Register Guidelines E-Books Search Today's Posts Mark Forums Read

Go Back   MobileRead Forums > Non-English Discussions > Deutsches Forum > PocketBook

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread
Old 09-25-2010, 10:34 AM   #331
zerkov
Junior Member
zerkov began at the beginning.
 
Posts: 1
Karma: 10
Join Date: Sep 2010
Device: pocketbook 301
Beim Einschalten Pocketbook Codeeingabe

Hallo,

da meine Kinder ständig mit meinen Geräten spielen und auch als Schutz vor Diebstahl würde ich mir wie beim Handy eine optionale Codeeingabe beim Einschalten des Pocketbooks wünschen, die das Gerät erst beim Eingeben des richtigen Codes vollständig startet. Wäre das möglich?
zerkov is offline   Reply With Quote
Old 09-27-2010, 06:07 AM   #332
asti
Member
asti began at the beginning.
 
Posts: 21
Karma: 10
Join Date: Sep 2010
Location: Dresden
Device: Pocketbook 360
Hallo Forum,

ich möchte auf diesem Weg kurz Hallo sagen und zwei kleine Wünsche äußern:

- Kalender mit Googlekalender synchronisieren (Termine / Geburtstage anzeigen reicht mir persönlich völlig aus)
- Wikipedia offline
asti is offline   Reply With Quote
Old 09-27-2010, 07:04 AM   #333
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,615
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by zerkov View Post
Hallo,

da meine Kinder ständig mit meinen Geräten spielen und auch als Schutz vor Diebstahl würde ich mir wie beim Handy eine optionale Codeeingabe beim Einschalten des Pocketbooks wünschen, die das Gerät erst beim Eingeben des richtigen Codes vollständig startet. Wäre das möglich?
Das ist bereits angedacht und in Planung (wichtig für Zugang zu Schulbüchern oder Archivsammlungen etwa)
mtravellerh is offline   Reply With Quote
Old 10-10-2010, 05:40 PM   #334
Kaltenbrunner
Member
Kaltenbrunner began at the beginning.
 
Posts: 16
Karma: 16
Join Date: Jul 2010
Location: Berlin
Device: PB903
Mal was ganz Anderes:

Könnte man die (neuen) Geräte mit Touchscreen nicht evtl. auch als Grafiktablett nutzen?
Sicherstellung der Kommunikation zwischen Host und Pocketbook inklusive gleichzeitiger Stromversorgung über USB sind wohl eher unproblematisch.
Hab leider keine Ahnung ob die verbauten "Digitizer Touchscreens" für diese Aufgabe geeignet sind
Kaltenbrunner is offline   Reply With Quote
Old 11-08-2010, 04:51 PM   #335
roberttomsons
Junior Member
roberttomsons began at the beginning.
 
roberttomsons's Avatar
 
Posts: 7
Karma: 10
Join Date: Oct 2010
Device: none
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Hab mich auch schon dabei ertappt, dass ich was eintragen wollte!
Ich möchte mich diesem Voting anschließen und auch für eine Wörterbuch Erweiterung stimmen.
roberttomsons is offline   Reply With Quote
Old 11-08-2010, 05:28 PM   #336
derSeher
Addict
derSeher doesn't litterderSeher doesn't litter
 
Posts: 267
Karma: 158
Join Date: Jan 2010
Location: Switzerland
Device: PB612
Quote:
Originally Posted by Kaltenbrunner View Post
Mal was ganz Anderes:

Könnte man die (neuen) Geräte mit Touchscreen nicht evtl. auch als Grafiktablett nutzen?
Sicherstellung der Kommunikation zwischen Host und Pocketbook inklusive gleichzeitiger Stromversorgung über USB sind wohl eher unproblematisch.
Hab leider keine Ahnung ob die verbauten "Digitizer Touchscreens" für diese Aufgabe geeignet sind
Richtig Sinn machen würde das aber nur, wenn das Display nicht mit den Bewegungen aktualisiert würde, sondern bsp. mit nem "Makro-Teil" (vorgefertige Aktionen, die auf "dem Display-Tablett" abgelegt (und angezeigt) werden)...
derSeher is offline   Reply With Quote
Old 11-08-2010, 07:38 PM   #337
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Dagegen spricht die Auflösung des Displays. Sie ist zu gering.

Gute Grafiktabletts habe eine Auflösung von 2000+ lpi (lines per inches - ob dieser Unterschied ein technisches Problem darstellen würde, kann ich nicht sagen), um selbst feinste Striche wahrzunehmen.

Da würde man dem Reader etwas viel zumuten.
K-Thom is offline   Reply With Quote
Old 11-09-2010, 12:59 AM   #338
RumpelStielz
Connoisseur
RumpelStielz began at the beginning.
 
Posts: 64
Karma: 12
Join Date: Feb 2010
Device: PRS 650
Quote:
Originally Posted by K-Thom View Post
Dagegen spricht die Auflösung des Displays. Sie ist zu gering.
Was hat denn die Auflösung des Displays mit der Auflösung des Touchscreens zu tun? Über die Auflösung des Touchscreens habe ich noch nirgendwo etwas gelesen, nur über die Auflösung des Displays...

Last edited by RumpelStielz; 11-09-2010 at 12:52 PM.
RumpelStielz is offline   Reply With Quote
Old 12-01-2010, 09:13 AM   #339
Dolansky
Groupie
Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.
 
Posts: 196
Karma: 14644
Join Date: Nov 2010
Device: HannsPad.10'.&.IQ(Farbinhalte), PB903,M92(Fachbuch), Kindle3
Pro 603/903 - PDF

Im Gegensatz zum SONY PRS 650 sollte der aktive Vorgang Textstellen permanent farblich(graustufig) hevorzuheben, in jeder Zoomstufe gegeben sein.
(SONY macht es sich da zu einfach, die zuvor mühevollen Einstellungen im stufenlosen Zoom (kein reflow) mit anschliessenden Lock, - einfach zu ignorieren und in das default-layout des PDF-Dokuments zurückzuspringen um dann erst dort Text-highlighting zu ermöglichen.)

Zudem sollte das Freihand-zeichnen bzw. handschriftliche kleine Anmerkungen am Textrand oder auch im Text in jeder Zoomstufe und weiteren PDF-Darstellungsfunktionen wie Randschnitt möglich sein,- was nicht trivial ist progammtechnisch umzusetzten, denn zur Gewährleistung dieser Funktion müssten freie handschriftliche Bemerkungen in eine vektorbasierte Darstellung umgewandelt werden oder mittels Projektionsmatrix als Bildpunkt-Anordnung entprechend der Zoomstufe projieziert werden. Insbesondere dann, wenn im Lesevorgang die Zoomstufe geändert wird und die zuvor gemachten handschriftlichen Notizen entprechend mit-projieziert werden muss. Eine zusätzliche Schwierigkeit ergäbe sich dann, wenn dann noch in den Reflow gewechselt würde.

Es wäre interessant neben dem automatischen Randschnitt, einen frei wählbaren Randschnitt zu ermöglichen, denn manchmal kann der automatische Randschnitt nicht funktionieren, wenn sich kleine kaum wahrnehmbare Flecken(Artefakte) am Rand eines PDF-Dokuments befinden, hervorgerufen durch einen mindwertigeren Scanvorgang

Last edited by Dolansky; 12-01-2010 at 05:32 PM.
Dolansky is offline   Reply With Quote
Old 12-02-2010, 03:13 AM   #340
iceman01
Connoisseur
iceman01 began at the beginning.
 
Posts: 81
Karma: 10
Join Date: Nov 2010
Device: PB 903, 912, 611
Adobe Reader X Markierungen/Notizen

Wenn der Reader X in der Linux-Version erscheint, sollte Pocketbook darüber nachdenken ihn auch auf die Reader zu bringen, denn besonders auf den x03 wäre es sehr praktisch die neue Notiz- und Markierfunktion des Adobe Readers nutzen zu können und so die Markierungen und Notizen, die in das PDF integriert sind, portieren zu können.
iceman01 is offline   Reply With Quote
Old 12-04-2010, 12:52 PM   #341
Dolansky
Groupie
Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.
 
Posts: 196
Karma: 14644
Join Date: Nov 2010
Device: HannsPad.10'.&.IQ(Farbinhalte), PB903,M92(Fachbuch), Kindle3
Pro 603/903

Quote:
Originally Posted by iceman01 View Post
Wenn der Reader X in der Linux-Version erscheint, sollte Pocketbook darüber nachdenken ihn auch auf die Reader zu bringen, denn besonders auf den x03 wäre es sehr praktisch die neue Notiz- und Markierfunktion des Adobe Readers nutzen zu können und so die Markierungen und Notizen, die in das PDF integriert sind, portieren zu können.
Ich stimme zu, die Linux Variante von Adobe Reader X zu integrieren ist ein must have, da er von sich aus das dauerhafte farbliche (bzw. graustufen)hervorheben von Textstellen im PDF erlaubt und darüber hinaus Notizen zu Textstellen bereits integriert hat und im PDF
gespeichert werden können !




siehe: http://www.adobe.com/de/products/reader.html

Last edited by Dolansky; 12-04-2010 at 02:27 PM.
Dolansky is offline   Reply With Quote
Old 12-04-2010, 01:12 PM   #342
RumpelStielz
Connoisseur
RumpelStielz began at the beginning.
 
Posts: 64
Karma: 12
Join Date: Feb 2010
Device: PRS 650
Das Problem ist dabei nur, daß die Kommentarfunktionen im Adobe Reader für Dokumente, die nicht mit Adobe Acrobat erstellt wurden, deaktiviert sind.
RumpelStielz is offline   Reply With Quote
Old 12-04-2010, 01:30 PM   #343
iceman01
Connoisseur
iceman01 began at the beginning.
 
Posts: 81
Karma: 10
Join Date: Nov 2010
Device: PB 903, 912, 611
Quote:
Originally Posted by RumpelStielz View Post
Das Problem ist dabei nur, daß die Kommentarfunktionen im Adobe Reader für Dokumente, die nicht mit Adobe Acrobat erstellt wurden, deaktiviert sind.
Nicht korrekt, funktioniert in den Dokumenten die ich per PDFLatex erstelle.
iceman01 is offline   Reply With Quote
Old 12-04-2010, 01:39 PM   #344
RumpelStielz
Connoisseur
RumpelStielz began at the beginning.
 
Posts: 64
Karma: 12
Join Date: Feb 2010
Device: PRS 650
Quote:
Originally Posted by iceman01 View Post
Nicht korrekt, funktioniert in den Dokumenten die ich per PDFLatex erstelle.
Interessant! Hast Du ein Beispiel, evtl. per PM? Ich würde mir das gerne mal ansehen.
RumpelStielz is offline   Reply With Quote
Old 12-04-2010, 02:13 PM   #345
Dolansky
Groupie
Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.Dolansky is less competitive than you.
 
Posts: 196
Karma: 14644
Join Date: Nov 2010
Device: HannsPad.10'.&.IQ(Farbinhalte), PB903,M92(Fachbuch), Kindle3
Pro 603/903 - PDF

Quote:
Originally Posted by iceman01 View Post
Nicht korrekt, funktioniert in den Dokumenten die ich per PDFLatex erstelle.
Ich stimme iceman zu,- unterstützend möchte ich hinzufügen,- Text farblich markieren, Notizen an Textstellen & abspeichern kann Adobe Reader X auch mit PDFs z.B. erstellt von soPDF, Open Office, PDFTransfomer, PDFCreator usw.

Last edited by Dolansky; 12-04-2010 at 02:34 PM.
Dolansky is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search

Forum Jump

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Ticket-Liste mit bekannten Fehlern und notwendigen Verbesserungen. Forkosigan PocketBook 326 09-19-2014 11:25 AM
Der neue Kindle mit Wifi Verres Amazon Kindle 99 08-22-2010 05:50 PM
Interessenten-Liste für Pocketbook 302 Forkosigan PocketBook 340 03-13-2010 02:45 PM
Vorschläge für besondere Funktionen im Pocketbook 302 Forkosigan PocketBook 30 01-09-2010 04:55 AM
neue Rechtschreibung - wer macht mit? ingo E-Books 29 01-01-2010 07:24 PM


All times are GMT -4. The time now is 03:54 AM.


MobileRead.com is a privately owned, operated and funded community.