View Single Post
Old 01-06-2010, 03:57 PM   #3
Nordlicht
Enthusiast
Nordlicht began at the beginning.
 
Posts: 37
Karma: 10
Join Date: Mar 2009
Device: CyBook Gen 3
Quote:
Ja, ist normal. Allerdings müssten diese Konfigurationsdateien normalerweise versteckt sein.
Versteckt sind sie. Dann wird das CyBook also mit der Zeit zugemüllt ?? Wobei sie sich ja mit dem Explorer löschen lassen. Das sollte ja eigentlich ohne Nebenwirkungen sein, wenn die Bücher nicht mehr auf dem Gerät sind.


Quote:
Font: Liegt nicht am Cybook, sondern am MRSDK, der Software von Adobe!
Schade eigentlich. Also kann man nur in der Quelldatei die Schriftart ändern, das müsste ja sichtbar werden... oder ? Hat Bookeen dieses Feature nicht auf der Liste für die Version 2.0 ?

Bin dann ja glatt am überlegen, ob ich erstmal beim Mobiformat bleibe, solange ich mich im DRM-freien Raum bewege. Dagegen spricht, dass ich seit kurzem einen iPoad-Touch habe und da epub benötige.

Nachtrag: Was passiert mit den Schriftarten, wenn im epub alle Infos darüber entfernt werden ? Klappt die Anpassung im Gerät dann ?

Vielen Dank für Deine Hilfe

Nordlicht

Last edited by Nordlicht; 01-06-2010 at 05:33 PM.
Nordlicht is offline   Reply With Quote