View Single Post
Old 02-15-2010, 08:36 AM   #8
Galina
Enthusiast
Galina began at the beginning.
 
Posts: 29
Karma: 12
Join Date: Jul 2009
Device: pocketbook
mässige Auswahl an Wörterbüchern

Ja, dieses Problem habe ich auch, und ich finde es sehr störend.
Ebenfalsl ist zu bemängeln, dass man nur auf Freeware-Wörterbücher angewiesen ist, die ja "so-la-la" sind, sonst würden sie Geld kosten.
Dummerweise ist die Mobireader-Funktion nicht implementiert (wohl aus urheberrechtlichen Gründen), denn im Mobireader ist die Wörterbuchunterstützung hervorragend und es gibt auch eine gute Auswahl an sehr hochwertigen Wörterbüchern.

Leider muss man sich aber zwischen Unterstützung für "epub" ODER "mobi" entscheiden, beides habe ich noch in keinem Reader gefunden.

Mir ist es letztendlich egal, ob ich mobi- oder epub-Unterstützung habe, ich kann mir ja die paar Bücher auch von da nach drüben konvertieren, die Welt scheint sich aber gegen das Amazonformat verschworen zu haben.
Galina is offline   Reply With Quote