View Single Post
Old 04-26-2010, 04:25 AM   #2
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Shyne View Post
Hi,

ich finde die SONY Software unglaublich schlecht. Es ist alles andere als intuitiv zu bedienen. Mit welcher Software verwaltet ihr eure Books?

1) bräuchte ich sowas wie MP3tag für eBooks, bei dem man die Tags schnell umebennen kann und das auch für mehrere Books gleichzeitig. (Wäre evtl. hier Calibre das Richtige?)

2) Würde ich gerne auch eBooks zu Sammlungen zusammenfassen können, ohne SONY Softwarecrap.

3) Wäre natürlich klasse, wenn ich die Darstellung an mein Ebook anpassen kann, durch umformatieren und entfernen der weißen Render...

Freue mich schon auf eure Erfahrungen!

Danke
1) Ja, das wär was für Calibre. Allerdings gibt es bis jetzt meines Wissens keine einzige Lesesoft- oder Hardware, die die Calibretags problemlos lesen kann und sie auch nutzt (zum Sortieren zum Beispiel)

2) Kannst auch bei Calibre Serien zusammenfassen und ähnliches.

3) Das kannst Du definitiv mit Calibre (Achtung: Wenn Du eBooks mit dem Adobe Viewer liest, muss rechts etwas Rand bleiben für die Seitenzahlen, die ansonsten gerne den Text überlagern)
mtravellerh is offline   Reply With Quote