View Single Post
Old 02-16-2010, 08:34 AM   #104
Logseman
じゃんぬねっ
Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.Logseman ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Logseman's Avatar
 
Posts: 1,941
Karma: 1027561
Join Date: Feb 2010
Location: Tenerife
Device: bq Cervantes Touch Light
Ich wird mal sagen, der geschlossene Modell wird nicht für Apple funktionieren. Ein iPhone war vielleicht nicht das Allerhöchste der Markt, aber die Bedienung war leichter als die von der Konkurrenz... und beide, iPhone und Konkurrenztelefonen, sind schlecht programmierbar.

Im Bereich von Computern ist es aber sehr verschieden. Je mehr Funktionen und sofistizierter Technik in Spiel kommt, desto grösseres Risiko für Probleme. Meine Erfahrung sagt mir, dass sogar mit einfachen e-Reader-geräten kann es zur "Probleme" kommen, indem die Nutzern sie nicht korrekt benutzen. Wie der Wirtschaftsfachmann Cipolla sagte, "Die Vernichtungsfähigkeiten von den Dummen können niemals unterschätzt werden". In netteren Wörter soll dies heissen, dass egal wie "nutzerfreundlich" ein Gerät sein kann, Störungen werden notwendigerweise kommen. Und normalerweise, je "benutzerfreundlicher" das Gerät ist, desto komplizierter ist es, die Störung zu beseitigen.

Zusätzlich soll man sich erinnern, dass die geschlossenen Modellen auf sehr viel Konsumentenfeedback verzichten. Apple selbst installierte die Schneiden-Kopieren-Einfügen-funktionen im Version... 3.0! des iPhone-Firmwares, wenn solche Ideen seit Ewigkeiten in der Konkurrenz und in den Jailbreaks angenommen waren.
Man braucht nicht zu sagen, was mit Windows Vista passiert ist, und was für Konsequenzen die absolute Niete, die die erste Version von Vista war, gegen Microsoft hatte.

Last edited by Logseman; 02-16-2010 at 08:53 AM.
Logseman is offline