View Single Post
Old 09-22-2009, 06:49 AM   #1
K-Thom
Wizard
K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.K-Thom ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 3,302
Karma: 535819
Join Date: Oct 2008
Location: Berlin, Germany
Device: yup!
Etwas wie die "Writers' Corner" für deutsche Autoren?

Wie wäre es mit einem festen Thread für deutschsprachige Autoren, die ihre Werke (ausschließlich) als eBooks veröffentlichen?

Unabhängig davon, ob sie kostenlos oder kostenpflichtig erhältlich sind. Eine Grundvoraussetzung sollte dabei sein, dass die Romane auch wirklich als eBook-Dateien und nicht nur als html-Seite auf einer Leseseite (wie z.B. leselupe.de) vorliegen.
Ob die Romane nun hier bei MR eingestellt werden, auf einer eigenen Seite zum Download angeboten werden oder über einen Shop erhältlich sind, würde ich dabei auch völlig offen lassen.

Und es geht auch ausschließlich um vollständige Texte, also nicht nur um Leseproben, um ein gedrucktes Buch zu promoten. Ansonsten alles: Kurzgeschichten, Serials, Romane, Zyklen, Epen, die Länge sollte dabei keine Rolle spielen. Auch nicht, ob Belletristik oder Sach-/Fachbuch.
K-Thom is offline   Reply With Quote