View Single Post
Old 07-12-2009, 12:23 PM   #13
netseeker
sleepless reader
netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.netseeker ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
netseeker's Avatar
 
Posts: 4,770
Karma: 615335
Join Date: Jan 2008
Location: Germany, near Stuttgart
Device: Sony PRS-505, PB 360° & 302, nook wi-fi, Kindle 3
Quote:
Originally Posted by Hajo View Post
Es wäre doch zumindest schon mal ein kleiner Erfolg, wenn die ersten zehn oder auch nur die ersten sechs Hefte umgesetzt werden würden. Hauptsache, kontinuierlich und von Anfang an, ist meine Meinung dazu.
Das macht Sinn. Jeweils einen Sammelband mit 8 Heften oder so. Das Problem wird sein, dass gerade die ersten Hefte wohl am schwersten zu bekommen sein werden. Dieter von Reeken hatte 6 Hefte in einem Sammelband mit 19 Abbildungen. Das ergab dann 276 (Druck-)Seiten. Bei 8 Heften kämen wir dann mal grob über den Daumen gepeilt auf 360-370 Seiten, was ca. 500-700 Seiten auf einem 6''-Display entsprechen dürfte.

Wir visieren also 20 Sammelbände mit jeweils ca. 8 Heftromanen an. Evtl. müssen wir in einen Sammelband dann 9 Hefte reinpacken.
netseeker is offline   Reply With Quote