View Single Post
Old 05-14-2010, 04:48 AM   #6
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,614
Karma: 1609148
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Manichean View Post
Dann kommt es ziemlich stark auf die Größe der Handschrift im Verhältnis zur Papiergröße und auf die Qualität des Scans an. Persönlich würde ich da aber keine allzugroßen Probleme erwarten.

Was ich im Übrigen oben vergaß zu erwähnen, ist, dass ich PDFs nur im Querformat lese, sonst ist die Schrift tatsächlich auf einem 6''-Gerät unleserlich klein.
NB: Das ist natürlich abhängig von der Anfangsgrösse des PDF. Für eng beschriebene A4-Seiten ist tatsächlich der Landschaftsmodus sehr zu empfehlen. Bei solchen Formaten ist unbedingt minestens ein 6"-Schirm angeraten und zudem sollte der Zoommodus einwandfrei funktionieren. Am besten funktioniert das, wenn Du die Seitenränder weg zoomen kannst, oder zumindest nur mehr ein kleiner Rand angezeigt wird.
mtravellerh is offline   Reply With Quote