View Single Post
Old 03-23-2009, 04:56 PM   #1
Nordlicht
Enthusiast
Nordlicht began at the beginning.
 
Posts: 37
Karma: 10
Join Date: Mar 2009
Device: CyBook Gen 3
Vom Palm Treo zu einem eReader - nur welcher

Hallo,

ich muss mich hier als Neuling mal melden. Zur Zeit habe ich als Lesegerät meinen Palm Treo 680. Mit meinem alten Palm TX habe ich - bis er nicht mehr wollte - relativ viele eBooks gelesen. Ich hatte damals über beam-ebook das eine oder andere seichte preiswerte eBook gekauft und habe diese gerne gelesen.

Mit dem Treo 680 geht das auch. Das Display ist allerdings kleiner. Jetzt bin ich am überlegen, ob ich mir ein eReader zulege. Letztlich wird er sich nicht rechnen. Rein wirtschaftlich darf man den Kauf wohl nicht ganz betrachten.

Wenn ich das richtig sehe, dann kommen derzeit auf dem deutschen Markt 3(4) Geräte für den "kleinen" Geldbeutel in Frage:

Sony PRS 505
CybookGen3
BeBook
(HanLin)

Derzeit habe ich vorhandene eBooks im MobiPocket und PDF-Format vorliegen; zwei davon im geschützten Mobipocketformat. Dies spräche gegen die Sony Reader. Durch Konvertierung, die ja in der Regel kein Problem sein dürfte, wäre die Formatfrage wieder offen.

BeBook wäre von den zur Verfügung stehenden Formaten ganz vorne. DRM geschütze epub gehen m.W. nicht. CyBook kann epub gar nicht. Den HanLin kann ich gar nicht einschätzen.

Preislich sind alle Geäte derzeit in einer Liga um 300 EUR. Wenn ich das richtig gelesen habe, dann sind die Alleskönner (in Bezug auf die Formate) nicht immer die besseren Geräte.

Grundsätzlich dürfte der Lese-Wohlfühlfaktor mit einem eReader doch besser sein, als bei einem Treo 680 (der in der Sonne gar nicht geht)... oder ?

Ich kenne mich. Der Sprung zu einem neuen Spielzeug steht kurz bevor. Die Frage welches ist noch offen....

Viele Grüße

Nordlicht
Nordlicht is offline   Reply With Quote