date: Nov 2010
Location: Zuhause
Device: PB622, Nexus7, Sony PRS 350, Tolino und nur noch wenig toter Baum:(
Quote:
Originally Posted by samy2 View Post
Wäre sicherlich für Sony kein Problem das einzubauen. Aber dass würde wohl auch massiv Akku ziehen. Denn dazu müsste er ja jede Seite umbauen und in der Datenbank "nachschlagen" wie das Wort getrennt wird...
So schwer scheint das aber insgesamt nicht zu sein, der fbreader von Pocketbook kann sowohl die Seitenzahlen je nach Schriftgrösse ausrechnen und anzeigen, als auch Silbentrennung in mehreren Sprachen, man muss nur einstellen welche man benutzen möchte
troll05 is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2011, 06:46 PM   #10
rasch
Connoisseur
rasch has a complete set of Star Wars action figures.rasch has a complete set of Star Wars action figures.rasch has a complete set of Star Wars action figures.rasch has a complete set of Star Wars action figures.
 
rasch's Avatar
 
Posts: 77
Karma: 376
Join Date: Jan 2010
Device: 2x PB 301+ 1xPB602 1xPB701 1xSonie PRS350
Quote:
Originally Posted by samy2 View Post
Wäre sicherlich für Sony kein Problem das einzubauen. Aber dass würde wohl auch massiv Akku ziehen. Denn dazu müsste er ja jede Seite umbauen und in der Datenbank "nachschlagen" wie das Wort getrennt wird...
Mein alter PB301 kann auch Blocksatz mit automatischer Silbentrennung. Da gibt es auch keine Probleme mit der Akkulaufzeit.
Aber so wie ich Sonie kenne werden die das bestimmt nicht nachreichen. ( da wird's wohl eher von PB eine alternative Firmware für die PRS-Reihe geben als von denen )

Da ich gerne Epubs im Querformat lese finde ich die PRS 650er und die 350er keinen vernünftigen Seitenumbruch im Querformat machen.

Wir haben hier 2xPB301, 1xPB602, 1xIQ und einen PRS350 in Betrieb. ( Den 650er habe ich damals zurückgeschickt weil ich festgestellt habe, das ich trotz des neunen Sony PRS650 immer noch mit meinem alten PB301 gelesen hatte.

Also mit Querformat würde ich mir auch einen 650er holen aber solange der das nicht kann lese ich halt lieber mit meinem PB301er.

gRuss Ralf
rasch is offline   Reply With Quote
Old 04-21-2011, 04:51 PM   #11
samy2
Ebook-Fan
samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 393
Karma: 698564
Join Date: Feb 2011
Device: PRS T1
Talking

Quote:
Originally Posted by rasch View Post
Mein alter PB301 kann auch Blocksatz mit automatischer Silbentrennung. Da gibt es auch keine Probleme mit der Akkulaufzeit.
Aber so wie ich Sonie kenne werden die das bestimmt nicht nachreichen. ( da wird's wohl eher von PB eine alternative Firmware für die PRS-Reihe geben als von denen )
Und wie lange läuft dein Akku??? Wahrscheinlich doch nicht so lange wie der von Sony. Egal wie lange dein PB301 hält ohne automatische Silbentrennung würde der Akku garantiert länger halten...

Im Gegensatz zum PocketBook gibt es für den Sony Reader sogar 2 alternative Firmware z.B. PRS+

Außerdem braucht der Sony kein Firmware-Update (gab es aber für die aktuellen Modelle, wegen DRM-Problemen) weil die Sachen die versprochen wurden auch gehen, im Gegensatz zum PB.. wo man für das IQ bis heute auf die versprochene DRM-Unterstützung wartet...

Sony hat vielleicht weniger Funktionen aber die sind dann auch wirklich im Gerät und werden nicht irgendwann nachgereicht

Last edited by samy2; 04-21-2011 at 05:46 PM.
samy2 is offline   Reply With Quote
Old 04-21-2011, 06:00 PM   #12
Marc_liest
Early Adopter
Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.Marc_liest ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Marc_liest's Avatar
 
Posts: 3,136
Karma: 3435028
Join Date: Oct 2008
Location: hier und da
Device: einige
Also wer die Silbentrennung mag/ braucht ist bei PB und dem FB Reader gut aufgehoben. Ich vermisse das bei meinem Kindle auch.
Marc_liest is offline   Reply With Quote
Old 04-21-2011, 06:26 PM   #13
samy2
Ebook-Fan
samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.samy2 ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 393
Karma: 698564
Join Date: Feb 2011
Device: PRS T1
Ist Geschmacksache. Ich hab es noch nie im E-Reader gehabt und vermisse es auch nicht...
samy2 is offline   Reply With Quote
Old 04-22-2011, 12:10 PM   #14
Uluhara
Connoisseur
Uluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-booksUluhara has learned how to read e-books
 
Posts: 50
Karma: 874
Join Date: Apr 2011
Device: sony prs-505
Nachdem ich hier gelesen habe was die Pocketbooks alles können habe ich mich mal in den entsprechenden Foren umgesehen --

nö Danke, sowas muss ich nicht haben -- ich hätte da schon gerne einen Reader der alles kann was er angeblich kann -- ich habe keine Lust auf Flash-Orgien etc -- da lasse ich lieber die Finger von


Was die (nicht vorhandenen) Firmware Updates von Sony angeht -- klar kann mein prs-505 alles das was er können sollte -- er kann ja epubs, aber eben leider nicht im Blocksatz -- an der Stelle hätte ich mich über ein Firmware Update schon gefreut


Das einzig gute an der Situation ist jetzt, dass der 650er im Moment nicht zu kriegen ist ... so hab ich mehr Zeit mir zu überlegen was ich wirklich brauche ... vielleicht warte ich ja doch auf die nächsten Tablets? Obwohl - ich hätte ja schon gern einen "richtigen" Ebook Reader der epubs auch im Blocksatz kann ...


Vielleicht muss ich ja auch auf die nächste (Sony) Generation warten -- hört man da schon was?


Immer diese Entscheidungen
Uluhara is offline   Reply With Quote
Old 04-26-2011, 02:41 PM   #15
rasch
Connoisseur
rasch has a complete set of Star Wars action figures.rasch has a complete set of Star Wars action figures.rasch has a complete set of Star Wars action figures.rasch has a complete set of Star Wars action figures.
 
rasch's Avatar
 
Posts: 77
Karma: 376
Join Date: Jan 2010
Device: 2x PB 301+ 1xPB602 1xPB701 1xSonie PRS350
Quote:
Originally Posted by samy2 View Post
Und wie lange läuft dein Akku??? Wahrscheinlich doch nicht so lange wie der von Sony. Egal wie lange dein PB301 hält ohne automatische Silbentrennung würde der Akku garantiert länger halten...
Nee also über mangelnde Akkulaufzeiten kann ich nicht klagen. Also alle paar Wochen oder X bücher mal laden.


Quote:
Originally Posted by samy2 View Post
Im Gegensatz zum PocketBook gibt es für den Sony Reader sogar 2 alternative Firmware z.B. PRS+

Außerdem braucht der Sony kein Firmware-Update (gab es aber für die aktuellen Modelle, wegen DRM-Problemen) weil die Sachen die versprochen wurden auch gehen, im Gegensatz zum PB.. wo man für das IQ bis heute auf die versprochene DRM-Unterstützung wartet...
Ich wollt hier eigentlich nicht negativ gegen die PRS Teile schreiben. Im gegenteil, ich finde das 650er ein wirklich toll gelungeen Rader. Leider hat er halt die Macke mit dem komischen Seitenumbruch beim Querformat.

Wenn er die nicht hätte, dann hätte ich ihm letztes Jahr nicht zurückgeschickt. ( wenn er das könnte, dann würde ich mir wieder einen holen )

DRM ? wer will das denn wirklich ??
( Das ist doch genauso brauchbar wie ein Igel zum Hintern putzen ;-)) )

Quote:
Originally Posted by samy2 View Post
Sony hat vielleicht weniger Funktionen aber die sind dann auch wirklich im Gerät und werden nicht irgendwann nachgereicht
Da ich meistens epub Bücher lese kann ich auf den ganzen anderen Schnickschnack auch gut Verzichten. Rechner und Dienste über die ich mich ärgern muss hab ich genug.


Was ich allerdings noch erwähnen wollte, die gute Notizfunktion aus den PRS Teilen heraus.
Markierte Texte werden da schön in einem xml Format abgelegt. Da kann man sie dann prima mit einem Script auslesen und direkt auf dem PC weiterverarbeiten.
Zeichnungen werden da in einem SVG Format abgelegt. Das ist ein Vektor orientiertes Format das z.B. mit Inklscape unter Linux prima weiterverarbeitet werden kann.



Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post
Nachdem ich hier gelesen habe was die Pocketbooks alles können habe ich mich mal in den entsprechenden Foren umgesehen --

nö Danke, sowas muss ich nicht haben -- ich hätte da schon gerne einen Reader der alles kann was er angeblich kann -- ich habe keine Lust auf Flash-Orgien etc -- da lasse ich lieber die Finger von
Jo da ging es die Letzte Zeit ziemlich Rund. Ich habe da auch lieber ein Buch Gelesen als da mit schmutzige Wäsche zu waschen. Ich denke, das da viele höhere Erwartungen hatten, als realistisch waren.



Quote:
Originally Posted by Uluhara View Post
Was die (nicht vorhandenen) Firmware Updates von Sony angeht -- klar kann mein prs-505 alles das was er können sollte -- er kann ja epubs, aber eben leider nicht im Blocksatz -- an der Stelle hätte ich mich über ein Firmware Update schon gefreut


Das einzig gute an der Situation ist jetzt, dass der 650er im Moment nicht zu kriegen ist ... so hab ich mehr Zeit mir zu überlegen was ich wirklich brauche ... vielleicht warte ich ja doch auf die nächsten Tablets? Obwohl - ich hätte ja schon gern einen "richtigen" Ebook Reader der epubs auch im Blocksatz kann ...


Vielleicht muss ich ja auch auf die nächste (Sony) Generation warten -- hört man da schon was?


Immer diese Entscheidungen
Na wie ich sehe, sitzt Du ja nicht auf dem trockenen. Also ruhig angehen, vergleichen, ...

Auch andere Mütter haben schöne Töchter. ( ich bin z. B. sehr gespannt auf den Adam von Notion Ink. oder andere mit vergleichbarer Display Technologie)

gRuss Ralf
rasch is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Fragen zum PB 602 BlauerWilli PocketBook 60 03-07-2011 03:27 PM
Fragen zum PB 360 DDonald67 PocketBook 5 01-13-2011 08:07 AM
Fragen zum 60X schlonz PocketBook 7 12-07-2010 04:27 PM
Fragen zum 301+ Tantus PocketBook 4 02-13-2010 01:07 PM
Fragen zum PRS-505 Linkinsoldier Sony Reader 15 06-08-2009 04:25 PM


All times are GMT -4. The time now is 10:50 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.