View Single Post
Old 07-10-2009, 08:26 AM   #15
HansTWN
Wizard
HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.HansTWN ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
Posts: 4,540
Karma: 264065402
Join Date: Jun 2009
Location: Taiwan
Device: HP Touchpad, Sony Duo 13, Lumia 920, Kobo Aura HD
die Durchsetzung solcher Ansprueche ist eine ganz andere Sache, zweifellos. Was im Moment nur gefaehrlich ist, dass viele meinen ein Recht auf freien Zugang zu allem zu haben, nur weil es eben in digitalem Zustand verfuegbar ist. Frei klingt immer gut, aber wir wollen ja auch die Schaffenden unterstuetzen. Es wird immer Gesetzesbrecher geben, aber wenn sich bei der grossen Mehrheit die Meinung bildet, dass diese Leute auch gut leben muessen, so sehen wir ja einer schoenen Zukunft ohne DRM entgegen -- bei MP3 kommen wir da ja schon hin.

Verleger, klar. Das ist eine langsam aussterbende Spezies. Aber die werden halt durch Amazon und Co. oder Agenten ersetzt. Natuerlich ist es fuer einen Autor einfach die Sachen selbst ins Netz zu stellen, aber man muss sich ja auch unter den 100 Tausenden irgendwie von der Masse absetzen um erfolgreich zu sein. Marketing Kosten bleiben also.
HansTWN is offline   Reply With Quote