View Single Post
Old 12-20-2009, 02:10 PM   #9
BlueMonkey
Evangelist
BlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it isBlueMonkey knows what time it is
 
BlueMonkey's Avatar
 
Posts: 437
Karma: 2338
Join Date: Sep 2009
Location: Augsburg
Device: Astak EZ Reader Pocket Pro, Nexus S
Erstmal zur Veranschaulichung ein Foto vom Google-HTC Nexus One (via BGR):



Quote:
Originally Posted by timmorn View Post
Das HTC Hero soll ja schon anständig sein, aber es ist mir einfach noch zu teuer. Woher hast du denn die Gerüchte zum Nexus One? Ich habe noch nie etwas zu einem Preis gelesen. Nur, dass es vermutlich auch wieder über einen Vertragsanbieter vertrieben wird :-( Und dann schaut es mit dem Preis eh wieder schlecht aus.
Das mit dem Vertragsanbieter soll angeblich zur Wahl stehen - aber da kann man wohl bisher nur spekulieren. Mashable hat folgendes vermeldet:

Quote:
Upon receiving the phone, users will choose their carrier from a menu. It’s a bold move that will break the hegemony of the carriers, but might also mean we pay more (unless Google devises a way to partially subsidize the phone itself)
Zum Preis:

Alles nur Gerüchte natürlich - zuletzt folgendes von Slashgear:

Quote:
Meanwhile MoDaCo founder Paul O’Brien is citing “inside info” on a January 5th 2010 release for the Google Nexus One, and the interesting news is that it’s not just being pushed out in the US. He claims would-be European owners of the Android 2.1 device will be able to pick one up on that same date early in the new year too. No confirmed pricing as yet, however, but O’Brien says “it’ll be very competitively priced” but that there’ll be “no preorder available”.
Und via Lifehacker gab es zuvor folgende Gerüchte:

Quote:
First up, the Reuters news service has a "source familiar with the matter" citing a Jan. 5 release date, both as an unlocked phone sold directly by Google, and at a reduced price, with two-year contract, through T-Mobile USA. The Android Guys blog has a tipster who claims something juicier: a $99 price through Google, for those with "old" Google accounts, with a $100 rebate that can be spent on data service or other goods.
Das hört sich schon sehr vielversprechend an. Meiner Meinung nach wird Google nicht einfach nur ein weiteres Android Handy rausbringen. Die machen das, weil ihnen die Entwicklung insgesamt einfach zu langsam voran geht. Ich denke da wird es einen Haufen neuer Innovationen geben. Allen voran mobile Werbung, via Geotracking, durch die das Gerät und mobiles Internet subventioniert werden können. Damit könnte Google den Preis auf für die Konkurrenz wirklich schmerzhaftes Niveau drücken.

Bei Netzwertig.com hat Markus etwa vermutet, Google könnte die TCO über die gesamte Vertragslaufzeit halbieren.

Weitere News zum Nexus One via Google Reader
Attached Thumbnails
Click image for larger version

Name:	GN-2.jpg
Views:	2983
Size:	149.3 KB
ID:	41624  
BlueMonkey is offline   Reply With Quote