View Single Post
Old 12-10-2009, 06:12 AM   #10
Fellball
Wizard
Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.Fellball knows how to set a laser printer to stun.
 
Fellball's Avatar
 
Posts: 1,430
Karma: 95000
Join Date: Dec 2007
Location: Germany, near Bingen/Rhein
Device: K3,K4,PB360,PB360+,PB701-IQ und noch diverse andere Lesegeräte....
Quote:
Originally Posted by mtravellerh View Post
Ich hab Ubuntu und da erkennt er "nur" den EB600, das aber relativ flott, samt SDHC-Karte. Dann aber braucht Calibre endlos, um den Inhalt der Karte auszulesen. Derweil kann unsereiner schon ein Käffchen kochen und es auch noch gemütlich trinken! Dabei hab ich nur 2 gb Bücher drauf! Was wohl passieren würde, wenn ich die 8 gb voll mache? Da sollte man Kovid mal vorschlagen, was an der Erkennungsroutine zu ändern!
Ich würde die Erkennung gerne ganz abschalten, da ich nicht beeinflussen kann mit welcher Verzeichnisstruktur er die Books auf der Karte speichert. "Auf Festplatte speichern" funktioniert für mich besser.

EDIT: Habs gefunden. Man kann wohl das Plugin abschalten. Heute Abend mal testen.....

Last edited by Fellball; 12-10-2009 at 06:34 AM.
Fellball is offline   Reply With Quote