View Single Post
Old 05-14-2009, 05:10 AM   #3
mtravellerh
book creator
mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.mtravellerh ought to be getting tired of karma fortunes by now.
 
mtravellerh's Avatar
 
Posts: 9,613
Karma: 1620342
Join Date: Oct 2008
Location: Luxembourg
Device: PB360°
Quote:
Originally Posted by beam View Post
Nachdem alle immer über DRM wettern habe ich mich jetzt dazu entschieden
ab sofort auf www.beam-ebooks.de nur noch eBooks ohne DRM (digitales Rechtemanagment) anzubieten. Das heißt die gekauften eBooks können ohne Einschränkungen für den eigenen Gebrauch kopiert und auf beliebigen Geräten genutzt werden.

Leider sind noch nicht alle Verlage bereit, diesen kundenfreundlichen Weg zu unterstützen. Wir musten deshalb einige Titel aus dem Programm nehmen. Ich bin aber zuversichtlich, dass auch diese Verlagen erkennen werden, dass es keinen Sinn macht den Kunden mit regstriktiven Kopierschutzmaßnahmen unnötig zu behindern.

Selbstverständlich gelten weiterhin alle Einschränkungen des Urheberrechts. Die eBooks dürfen nicht unerlaubt weitergeben oder verkauft werden. Auch das Einstellen in Tauschbörsen oder ähnliches ist nicht gestattet. Eventuelle Zuwiderhandlungen werden wir natürlich aufs schärfste verfolgen. Ich gehe aber davon aus, dass ein faires Angebot von unseren Kunden auch fair genutzt wird.
Sehr schön.

Ich kann diese Entscheidung nur gutheissen. Natürlich ist es schade, einige Bücher nicht mehr zur Verfügung zu haben, aber ich denke, dass die Verleger, ebenso wie die Plattenindustrie, mit der Zeit alle bemerken werden, dass dieser Weg der bessere (und billigere und à la longue sogar ertragreichere) sein wird. Dickes Karma von mir.
mtravellerh is offline   Reply With Quote