Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 02-02-2011, 12:07 PM   #1
W_I_C_K
Junior Member
W_I_C_K began at the beginning.
 
Posts: 3
Karma: 10
Join Date: Dec 2010
Device: Pocketbook 903 Pro
PB903 - Problem beim schreiben

Hallo,

mir ist beim schreiben in Scribble aufgefallen dass beim anheben des Stifts dies nicht immer erkannt wird. Ein Strich also weiter gezeichnet wird obwohl ich den Stift schon bis zu mehreren Millimetern angehoben habe. Dies macht ein durchgehendes Schreiben nicht möglich.
Nun will ich wissen ob das Problem nur bei mir Auftritt, mein Gerät also defekt ist, oder ob es einem von euch auch aufgefallen ist.

Dieser Fehler macht sich auch beim suchen in der Bibliothek bemerkbar, indem Bücher oder Ordner ausgewählt werden die ich gar nicht angetippt habe.

Grüße,
Viktor
W_I_C_K is offline   Reply With Quote
Old 02-02-2011, 02:47 PM   #2
Forkosigan
Wizard
Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.Forkosigan juggles neatly with hedgehogs.
 
Forkosigan's Avatar
 
Posts: 2,802
Karma: 69842
Join Date: Jun 2009
Location: Dresden
Device: Pocketbook Touch (622)
Quote:
Originally Posted by W_I_C_K View Post
Hallo,

mir ist beim schreiben in Scribble aufgefallen dass beim anheben des Stifts dies nicht immer erkannt wird. Ein Strich also weiter gezeichnet wird obwohl ich den Stift schon bis zu mehreren Millimetern angehoben habe. Dies macht ein durchgehendes Schreiben nicht möglich.
Nun will ich wissen ob das Problem nur bei mir Auftritt, mein Gerät also defekt ist, oder ob es einem von euch auch aufgefallen ist.

Dieser Fehler macht sich auch beim suchen in der Bibliothek bemerkbar, indem Bücher oder Ordner ausgewählt werden die ich gar nicht angetippt habe.

Grüße,
Viktor
Bitte kalibrieren Sie den Touchscreen. Über Konfiguration->Wartung->Touchscreen Kalibrierung
Forkosigan is online now   Reply With Quote
Old 02-03-2011, 08:45 AM   #3
W_I_C_K
Junior Member
W_I_C_K began at the beginning.
 
Posts: 3
Karma: 10
Join Date: Dec 2010
Device: Pocketbook 903 Pro
Das habe ich schon gemacht. Die Position auf dem Display wird auch gut erkannt, nur schreibt der noch weiter auch wenn der Stift das Display nicht mehr berührt.
W_I_C_K is offline   Reply With Quote
Old 02-03-2011, 09:07 AM   #4
Nick Knatterton
Zealot
Nick Knatterton began at the beginning.
 
Posts: 110
Karma: 20
Join Date: Nov 2010
Location: Bocholt, Germany
Device: Pocketbook 603
Durch die induktive Abfrage des Stiftes kann auch schon einige Milimeter vor dem Glas ein "Touch" erkannt werden.

Es geht sogar so weit, dass die Touch-Funktionalität bereits in einem Abstand von ca. 1cm aktiviert wird und das Gerät dann Strom zieht.

Vorsicht also beim ablegen des Stiftes auf der Glasfläche! Dann wird für mindestens 5 Minuten 10-15 mal soviel Strom benötigt, als sonst im Lesebetrieb.

Nach 5 Minuten in Ruhe wird der Touch dann jedoch komplett abgeschaltet und man kann ihn erst über eine beliebige Tastenbetätigung wieder aktivieren.
Nick Knatterton is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
PB903 and N8 onesome PocketBook 0 01-08-2011 08:11 AM
Metatags mit Calibre schreiben Nathan Brittles Software 17 10-25-2010 01:44 PM
W-Lan Problem beim PB 302 Zeitlos PocketBook 66 07-21-2010 11:34 AM
Unutterably Silly MobileReader schreiben (eine) Geschichte netseeker Lounge 9 03-11-2010 01:05 AM
Problem beim Anzeigen von Bildern mit Calibre Insider Erste Hilfe 3 03-04-2010 10:19 AM


All times are GMT -4. The time now is 03:57 PM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.