View Single Post
Old 01-12-2010, 06:43 AM   #15
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,627
Karma: 1723914
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by Preacher0815 View Post
Ich glaube, mein Pocketbook gibt den Geist auf.

Vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, daß Buchseiten durchzogen sind von dünnen horizontalen kurzen schwarzen Strichen, die immer paarweise angeordnet sind. Der Linke zweier solcher Striche beginnt links in kräftigem Schwarz und verblaßt nach rechts hin, bis er nach 1cm nicht mehr zu sehen ist. Dann ist ein paar Millimeter lang nix, bis der rechte Strich blaß anfängt, um nach 1cm kräftig schwarz endet. Ich kanns leider nicht fotografieren, mangels Apparat. Das Ganze bedeckt in Mustern mal die ganze Seite, mal fängt es erst auf halber Seitenhöhe an. Sehr selten erscheint die Seite einwandfrei.

Auch die Menüs sind betroffen. Sie wirken stellenweise wie im Halbzeilenmodus. Eine Zeile ist normal, die zweite Teile grau unterlegt, die dritte Zeile wieder normal, die vierte grau unterlegt usw.. Das Menü, welches man aus dem Buch heraus öffnet, um z.B. eine Seitenzahl einzugeben um dorthin zu springen, ist am schlimmsten betroffen. Der schwarze Auswahlcursor schwärzt die Symbole, über die er sich legt mal komplett schwarz, mal hinterläßt er auch nur halbe Zeilen.

Alles in allem bin ich etwas ratlos. Soll ich das Gerät zurückschicken zwecke Reparatur / Austausch? Falls ja, muß alles mit, oder reicht es, wenn ich nur den Reader selbst, aber ohne Zubehör einschicke? Oder liegts an der Beta Firmware? Hatte vielleicht schonmal jemand dieses Problem?
Ja, definitiv Austausch/Reparatur! Ferndiagnose: Screen ist okay, Displaychip höchstwahrscheinlich angeschlagen bis kaputt, mit ein bisschen Glück auch nur lockeres Kabel
mtravellerh is offline   Reply With Quote