Thread: sony service
View Single Post
Old 04-15-2010, 09:54 AM   #11
gromit62
Addict
gromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-booksgromit62 has learned how to read e-books
 
gromit62's Avatar
 
Posts: 306
Karma: 824
Join Date: Feb 2009
Location: Germany / NRW
Device: iLiad V2 / Sony PRS-505, -T2, EBG DD-1Ex / Notion Ink A.
Hallo Duglum,

zu Deiner Information:

Garantie = freiwillige Verpflichtung des Herstellers (hier Sony, nicht gesetzlich vorgeschrieben und in der Gestaltung der Leistungen frei )

Gewährleistung = gesetzlich vorgeschriebene Leistung des Verkäufers (hier Libri, versuchen diese aber immer mit dem Hinweis auf Garantie abzuwehren)

Fazit: Mit der Gewährleistungsleistung hat man einen sicheren und umfassenden Anspruch. Eventuell ist die Abwicklung via Garantie aber schneller.

Oft hängt es auch von dem Mangel ab. Bei der Garantie dürfen wegen der Gestaltungsfreiheit bestimmte Mängel ausgeschlossen werden oder die Beseitigung an Bedingungen (z.B. Orginalverpackung) geknüpft werden.
Bei der Gewährleistung zählt z.B. schon das Fehlen einer deutschen Anleitung oder zugesicherter Eigenschaften (z.B. in Werbeaussagen) bereits als Mangel.

Last edited by gromit62; 04-16-2010 at 12:27 PM.
gromit62 is offline   Reply With Quote