View Single Post
Old 01-13-2010, 04:40 PM   #1
datenreisender
I ♥ my PB360°
datenreisender has learned how to read e-booksdatenreisender has learned how to read e-booksdatenreisender has learned how to read e-booksdatenreisender has learned how to read e-booksdatenreisender has learned how to read e-booksdatenreisender has learned how to read e-booksdatenreisender has learned how to read e-books
 
datenreisender's Avatar
 
Posts: 109
Karma: 868
Join Date: Dec 2009
Location: Raum Stuttgart
Device: PocketBook 360° mit MR-Menütext-Mod
Wie Hacker mit verseuchten PDFs spionieren

Habe eben diesen SPIEGEL-Artikel gelesen und bin entsetzt.

Zitat:
"... Im Dezember warnten Experten von McAffee und Secunia, dass 2010 nicht mehr Microsoft von den gefährlichsten Computer-Sicherheitsattacken betroffen sein wird, sondern eben Adobe, das in dieser Hinsicht kaum jemand auf dem Radar hatte. Als Haupteinfallstor für Schadsoftware im neuen Jahr nannte McAffee die so gut wie allgegenwärtigen Programme Flash und Adobe Reader (PDFs)"

Ist man da auf der sicheren Seite, wenn man wie ich den kostenlosen PDF-XChange Viewer verwendet?
datenreisender is offline   Reply With Quote