View Single Post
Old 08-09-2009, 12:24 PM   #32
Momo_Germany
Connoisseur
Momo_Germany began at the beginning.
 
Momo_Germany's Avatar
 
Posts: 88
Karma: 14
Join Date: May 2009
Location: Germany
Device: Kindle3 (great!!) +DX, Sony PRS-505,-700,-600 (dislike!), iPad
Also ich kann die negativen Einschätzungen hier momentan wirklich nicht teilen - ganz im Gegenteil. Ich kann es kaum erwarten, den PRS-600 zu bestellen. Für mich ist es eine großartige Entwicklung, daß das unselige Licht des PRS-700, das ja wohl für das schlechte Display hauptsächlich verantwortlich war, weggelassen wurde und daß es anscheinend eine frei exportierbare Notizfunktion (sogar freihändig) und auch Dictionary-Support geben wird. Klingt für mich nach genau dem Reader, den ich haben möchte.

Wi-Fi möchte ich ohnehin gern vermeiden, also bin ich froh, daß es noch fehlt.

Schön wäre, wenn man auch Blocksatz bei epubs und eine bessere Ordner-Funktion integriert hätte, aber das ist wohl zu bezweifeln.

Was ich sehr hoffe: daß sich mit der neuen Software auch noch der PRS-505 und PRS-700 weiterhin verwalten lassen, denn ich möchte zumindest den PRS-505 parallel weiter nutzen. Weiß jemand, wie es damit steht?

Was mir mißfallen würde: wenn für die beiden neuen Geräte der PRS-505 aus dem Verkauf genommen würde.

Enttäuschend finde ich, daß noch nichts über den Verkauf des PRS-600 in Deutschland zu lesen ist. Ich denke, ich werde ihn in den USA bestellen, sobald er verfügbar ist, denn ich befürchte, in D werden wir noch eine Weile auf ihn warten müssen.

Der PRS-300 klingt für mich in der Tat enttäuschend und nicht wie ein Gerät, das ich kaufen oder jemandem empfehlen würde. Ich denke, man stößt da zu schnell an Grenzen und ich persönlich würde keinen Reader ohne Speicherkarten haben wollen.

Viele Grüße,
Momo
Momo_Germany is offline   Reply With Quote