View Single Post
Old 12-27-2009, 06:39 AM   #65
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,626
Karma: 1723914
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by SciFiFan View Post
Für PDFs wünsche ich mir einen neuen Modus: Es gibt ja den Modus "an Breite anpassen", der sehr gut die bei ebooks unnötigen Ränder weglässt. Ich wünsche mir nun einen Modus "an Breite und Höhe anpassen". In diesem Modus sollten auch die Ränder oben und unten weggelassen werden, und das Buch in der Höhe minimal gestaucht werden, so dass im Hochmodus genau 1 Seite ohne Blättern Platz hat. Im Quermodus sollte 1 Seite auf genau 2 Bildschirmseiten aufgeteilt werden (natürlich mit leichtem Ueberlappen), so dass man mit 2 Tastendrücken pro Seite auskommt.
Müsste man dafür nicht die PDFs selber modifizieren? Beim Cool-er beispielsweise gibt es das Problem, dass dort nur zwei Tastendrücke pro Seite möglich sind. Da wird dann einfach ein Stück Text weggesägt (zuerst oben und dann auch noch unten, wenn nötig) Ich möchte eigentlich nicht, dass sowas passiert!
mtravellerh is offline   Reply With Quote